Flaschenkinder

Hexxxe
Hexxxe
11.01.2009 | 12 Antworten
hallo
Ich war gestern bei uns im Geburtshaus beim "Still Café", das ist nicht nur für Mütter die Stillen es nennt sich nur so .. Habe mich auf einen richtig schönen nachmittag gefreut um mich auch mal mit anderen Müttern auszutauschen, daraus wurde leider nichts weil nachdem ich gesagt haben das ich nicht stille haben sie mich mit dem A.. nicht mehr angeschaut, die andere Mutter die nicht stillt auch nicht.Ich bin dann kurz aus dem Raum gegangen als ich wiederkam habe ich ghört wie sie über mich und die andere gelästert haben das wir schlechte Mütter währen, unsere Kinder nicht lieben würde, und das Flaschenkinder viel dümmer werden wie gestillt Kinder .. Habe gestern abend richtig geweint so hat mich das getroffen .. Wollte euch das ma erzählen..danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sind
die doof? habe auch nicht gestillt und glaube nicht das mein kind dumm ist...lass dich nicht ärgern...haste halt die falschen mütter getroffen.lerne lieber so mütter kennen und trefft euch privat...LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
2 Antwort
Ach Gottchen ... nimms nicht so tragisch
wennes einen Club für Flaschen-Muttis geben würde - dann wäre es genau umgekehrt ... dann würden die Muttis behaupten: können sich nicht abnabbeln, brauchen Befriedigung übers Kind usw.... Alles ne art der Sichtweise ... kümmere Dich also nicht darum Dann gehste da halt einfach nicht mehr hin Waren halt die falschen Frauen da ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.01.2009
3 Antwort
so ein müll!!!!
lass dir das nicht so sehr zu herzen gehen, es gibt halt so super-mamis die denken sie sind die einzig wahren. keine sorge, auch flaschenkinder werden klug hängt halt davon ab wie du es örderst, unsre kleinen werden genauso toll groß wie stillkinder!!! also kopf hoch!!!
skyxxx
skyxxx | 11.01.2009
4 Antwort
immer das gleiche
mir ging es genauso, bis ich dann mal auf den Putz gehauen hab und denen gesagt hab, dass ich auch nen Grund hab warum ich nicht stille Übermamas halt... da würd ich schon nicht mehr hingehen!!! LG und
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
5 Antwort
Hi Du, das sind doch nur dumme Hühner,
die keine Ahnung haben. Kannst gerne mal auf mein Profil, ich hab dazu mal nen Beitrag verfasst. Lass dir von denen nix sagen - wir "Flaschenmütter" sind genausogut wie die anderen auch!!!!!!!!!!!!!!
Schnuffilinchen
Schnuffilinchen | 11.01.2009
6 Antwort
wenn ich sowas höre...
könnte ich mich pausenlos aufregen..!! was sind denn das für blöde weiber??? glaube ich hätte was dazu gesagt, hätte da nicht an mich halten können. meine kleine wird / wurde auch nicht gestillt und es hat ihr nicht geschadet. ganz im gegenteil... ihr gewicht ist super, sie entwickelt sich hervorragend. waren diese woche zur u5, es gab nichts zu kritisieren. meine schwester wurde auch nicht gestillt und hat ihr abitur mit 1.0 gemacht... soviel zu dümmer.. lass dich nicht stressen ;o) sollen sich halt die mamis zusamensetzen, die nicht stillen... passt doch auch
Susi0911
Susi0911 | 11.01.2009
7 Antwort
ich find
das schlimm das man da verurteilt wird!!!! meine kleinen waren mangegeborene und hatten nicht die kraft an der brust zu trinken max 10 gr. und dann waren sie ko und flasche hinterher - dazu waren sie auch zu schwach, hab dann auch auf flasche umgestellt und mumi abgepumpt...musste aber zufüttern weil es sonst nicht gereicht hätte! wenn ma nicht den grund weiss warum jemand nicht stillt sollte man gefälligst den schnabel halten!!!
candy7
candy7 | 11.01.2009
8 Antwort
xxxxxxxx
sag mal , was sind denn as für blöde Tanten dort gewesen ??? Sind die vielleicht beknackt oder was ?! Jedes Kind wird gross- egal ob durchs stillen oder mit der Flasche ! ! ! Im Gegenteil ! Ich höre immer öfters, dass stillen nur anstrengend, nervig und zeitraubend für viele Muttis sind ! Und dass sie z.B. vor Allergien schützen sollen- hach! da kann ich doch auch nur drüber lachen ! Du siehst, es gibt für alles seine Vor- aber auch Nachteile ! Ich lebe getreu meinem Motto: Leben und Leben lassen ! Deshalb lasss Dich nicht ärgern und so ein Schwachsinn einreden !!!!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 11.01.2009
9 Antwort
ignorieren
schau ich konnte meinen kleinen auch nur 3 Monate stillen, wollte es eigentlich länger, es gibt soviel gründe warum man sein kind nicht stillen will oder kann. 'Aber mit dem Dumm sein versteh ich gar nicht, denn ich wurde auch nicht gestillt und ich will mal behaupten, dass ich nicht dumm bin. und wegen der Gesundheit, weil viele auch immer sagen gestillte kinder bekommen keine Allergien, wenn ich meine cousine anschau, die hat ihren ersten Sohn 6 Monate gestillt und der hatte dann Neurodermitis und Asthma und den kleinen konnte sie auch nur 10 wochen stillen, und der hat gar nix!!! Mach dich nicht fertig, jedem ist das selber überlassen, schau ne Schwester von der Entbindungsstation hat damals auch zu mir gesagt, Kinder die nicht gestillt werden, werden am seelische Krippel, was ich nicht nachvollziehen kann, weil ich auch kein stillkind bin!!! Aber es werden immer alle mütter verschiedene Meinungen haben!!! Die so reden, wissen gar nicht über was sie reden, lass sie einfach reden!!!
jazz83
jazz83 | 11.01.2009
10 Antwort
Kopf schüttel
Sei nicht so traurig darüber.Das was die gesagt haben stimmt überhaupt nicht.Sind doch nur blöde Zicken wenn sie so etwas sagen.Nur weil man die Flasche gibt ist man keine schlechte Mutter, und dumm sind die Kinder deshalb schon mal gar nicht.Mein Zwerg bekommt auch die Flasche. Kopf hoch LG Anja
sister1976
sister1976 | 11.01.2009
11 Antwort
Kontern
Da hättest gleich mal Kontern sollen! Also es ist nicht bewiesen das ein Flaschenkind dümmer ist wie eins das gestillt wird. Viele können aus gesundheitlichen Gründen erst ganicht stillen und andere haben nach ein paar Wochen keine Milch mehr! Also lass dich da mal nicht ärgern sondern sage denen doch gleich was auf den Kopf drauf zu. Denn anscheinent waren diese Mütter dann auch Flaschenkinder wenn sie so dumm daher reden. Kopf hoch und immer daran denken dein Kleines ist gesund und das ist das wichtigste. LG
kleine1105
kleine1105 | 11.01.2009
12 Antwort
hi also
ich kenn das nur zu gut. ich wollte stillen konnte aber nicht und dann meinten auch einige ich hätte zur beratung müssen und als sowas ich habe mir hilfe geholt nur hat es nix gebracht. naja ich war dann in ner krabbel gruppe da waren auch einige die taten sie wären was besseres da sie stillen und wir nicht still mamas sind alle blöd und so aber da standen wir drüber
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 11.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie oft haben Flaschenkinder Stuhlgang?
15.11.2011 | 4 Antworten
Still - Flaschenkinder
26.12.2009 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading