eine frage an zwillingsmamas

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2009 | 11 Antworten
wie ist das eigentlich.. wenn die kinder sich ein zimmer teilen und ein kind nachts wach wird wegen , keine ahnung flasche, also hunger, schmerzen oder weils nicht mehr müde ist , wird das andere kind dann automatisch auch wach weil es sich gestört fühlt oder pennt es einfach weiter ? würde mich mal echt interessieren.. :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo!!!
Nein bei uns ist es auch ganz selten das sie sich aufwecken gegenseitig ich glaube die gewöhnen sich einfach daran!!! Ich wecke auch immer die andere auf zum füttern das der rhytmus gleich bleibt!!!
carina123
carina123 | 08.01.2009
10 Antwort
meine schlafen auch
in einem zimmer. der andere wird eigentlich nur wach, wenn er eh schon nicht mehr tief schläft und evtl. die zeit für die flasche naht. ansonsten juckt es den schlafenden nicht im geringsten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
9 Antwort
Habe zwar keine Zwillinge,
aber meine Kinder sind 2 1/2 Jahre auseinander und teilen sich noch ein Zimmer. Es kommt nur ab und zu vor, dass dann der/die andere durch das weinen wach wird. Meist haben die Kinder einen festen Schlaf.
Wichtelchen
Wichtelchen | 08.01.2009
8 Antwort
Meine beiden
wecken sich selten gegenseitig... Da kann der eine wirklich lautstark brüllen, der andere schläft eigentlich immer weiter... Ich denke wenn er davon wach wird, hatte er grad nur n leichten Schlaf... Ich wecke sonst aber auch den jeweils anderen wenns ums füttern geht und füttere gleichzeitig... Da müssen sie durch..
Barbara1977
Barbara1977 | 08.01.2009
7 Antwort
nee habe keine zwillinge bekomme auch keine
hatte mich halt nur interessiert..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
6 Antwort
@piccolina
Das mit dem krank werden stimmt wohl nicht so ganz. Meistens wenn ein Kind krank ist, wird das andere Kind auch krank. Das liegt nun nicht unbedingt daran das sie in einem Zimmer schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
5 Antwort
Meine haben sich nur
sehr selten gegenseitig geweckt. Da müsste ich eine schon lange schreien lassen, damit die andere wach wird. Kommt eigentlich nur vor, wenn eine mal krank ist. Aber auch dann schlafen sie in einem Zimmer. Das geht schon. Hast du schon Zwillinge oder kriegst du welche? Charlotte
Charlotte77
Charlotte77 | 08.01.2009
4 Antwort
hallo
kommt drauf an um welche zeit, is nicht immer das dann der andere auch munter wird je nach dem ob er grad tief schläft oder nicht, obwohls mir lieber ist wenn beide gleichzeitig munter werden und gleich beide füttern kann damit ich nicht ne stunde später wieder aufstehn muss! lg
kloibi100
kloibi100 | 08.01.2009
3 Antwort
bin zwar keine zwillingsmama
aber meine kollegin hat zwillinge. und ich weiss , dass sie anfangs immer wach geworden sind. und das auch mit dem krank sein, schlussendlich waren immer beide krank.heute sind sie 3 jahre jung
piccolina
piccolina | 08.01.2009
2 Antwort
Meine schlafen
in einem zimmer. Meine beiden wecken sich eigentlich nicht gegenseitig. Es kommt zwar schonmal vor aber nicht oft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
1 Antwort
joo
das ist mal ne gute frage, würde mich auch mal interessieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wo sind weitere zwillingsmamas?
21.03.2011 | 2 Antworten
Zwillingsmamas
16.09.2009 | 2 Antworten
Sind hier auch Zwillingsmamas?
25.05.2008 | 1 Antwort

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading