Das liebe essen: -) (kinder)

piccolina
piccolina
09.01.2009 | 13 Antworten
sagt mal wenn es bei euch am tisch heisst igitt das mag ich nicht!duldet ihr das?
oder wird da erst probiert bevor man sagen kann ich mag das nicht.

und auch shcon mal das igitt was viele kinder in den mund nehmen.das is ja au schon was schlimmes.

habs heute von ner kollegin gesehn.ihr sohn ist 4jahre.da gab es hier dessert und da hiess es igitt will ich nicht essen.
hat es noch nie gehabt !
da sagte ich probiere es erst bevor du sowas sagst, hat er dann und fand es lecker.

bei uns (unsere familie)die kinder sagen das bei uns nicht.GIBT ES NICHT.
mann probiert, bevor man sagt ich mag es nicht.
sowas dulde ich nämlich gar nicht.
und is auch kein anstand!

so was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sehe das genauso!!!
Erst wird probiert, dann kann mans immer noch weglassen., wenns nicht schmeckt. Allerdings gibt es solch Situationen eher selten bei uns...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
2 Antwort
seh ich genauso...
man sollte schon vorher probieren, damit man überhaupt weiss, obs einem schmeckt oder nicht. allerdings gibts dinge, die ich auch nicht essen würde EGAL wie lecker sie sind- einfach weil ichs eklig fände. LG
Saridia
Saridia | 09.01.2009
3 Antwort
.......
mach ich auch so... was aufm tisch steht wird gegessen und wenn es was neues gibt muss es zumindest probiert werden ..wenn es dann einem nicht schmeckt ok... allerdings kenn ich das von vielen familien das sie wegen ihren kinder 2-3 verschiedene sachen am tag kochen nur damit alle was essen... lg tina
Zoey
Zoey | 09.01.2009
4 Antwort
hi
also bei uns wird auch alles zuerst probiert. ich selbst hab als kleinkind alles gegessen und von einem tag auf den anderen mochte ich die hälfte nicht mehr- das hat meiner mama den letzten nerv geraubt. ein arzt hat mir dann mal erklärt, dass sich die geschmacksorgane im alter verändern. merk es bei mir selber- ich esse seit der schwangerschaft wieder fisch und spinat. hab auch im kindergarten gearbeitet und dort haben wir jede woche was gekocht: auch da hat jedes kind zuerst probiert. find ich persönlich schon wichtig
melwachter
melwachter | 09.01.2009
5 Antwort
meine kann das noch nicht aber,
ich arbeite mit kindern und jugendlichen in einer klinik. ich sage immer igitt gibt es beim essen nicht , nur - das mag ich nicht weil es mir nicht schmeckt. kinder müssen aber bis zu 3 mal das gleiche probieren um wirklich sagen zu können das es ihnen nicht schmckt. habe ich gelesen. der geschmack ändert sich noch so schnell bzw. die wahrnehmung des geschmackes. würde fragen was daran nicht schmeckt, und zumindestens probieren lassen. so mach ich das selbst mit den älteren. klappt ganz gut aber zwingen auf keinen fall. aber einfach ein ander mal nochmals versuchen, andere variante oder so in der richtung. du magst ja bestimmt auch nicht alles :)
muggelmaus
muggelmaus | 09.01.2009
6 Antwort
Darum
ist mein Mann grad dabei sich abzugewöhnen, ihh oder igitt zu sagen, wenn ich was esse, was er nicht mag. Mausi ist zwar erst 5 Monate, aber das kann man sich nicht früh genug abgewöhnen. Werds später aber auch so machen, erst probieren und wenn sie es dann wirklich nicht mag, okay.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
7 Antwort
Hallo
Bei uns war es immer so, dass wir es entweder probiert haben oder eben nicht. Aber es gab dann auch nichts anderes zu essen, nur das was da stand. So hat man dann doch lieber probiert, anstattt gar nichts zu essen und wunder, meistens hat es doch geschmeckt
Alina17
Alina17 | 09.01.2009
8 Antwort
Igitt
Meine Racker müssen Neues auf jeden Fall einmal probieren, wenn es ihnen dann nicht schmeckt, sagen sie: "Das mag ich nicht." Das ist dann auch ok. Wenn es dieses Essen dann mal wieder gibt, probieren sie wieder, weil sich ihr Geschmack ja vielleicht geändert hat. Und wenn sie etwas nach dem Probieren immer noch nicht mögen, müssen sie es auch nicht essen. Wir würden ja auch nichts essen, was wir nicht mögen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
9 Antwort
SEHE DES GENAUSO :::::
hey wenn ich etwas neues ausprobiere möchte ich das meine kinder des probieren bevor sie sagen das mögen wir nicht !!! Nicht jeder hat halt den selben geschmack......... Nur ich sag mal wenn ich weiß meine kinder essen das was ich gekocht habe dann müssen sie das auch essen sonst haben die pech gehabt und kriegen zum abendbrot das essen noch mal auf den tisch weil ich es nicht einsehe mich von den kindern veräppeln zu lassen ;-))))) ABER IGITT DAS MAG ICH NICHT HAT NOCH KEINS VON MEINEN KINDERN GESAGT ^^
mammi28
mammi28 | 09.01.2009
10 Antwort
Dann mal ich gegen die Menge...
Meine sagen auch manchmal IGITT. Na und? Was hat das mit ANstand zu tun? Das Auge isst mit, und vielleicht gefällt dem Kind die Farbe nicht, oder vielleicht stört es sich am Geruch? Na und? Dann isst es das halt nicht. Was anderes kochen tu ich deshalb nicht. Dann gibt es trocken Brot. Aber ich gebe meinen Kindern das Recht, auch nach Optik zu entscheiden, ob sie es essen wollen oder nicht. Klar, IGITT ist nicht der feinste Ausdruck, aber so heftig schlimm find ichs auch wieder nicht. Ich würd auch keine Affenaugen oder Hammelhoden probieren, da sag ich auch direkt IGITT ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
11 Antwort
Na ja es ist so eine Sache...
Es ist schwierig, bei uns ist es mal nach hinten gegangen und das war so.Es gab Leber mit Stampkartoffeln und mein Bruder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
12 Antwort
@mutzila
Meine Mutter hat mal versucht, mir Leber als Gulasch unterzujubeln. Seitdem gehts mir genauso wie Deinem Bruder!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
13 Antwort
Ich finde man sollte nichts mit Gewalt machen!
Wenn ich das lese"was ich koche, wird gegessen" und "kommt nichts mehr auf den Tisch" und soweiter , da wird mir immer so komisch.Mann soll doch die Kleinen auch respektieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009

ERFAHRE MEHR:

an wann und wieviel kostet Kindergarten?
02.10.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading