Traurig

whiteshoes
whiteshoes
08.01.2009 | 23 Antworten
Hallo Mädels,

seit einiger Zeit lese ich mich immer mal wieder durch Euer Gemetzel (das Thema ist schon fast egal, hauptsache es weicht vom aktuellen Erziehungs-Nonplusultra ab).
Und ich kann es nicht verstehen.
Warum tut Ihr das?
Wieso ist es manchen von Euch so wichtig, ein Urteil über einen Fremden zu fällen?
Manche Kommentare und Beleidigungen machen mich so traurig.
Ich wollte hier eine Plattform finden, wo sich Frauen über ihr Leben austauschen und das mit Respekt und Höflichkeit.
Aber anscheinend ist es Manchen einfach wichtiger, sich zu profilieren. Auch wenn schon 20 Mädels mit demselben Argument draufgehauen haben. Auch wenn Ihr tausendmal Recht habt.

Ich finde Euch geifernde, blutrünstige, selbstgerechte Meute in Eurer Respektlosigkeit viel schlimmer als jede Mutter, die eine ernstgemeinte (wenn auch naive) Frage stellt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sind aber immer dieselben
so wie ich das Lese. Leben und Leben lassen.Verurteile nciht wenn du nicht selber verurteilt werden willst ;)
CindyJane
CindyJane | 08.01.2009
2 Antwort
...
ja, da hast du recht, manchmal ist es echt krass hier.das hab ich auch schon manchmal bemerkt. liebe grüße!!!
mamivmlm40
mamivmlm40 | 08.01.2009
3 Antwort
Schön geschrieben
Wenn man hier zu gibt einen Fehler zu machen oder gemacht zu haben wird man nieder getrampelt wie von ner Horde verrückter Pferde. Ich finde das auch schade das man nicht ehrlich sein kann ohne nieder gemacht zu werden. Das betrifft die die Fragen stellen oder die die sie beantworten wollen.
daven04
daven04 | 08.01.2009
4 Antwort
wir sind
alle nur Menschen manche mehr oder weniger und mit solchen Kommentaren fängt das ganze wieder von vorne an. Soll jetzt nicht bös gemeint sein! Hast ja schon recht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
5 Antwort
Traurig
Ich finde auf der einen Seite hast du recht mit deiner Meinung. Aber es gibt Fragen , die wurden schon so oft gestellt wurden oder aber die Frage wurde so gestellt , das man sich fragt, ob sie ernst gemeint ist. Zum anderen finde ich aber auch, das man seine Meinung auch offen dazu sagen sollte und man damit rechnen muss, das es auch andere Meinungen dazu gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
6 Antwort
....................................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
7 Antwort
ich
denke du wirst mich jetzt meinen....., oder??? ich habe eine zeitlang sehr "sachlich" geantwortet, wurde aber so ungefähr 4 mal beleidigt und dann wurde es richtig dreckig..... es tut mir leid aber ich muss mir von niemandem irgendwelche haltlosen vorwürfe machen lassen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
8 Antwort
ich
denke d. muss wohl am alter mancher damen hier liegen , da fehlt eben noch die innere reife
stern111
stern111 | 08.01.2009
9 Antwort
Meinungen....
....wären ja auch eine feine Sache, aber nicht blindes Drauflosschlagen. Wenn ich schreibe, woran mich das Gehetze hier teilweise erinnert, werd ich wohl gelöscht... Naja, schade um die schöne Seite und die vielen netten Mamis, die hier ziemlich untergehen.
whiteshoes
whiteshoes | 08.01.2009
10 Antwort
@mandy
ich mein hier niemand speziellen, ehrlich. Ich meine die furchtbare Gruppendynamik hier. Einer weicht von der Norm ab, der erste scharrt mit den Hufen und der Rest der Herde trampelt los. Egal, worums geht.
whiteshoes
whiteshoes | 08.01.2009
11 Antwort
ja
ich weiss was du meinst...... fand diese disskusion alles nur nicht lustig, frage mich eh warum ständig auf irgendjemand rumgehackt werden muss..... ich war nur ehrlich, und kassiere dafür beleidigungen, es ging ja sogar so weit das über mein verstorbenes baby hergezogen wurde, und da verstehe ich kein spass mit.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
12 Antwort
mandy
ich habe schon meine meinung gesagt über die person die dich so angegriffen hat fand ich abartig geh mal zu madeleins frage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
13 Antwort
Sowas...
...meine ich, ja. Diskussion, gut und schön. Ereifern, auch okay. Aber Dein persönliches Schicksal als Beispiel für die eigenen Argumente zu verwenden und Dich damit zu verletzen, ohne Dich zu kennen ist einfach unter aller Kanone. Egal, was Du getan oder nicht getan hast, das hat kein Mensch verdient.
whiteshoes
whiteshoes | 08.01.2009
14 Antwort
...
Mamche gehen einfach zu weit hier!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
15 Antwort
Ich schrieb der Schnatti
und bat sie darum sich bei Mandy zu entschuldigen . Sie meinte nur das sie froh sein soll das nichts noch schlimmeres von ihr kam. Ich schrieb zurück das es traurig ist das so jemand so tief in die Arrgumentenkiste greifen muss um was zu sagen zu haben. Traurig. Es ging nicht mehr ums Thema was man sicher hätte weiter diskutieren können sondern dann ging es nur noch darum auszuteilen. Und sorry Leute wenn ich es sage aber racingangel ist bei sowas immer vorn dabei.
daven04
daven04 | 08.01.2009
16 Antwort
ich
kann dir gern sagen was ich getan habe.... ich habe zugegeben das ich raucher bin....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
17 Antwort
Irgendwie...
...liest es sich manchmal so, wie wenn 2 Weiber über eine Dritte hinter ihrem Rücken lästern. Und kein Blatt vor den Mund nehmen. Nur dass die Betreffende das hier richtig frontal mitbekommt. Auch wenn ihr Euch das alleine zuhause am PC schwer vorstellen könnt: Hinter jedem Nickname hier steckt eine Person aus Fleisch und Blut, mit Stärken und Schwächen, Zweifeln, Ängsten und Stolz. Und so sollten wir alle uns auch behandeln!
whiteshoes
whiteshoes | 08.01.2009
18 Antwort
daven
Das ist ja echt zum was sie dir geantwortet hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
19 Antwort
Danke...
perfekt whiteshoes!!!!!!!!!!!!!!!!!!
daven04
daven04 | 08.01.2009
20 Antwort
Ich weiß, mandy...
...ich denk mir halt nur: Es gibt soviel Schlimmes auf der Welt. Wenn soviel Eifer in manchen lodert sollten die Damen sich am Besten schleunigst nach Israel usw. begeben und den Leuten mit den Waffen in der Hand ihre Wut entgegenbrüllen. Da wäre es besser aufgehoben und auch angebracht.
whiteshoes
whiteshoes | 08.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
Traurig nach abstillen
01.09.2014 | 12 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading