Frage-

danix1990
danix1990
18.01.2009 | 13 Antworten
also mein Sohn kam am 10.11.08 10 Wochen Zu früh und morgen wär der eigentliche et mein Arzt meinte das ich ab morgen erst richtig rechnen könnte wegen drehen usw aber mein Sohn dreht sich seit dem Wochenende Öfters auf die rechte Seite hat mein Arzt sich vertan ? oder ist das normal das Frühchen sich Auch schon so früh drehen?
würde mich um Antwort freuen

lg dani
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
13 Antwort
...
na dann kann ich dir nur gratulieren! du hast ein echt aufgewecktes kind! alles liebe euch beiden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
12 Antwort
@ kathiundnico
er hat sich ja nicht nur einmal gedreht es wird ja immer häufiger aber danke an euch
danix1990
danix1990 | 18.01.2009
11 Antwort
Mit 5monaten
gekrabbelt. also das glaube ich dir nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
10 Antwort
frühgeburt
bitte keine panik meine kam 6 wochen zu früh, man hat mir das selbe gesagt. merk dir eins wenn sie sich drehen wollen dann drehen sie sich. meine hat schon mit 5monaten gekrabbelt. es ist nur wichtig für die allgemeine entwicklung, welchen status sdein kind hat, also für die U-untersuchungen, also mach dir keinen kopf.
Bardolina
Bardolina | 18.01.2009
9 Antwort
...
nein, ich glaub nicht dass frühchen sich eher zum drehen beginnen. das was dein arzt gemeint hat stimmt. vielleicht hat sich dein kleiner zufällig gedreht. das hat meiner am anfang auch gemacht. aber sieh es auch so, er weiß immerhin, wie es gehen könnte und kann jetzt beginne es zu üben! paß nur auf, dass er dir nirgends runterfällt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
8 Antwort
Meine wogen bei der
Geburt 1450g und 1540g und waren beide 41cm groß. Nun sind sie 20Monate sind 86 cm groß und wiegen 12kg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
7 Antwort
ach
vergiss diese ab geburtstermin rechnung!Die entwickeln sich meist gleich wie andere auch!Meine kamen 9Wochen zu früh und machen das alles was ein 5Monatiges Kind kann! Nei den U untersuchungen wird auch keine rücksicht genommen ob das kind zu früh gekommen ist oder später in der schule oder kita auch nicht! Mache das was du für richtig hälst und freue dich über jeden fortschritt was dein baby macht!
Drillingsmum
Drillingsmum | 18.01.2009
6 Antwort
Hallo
das kann schon sein. Jedes Frühchen entwickelt sich anders.. Da dein Kleiner, ja schon länger auf der WElt ist als geplant, kann es schon sein, dass er körperlich recht fit ist, wenn er soweit gesund ist. Mache dir keinen Kopf und warte einfach ab. Ich habe auch ein Frühchen und freue mich einfach über jeden Fortschritt den er macht. Ich vergleiche gar nicht mehr mit anderen, sondern nehme es einfach wie es kommt... Manche Dinge laufen super, andere eher nicht. Aber hauptsache er ist gesund. Liebe Grüße
luca24
luca24 | 18.01.2009
5 Antwort
...
1110 g wog er jetzt ca 3000
danix1990
danix1990 | 18.01.2009
4 Antwort
Ärtze sagen das immer
man soll nach dem eigentlichen Entbindungstermin gehen. Aber auch Frühchen sind verscshieden. Das eine Kind kann es halt früher und das andere später. Meine Zwillinge sind jetzt 20Monate und sie sind ganz normal entwickelt. Es heißt nicht, weil es ein Frühchen ist das es alles später kann. Mache dich nicht so verrückt damit, du wirst noch staunen wie schnell er die 10 Wochen aufholt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
3 Antwort
Sie sind ja
Meine Tochter kam damals mehr als 12 Wochen zu früh und konnte sich auch schon vor ET drehen! Also dann für euch und alles Gute! GLG Marion
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
2 Antwort
normal...
... keine ahnung:D aber solange er mehr fortschritte als erwartet macht, würde ich mich einfach freuen! schlimmer wäre es ja andersrum, wenn er viel langsamer sein würde. so zeigt er ja, dass er fit ist und es ihm gut geht. :-)
Jochebet
Jochebet | 18.01.2009
1 Antwort
frühchen
hallo ich habe auch einen frühchen und der kam 12 wochen zu früh mit 490 gramm und der fängt erst jetzt an sich zu drehen.wie viel hat den deiner bei der geburt gewogen??liebe grüße
Teeniemama
Teeniemama | 18.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Periode fast 2 Wochen zu früh!
22.03.2013 | 3 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten
Alle 2 Wochen ( Fr - So )
23.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading