Hab da mal ne Frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.01.2009 | 14 Antworten
Was liebt ihr an euren Männern?Und was geht euch tierisch auf die nerven?
Bin seit einem Jahr getrennt lebend von meinem Mann.Wir waren 11 J.verh. vermisst habe ich Zärtlichkeiten, die irgendwann einfach aufhörten.Er war manchmal sehr aufbrausend was ich haßte.
Doch sonst war er immer für uns da.
Bin in einer neuen Beziehung und dachte eigentlich nicht noch mal so glücklich zu werden.Er ist lieb und aufmerksam.Lustig und versteht sich sehr gut mit meinem Sohn.Negativ ist seine unpünktlichkeit!
Wie sieht das bei euch so aus?


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ich hab leider nichts zum meckern....
ich bin gaaaaaaaaaaaanz zufrieden, mein mann ist der beste und der liebste mann der welt :-)
Carina2303
Carina2303 | 11.01.2009
13 Antwort
Vielleicht
sollten wir den Männern viel öfter sagen das wir sie lieben. Und ich glaube das man verlernt nach einer gewissen Zeit miteinander zu reden.Das ist sehr schade. Klar ist es schwer wenn Streß da ist, aber gerade dann ist es nötig. Habe auch eine sehr schwere Zeit hinter mir und versuche aber jetzt alles anders zu machen.Denn eine kleine Zicke bin ich auch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
12 Antwort
Oh....Mann
Soll ich euch mal was sagen.....mir laufen grad dicke Tigerträner über´s Gesicht, wo ich das alles lese.... weil ich meinen Mann wirklich von Herzen liebe ....aber es ihm nicht mehr sagen kann, weil´s seit Wochen nur noch Streit und Stress gibt wegen seinem Erstgeborenen aus erster Ehe und weil mein Mann ein furschtbar sturer, eigensinniger Bock ist, der mich behandelt wie ein Kind und bevormundet und mir sagt was ich zu tun und zu lassen hab und weil wir uns gegenseitig selbst irgendwie nerven, Erziehung, Kleinigkeiten, Mist.... man findet jeden Krümel.... Jetzt fühl ich mich schlecht. Weil die Gründe weshalb ich ihn lieben gelernt hab, er so warmherzig ist wie Mutter Theresa zu JEDEM, nie nein sagen kann, zu niemandem...jetzt furchtbar nervig sind und mir wünschte, es gäb nur ihn und mich..Leider hängen zu viele Menschen an ihm und wollen irgendwas und sind dann gleich wieder weg aber ich bin immer da.... auch wenn ich oft sauer bin und nix mehr sag, aber ich liebe ihn
steffi258
steffi258 | 11.01.2009
11 Antwort
hmm
positiv: das er mich bei allen unterschtüzt, mich nie alleine lässt, das er für sein alter zurück geblieben ist, das er kochen kann, negativ: das er immer das letzte wort hat, auf alles was weiß, seine ausdrucksweise mich manchmal stört, ich manchmal das gefühl habe das der pc wichtiger ist wie unser sohn. das wars eigentlich :)
Mischa87
Mischa87 | 11.01.2009
10 Antwort
Männer
Halo, bin seit 9 Jahren verheiratet, sehr glücklich.Mein Maann ist liebevoll , einfühlsam , zärtlich hat auch , egal wie spät und gestresst immer Zeit für unsere Kinder.Er ist fleissig, ehrlich, hat das Herz auf dem rechten Fleck!Was ich nicht mag ist das er recht leichtsinnig mit seiner Gesunheit umgeht was ihn im Oktober fasst das Leben gekostet hätte , ich hoffe es war ihn eine Lehre!Er spielt auch gerne Sachen herrunter wo ich mir vielleicht auch zuviel annehme, aber ich liebe ihn von ganzen Herzen!Wünsche euch eine schöne , lange gemeinsame Zukunft!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
9 Antwort
...
positives an meinem Mann, er kümmert sich immer um mich, zeigt mir das er mich liebt, bekocht mich auch gerne, ist einfach lieb, zart und und und Negatives an meinem Mann, ich räume ihn oft das zeugs hinter her oder er wird manchmal zu schnell auf brausend Aber bei uns ist es schon Monate her das wir uns mal gestritten haben wirklich Monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
8 Antwort
liebe
habe mann mit extrem großem herz, der sehr gefühlvoll ist und schneller weint als ich. auch ist er ein verdammt toller vater-so einen hätte ich früher auch gerne gehabt na ja was ich nicht so mag ist, das er raucht und sich strikt weigert das klo zu putzen aber wenns weiter nichts ist, bin ich noch sehr glücklich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
7 Antwort
Männer
Einiges was du schreibst, kommt mir bekannt vor. Ich war 10 jahre verheiratet als mein Mann mich wegen einer 16jährigen sitzen ließ. Wir haben zwei Kinder um die er sich seit der trennung weiter gut und verantwortungsvoll kümmert. Inzwischen sind wir gute Freunde und ich lebe seit 8 Jahren mit einem neuen Partner von dem ich mein drittes Kind bekam. Seit zwei Jahren sind wir verheiratet aber seit dem werden die Probleme immer größer.Auch mir fehlt Zärtlichkeit und Nähe, da er viel Zeit am PC verbringt. Und zu den beiden "Stiefkindern" ist er nicht immer so lieb wie ich es mir wünschen würde. Auch heute gab es wieder streit und auf der Suche nach Infos über mutter-Kind-Kuren bin ich auf dieser Seite gelandet. MFG Andrea
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
6 Antwort
ja mein mann
positiv: er liebt kinder und tiere über alles, er läßt mich, ja wie soll ich sagen, leben, bzw er läßt mich meine sachen machen die ich möchte, obwohl er es vielleicht tief in seinem inneren nicht so ganz verstehen kann mit meiner selbständigkeit, weil ich sehr viel zeit darin investiere. er liebt mich, sehr sogar. wir haben die gleichen hobbies; tatoos, piercings, motorrad und feuerwehr negativ: er hat öfters schlechte laune, warum auch immer er redet nicht wirklich viel, vor allem nicht über seine gefühle, was ihn bedrückt. man muß immer alles doppelt und dreifach zu ihm sagen und er kann keine ordnung halten
palle1479
palle1479 | 11.01.2009
5 Antwort
er bringt mich zum lachen
und ist immer für mich da. und dass er mich und unsere kleine maus gerne verwöhnt aber am meisten lieb ich an ihm sein großes herz. was ich absolut hasse, wo ich richtig ausrasten kann: seine unpünktlichkeit!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
4 Antwort
Ich bin mit meinen 8 jahre zusammen
was mich nervt ist seine sauberkeit...total übertreiben für einen mann. Ich mag es auch gerne sauber aber nicht sooo übertrieben wie er...nervt ab und zu und manchmal auch praktisch, da er anfang zu putzen
stipi
stipi | 11.01.2009
3 Antwort
happy total
und mit allem voll zufrieden
miri76
miri76 | 11.01.2009
2 Antwort
...
das einzige was mich bei meinem freund nervt ist das das er in münchen arbeitet und wir in kiel wohnen, ist übrigends auch eine neue beziehung er versteht sich auch super mit meinem sohn kann spass ab kocht für uns einfach ein traum jetzt ist er gerade auf den weg nach kiel gott sei dank
Petra1977
Petra1977 | 11.01.2009
1 Antwort
guck guck
ich liebe seine lustige art was ich nicht mag ist das er wenig macht und tierisch lange schläft ....
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 11.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Liebt man ein Kind mehr als das andere?
08.01.2013 | 25 Antworten
Liebt mein Baby mich nicht?
01.06.2011 | 12 Antworten
Liebt mein Kind die Oma mehr als mich?
10.08.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading