Durchschlafen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.01.2009 | 11 Antworten
mein sohn ist jetzt 5 monate und eine woche alt(25 wochen). er schläft noch immer nicht durch. ich lege ihn um 19:00 hin. das erstemal wacht er um ca. 23-24 h auf, dann ca 2 stunden später. manchmal auch stündlich. endgültig wach ist er dann so um ca 6 oder 7 h. kommt darauf an, ob ich ihn um 18 od 19 uhr hingelegt hab.
ich wollte nur wissen, wie es euch geht. schlfen eure kinder schon durch? und wenn ja, WIE habt ihr das geschafft. er ist sonst ein total relaxtes kind und ist eigentlich immer gut drauf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei timo gab sich das mit einem jahr
lea schläft seit sie eine woche ist durch..... aber ich hab mal gehört das es echt lange dauern kann
Schindler
Schindler | 18.01.2009
2 Antwort
...........
Das mit dem Durchschlafen ist wie mit jeder anderen Entwicklung bei jedem Kind verschieden. Meine Tochter schlief mit 5 Wochen durch und dann fing sie mit 6 Monaten wieder an, wach zu werden und dann schlief sie mit fast 2 Jahren erst durch. Mein Sohn schlief mit 10 Monaten durch. Versuche immer einen gleichen Tagesrythmus zu haben und ein Abendritual. Z. B. Bettfertig machen und noch ein kleines Bilderbuch ansehen oder eine kleine Geschichte lesen. Viele Kinder haben aber immer wieder mal einen sogenannten Nachschreck, der sie 1-2 Mal in der Nacht aufwachen lässt.
Wichtelchen
Wichtelchen | 18.01.2009
3 Antwort
huhu
also unser Zwerg ist 3Monate alst und schläft so zwischen 6 und 9 Stunden durch... Wie wir das machen...keine Ahnung, ich hoffe nur, es bleibt dabei! Wir haben einfach von anfang an versuch, ihm zu zeigen, wann Tag und wann Nacht ist! Abends reden wir nur leise, machen weniger Licht, jeden Abend das gleiche ritual!!!! Wo er früher mochmal so zwischen 3 und 4 uhr wach war, nur gewickelt wenn nötig, kaum gesprochen....das er merkt es is einfach langweilig jetzt.....
Ninchen2309
Ninchen2309 | 18.01.2009
4 Antwort
fütterst du dann auch noch wenn er nachts aufwacht?
vielleicht würd ich ihm einfach nur den schnulli reinstecken und gut. amy hat schon mit 2 monaten durchgeschlafen. ich war immer sehr ruhig wenn sie nachts wachwurde, habe nur eine kleine schlummerlampe angemacht und sie nur gewickelt wenns sein musste und direkt nach dem fläschchen hab ich sie wieder hingelegt. sodass sie halt merkte "Mama ist irgendwie auch nicht wach und ich verpasse hier nix".
Cathy01
Cathy01 | 18.01.2009
5 Antwort
hallo
Hallo, hört sich jetzt doof an, aber das kann man schon durchschlafen nennen. Also du solltest Nachts nie das Licht an machen, wenn, dann nur gedämmtes Licht, damit er den Unterschied erkennt. Ihn Nachts auch nicht ansprechen oder mit ihm spielen. Wenn es geht, ihm Nachts nicht die Pämpi wechseln. Meine Maus hat durchgeschlafen, seit dem sie 7 Wochen alt war. Nachdem sie dann 6 Monate war, war die das dann vorbei. Jetzt kommt sie einmal Nachts und möchte was trinken. Jetzt wird sie schon bald 1 Jahr. Man kann nie genau sagen, wann ein Kind durchschläft, es gibt Kinder die schaffen es nach kurzer Zeit, es gibt Kinder die schaffen es erst nach langer Zeit und es gibt leider auch Kinder, die es nie schaffen werden. Ich drück dir die Daumen, dass ihr bald eine komplette Nacht durchschlafen könnt.
Gummibaerchen15
Gummibaerchen15 | 18.01.2009
6 Antwort
@ninchen
ja, genauso haben wir es auch gemacht. wir haben abends viel kerzen angemacht und so und uns ruhig verhalten.
Cathy01
Cathy01 | 18.01.2009
7 Antwort
durchschlafen
mein sohn ist jetzt 9monate und er schläft seit seinen 2lebensmonat durch . ich habe nichts machen müssen , es kam von ganz alleine. aber versuch mal ihn später hin zulegen so gegen 20:30und 21uhr versuch es halt . und es hat sich bis heute gehalten das durchschlafen . du muss nur viel geduld haben . dein kind hat aber komische schlafzeiten , wenn ich es mal sgaen darf, dafür das er schon 5monate ist .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
8 Antwort
süß
wenn ich lese sie ist 5 monate :-) leon schläftmit 19 monaten immer noch nicht ganz durch
mamiselina
mamiselina | 18.01.2009
9 Antwort
.....
meine kleien ist 8 monate und braucht seit 2 wochen nachts keien flasche mehr..aber oft wach ist sie trotzdem..will dann den schnuller...oder tee..manchmal auch stündlich..glaube da muss man durch..irgendwann wird das schon aufhören...;)
jelu
jelu | 18.01.2009
10 Antwort
Wieso komische Schlafzeiten
@ perle2802: Wieso hat das Kind den komische Schlafzeiten? Meine geht auch um 19:00Uhr ins Bett und schläft bis 07:00Uhr, wach halt nur mal in der Nacht einmal auf und möchte was trinken oder den Schnulli..
Gummibaerchen15
Gummibaerchen15 | 18.01.2009
11 Antwort
komische schlafzeiten????
@perle2802 ich finde nicht wirklich, dass mein sohn komische schlafzeiten hat! 19:00 zu bett gehen ist ganz in ordnung. ich hätte eher ein problem mein 5 monate altes kind bis 21:00 uhr wach zu halten!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Durchschlafen mit 3,5 Jahren
22.10.2012 | 10 Antworten
Ab wann redet man von Durchschlafen?
30.04.2011 | 8 Antworten
wie definiert ihr durchschlafen
10.02.2011 | 10 Antworten
SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading