Schulfrage: zurückstellen lassen, wenn es geht?

SusiTwins
SusiTwins
14.01.2009 | 11 Antworten
ist zwar noch bischen zeit, aber ich denke jetzt schon darüber nach. unsere maus wird im juni 2011 sechs, demnach müsste ich sie nächstes jahr schon anmelden gehen. nun hab ich mich gestern bei der anmeldung unseres zweiten mit dem direktor unterhalten und er meinte das es wohl garnicht so schwer wäre ein kind ein jahr später, also mit sieben, einschulen zu lassen. ich selber würde es viel besser finden, wenn sie noch warten könnte, weil meiner meinung nach das eine jahr viel ausmacht. sie ist relativ weit für ihr alter, daran liegts nicht, aber sie wird eben erst gerade sechs und muss dann schon los.
was meint ihr? hat jemand schon mal einen antrag gestellt? wie lief das ab?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sie
wäre dann aber schneller fertig. Siehs doch mal so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
2 Antwort
Einschulung
Meine älteste wird heuer im November sechs. Sie möchte von sich aus dieses Jahr schon in die Schule. Jetzt im Februar ist dann der Einschulungstest. Wir haben beschlossen es zu versuchen, da ihr Wunsch so stark danach ist. Sie ist ebenfalls sehr weit für ihr Alter.... Ich denke das muss jeder für sich entscheiden....Du kennst Dein Kind am besten.... Alles Liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
3 Antwort
also
ich finde das alter 6 net soo schlimm für die schule bin och mit 6 in die schule gekommen...schlimmer finde ich es wenn die erst 5 sind....meine maus wird jetzt im januar 6...und geht halt im sommer zur schule.....und sie freut sich schon richtig dolle auf die schule.....aber lettendlich is es ja deine entscheidung......
wilde_hilde
wilde_hilde | 14.01.2009
4 Antwort
von wegen nicht so schwer
ich mache es gerade durch!!! Und es ist mittlerweile verdammt schwer ein Kind zurückstellen zu lassen. Vorallem wenn es schon wie du sagst "weit" ist! Möglichkeiten gibt es, wenn die Kinder Ihrem Alter hinterher hängen und Ihr Sozialverhalten noch nicht Schulreif ist. Aber selbst dann, sind es viele Stufen die man gehen muss und vorallem kann es dann sein, das Sie dein Kind in eine Sonderpädagogische Einrichtung schicken wollen. Also so einfach ist das nicht. Außer du wohnst vielleicht nicht in Niedersachen, kann sein das es in anderen Bundesländern einfacher ist. Aber ich es gibt doch immer weniger Kinder - somit haben die Schulen Probleme Ihre Klassen voll zubekommen. Ich denke, es ist heute schwieriger Kinder zurückstellen zu lassen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
5 Antwort
zurückstellen
Würde ich auf keinen Fall machen, erstrecht nicht, wenn sie recht reif ist und damit auf jeden Fall schulreif wäre. Ein Kind muss ja auch gefördert und gefordert werden, dann unten gehalten zu werden ist für niemanden gut, im Gegenteil. Schule beendet die Kindheit ja nicht! Ich würde es nicht machen
scarlet_rose
scarlet_rose | 14.01.2009
6 Antwort
das hätte mich jetzt auch gewundert...
ich habe auch von anderen gehört das es schwer sein soll und der herr erzählt mir das dann anders. naja...ist ja noch hin, aber gedanken mach ich mir trotzdem. danke
SusiTwins
SusiTwins | 14.01.2009
7 Antwort
halllöchen
ich selber habe noch keinen antrag gestellt.aber ich kenne jemanden, ihr kind kam mit dem test nicht zurecht und wird doch noch im diesem jahr eingeschult.sie hat alles mögliche probiert, aber alles wurde abgelenht.das einzigste was passiert, ist wenn der junge nicht mitkommt, wird er in einer vorschule hineingesteckt.und das wars, zu dem thema , zurück stellen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
8 Antwort
......
der stichtag soll so geändert werden... zum Schuljahr 2005/2006 der 31. Juli, zum Schuljahr 2006/2007 der 31. August, zum Schuljahr 2007/2008 der 30. September zum Schuljahr 2008/2009 der 31. Oktober, zum Schuljahr 2009/2010 der 30. November. zum Schuljahr 2010/2011 der 31. Dezember nach dieser stafflung dürfte es dann schon schwer werden da es dann bereits viele kinder gibt die mit 5 jahren eingeschult werden müssen.. lg tina
Zoey
Zoey | 14.01.2009
9 Antwort
Wenn sie
für ihr Alter schon sehr weit ist hast du keine Bedenken das sie sich dann im Kindergarten langweilen wird?Meine zweitkleinste wird erst im September 6 wird aber schon dieses Jahr eingeschult weil die Erzieherinnen meinten das wäre das beste für sie.Im Grunde haben sie mir bestätigt was ich schon wußte.Auch sie ist weit für ihr Alter.Bei meiner ältesten war es damals genauso und wir haben es richtig gemacht.Grundsätzlich aber, da hast du recht , sagt man das die Kinder mit 7 reifer sind.Ich denke du hast ja noch Zeit mit deiner Überlegung das richtige zu tun.Leider kenne ich mich nicht mit der Z urückstellung aus aber ich kann mir gut vorstellen das du mit ihr auf jedenfall zur Einschulungsuntersuchung mußt ujnd wenn dein Kind dann absolut schulreif ist weiß ich nicht ob du sie zurückstellen kannst.Bin mal gespannt ob schon einige diesbezgl.Erfahrung gemacht haben u werde deine Antworten beobachten.LG
Morgenrot
Morgenrot | 14.01.2009
10 Antwort
halllöchen
ich finde es bescheuert, wenn kinder schon mit 5 zur schule müssen.ich finde mit 6 jahren ist schon früh genug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
11 Antwort
hallo
also ich bin ulrike und habe zwei kinder mein kleiner 2 und die große 6. ich wurde gefragt ob ich meine tochter voriges jahr einschulen lassen will da sie im september geburtstag hat und sie auf dem stand wäre eingeschult zu werden ich habe es nicht gemacht und sie kommt dieses jahr rein und ich fand es besser sie hat noch ein jahr kidergarten denn die anforderungen sind heute ja enorm. aber leztendlich muss das jeder für sich entscheiden ich bin froh das sie mit 6 kommt und einen monat später gleich sieben wird. bis bald uli
uli1980
uli1980 | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten
müssen wir uns das gefallen lassen
07.05.2012 | 17 Antworten
patentante zutragen lassen?
04.03.2011 | 8 Antworten
kind (18monate) schreien lassen?
01.01.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading