Was meint ihr? Doch noch viel zu früh oder?

mum21
mum21
29.01.2009 | 14 Antworten
Hatte grad woanders mit bekommen das eine Mutti ihr Kind an den Rechner lässt und spielen lässt!

Ich so OK! Dann habe ich aber das Alter gesehen. Das Kind ist 2 1/2 Jahre alt!

Es darf JEDEN Tag an den Rechner und auf Toggolino.de spielen!

Ich sagte so: Das ist viel zu früh.
Sie nur dadrauf: Er kann es aber und kommt super zurecht!

Was meint ihr?

Weil wenn das OK ist warum verbiete ich es meiner Tochter die bald 2 Jahre alt ist!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
dann bin ich ja wohl die einzige Mutter in dieser Runde, deren Sohn an den PC darf. Ich könnte mich ja jetzt auch anschliessen und sagen, mein Kind darf noch lange nicht an den PC, aber warum? Meine Mädels, 12 und 13 J., spielen gerne auf www.barbie.de und der Kleine bekommt das natürlich mit. Vor kurzem hat er sich auch an den PC gesetzt und spielte dort. Nun darf er täglich eine Runde dort spielen. Nicht als Babysitterersatz, denn ich sitze neben ihm und das Spiel dauert 4 Minuten lang. Das Spiel ist Altersgerecht, dort muss er ein Baby füttern, es baden und im Kinderwagen spazieren fahren. Ach ja, mein Sohn wird im März 4 Jahre alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
13 Antwort
meinsohn ist 5 jahre alt
und darf seit kurzenmal so ein ausmalbild machenwo mit dermaus drauf klikt mehr aber auch nicht und das auch nur sehr selten und wenn mir dabei sitzten lg nadien
lu-2007
lu-2007 | 29.01.2009
12 Antwort
Meine Tochter hat auch ihre Tastatur!
Aber auch nur weil die uns kaputt gegangen ist! Jetzt haut sie immer auf der rum!^^ Findet sie lustig!
mum21
mum21 | 29.01.2009
11 Antwort
hallo
ich persönlich find das auch zu früh. man sollte das dann auch nicht noch unterstützen, denn die kidis kommen schon noch früh genug drauf was es alles gibt aber das muss jeder für sich entscheiden! Ich würds nicht zulassen. glg
kea1985
kea1985 | 29.01.2009
10 Antwort
hi
ein 2 1/2 jähriges kind an den computer, wie nennt sie das beschäftigungstherapie, es gibt sachen die kann und will ich nicht verstehen das macht sie doch ´nur um ihre ruhe zu haben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
9 Antwort
Also das ist wirklich zu früh
meine geht immer heimlich dran.Aber nur weil sie das tippen auf der tastatur mag.Also hat sie jetzt eine eigene ;) Aber es ist auch nicht gut für die Augen so früh. LG
CindyJane
CindyJane | 29.01.2009
8 Antwort
tja,
ich persönlich finde es auch noch zu früh, das kind alleine länger davor sitzen zu lassen. ich würde es nicht machen. aber viele freuen sich ja auch, wenn ihr kind mal ruhig vor dem fernseher sitzt, mit grade mal 1 jahr! und mit 2 haben die dann ihren eigenen tv und dvd player im zimmer.... geht gar nicht, manche wissen einfach nicht, was sie ihren kindern mit solchen aktionen antun
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
7 Antwort
Hallo
Ich find das viel zu früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
6 Antwort
das machst du richtig
ich finde, ab 4 jahren konnen kinder ein bisschen am rechner spielen, aber nur sachen die kindgerecht sind.aber auch nie lange. 2 1/2 jahre finde ich auch viel zu früh.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
5 Antwort
---------
er hatte mit 2 Jahren aber auch schon seinen eigenen Fernseher
jarede07
jarede07 | 29.01.2009
4 Antwort
Finde ich
unmöglich. Die Kinder kommen mit solchen Sachen noch früh genug in Berührung. Meine Tochter wird das nicht dürfen. Definitiv.
krenz82
krenz82 | 29.01.2009
3 Antwort
ALSO
ich finde das viel zu früh. Meine ist jetzt 5 1/2 und darf seit einer Woche ab und zu an den Rechner so ne Vorschul DVD spielen. Aber auch nur wenn einer von uns beiden dabei sitzt. So früh hat man doch noch gar keine Ahnung von dem was da passiert. Finde ich nicht gut, aber auch ne gute möglichkeit des babysittens
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
2 Antwort
Mein Großer
wird im Juni 11, wenn ich da erzähle, das er an den PC u ins Net darf höre ich immer VIEL ZU FRÜH! Obwohl ich es ok find, da er auch oft für die Schule was schaut, aber auch spielt. Aber in dem Alter...??? Also mein kleiner ist 2 1/2, der mag auch manchmal drauf los tippen, aber so wirklich richtig ist das nichts. Finde ich persönlich einfach zu früh.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
1 Antwort
-----------
Ich selbst finde es auch vielk zu früh.... Eine verwandte von mir läßt ihren sohn der ist 3 Mit super Nintendo spielen und das faßt den ganzen Tag
jarede07
jarede07 | 29.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Meint ihr das es ausreicht?
24.10.2015 | 2 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading