Sorry, mal keine Baby bzw Kinder oder SS-Frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.01.2009 | 16 Antworten
Ich hätt mal gern eure Meinung:

Wie würdet ihr das finden, wenn Verwandte oder Freunde einfach anfangen würden bei euch in der Wohnung aufzuräumen bzw. Sachen einfach wegzuräumen etc. obwohl die Wohnung sauber ist? Mich regt das immer voll auf, wenn meine Schwägerin oder eine Freundin ungefragt anfangen z.B. mein Besen der vom Hausputz in der Küche steht einfach in den Schrank zu stellen oder Sachen abzuspülen. Das ist mein Haushalt und da könnt ich echt foxdevilwild werden wenn die damit anfangen. Und was sie auch noch gut können, stehen vor meiner Pinnwand und schnüffeln erstmal was es denn neues gibt, grumpf.

Seh ich das zu eng oder würde euch das auch stören?

LG

Schnuffel78

P.S.: Sorry nochmal das es keine Kinderfrage etc ist, aber würd wirklich gerne wissen ob ich da überreagiere.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
.........
Das Problem kenne ich von meiner Schwiegermutter: da hat doch anfangs, als ich mit meinem Mann zusammengezogen plötzlich unsere Bügelwäsche im Bad ausgetobt und mir damit auch noch den Badvorleger gebleicht - grunz! Könnte ich mich heute noch drüber aufregen!!!! Resultat ist, daß ich heute nicht will, daß sie hier auf unsere Kinder aufpaßt - sollten die schlafen, was macht sie dann hier so ganz alleine.......Habe ich echt keinen Bock drauf! Kann dich gut verstehen.
purzel1
purzel1 | 07.01.2009
15 Antwort
bei mir macht das gar keiner
NicoleS19
NicoleS19 | 07.01.2009
14 Antwort
Wegräumen
Ich würde genauso reagieren und würde sauer sein.Und wenn sie es nochmal machen würde, würde ich sie mal fragen , wenn sie gerade mal wieder bei Dir meint aufräumen zu müssen , ob sie nicht auch Lust hätte zb.die Fenster zu putzen oder irgendeine Hausarbeit , die dir keine Freude macht.Mal sehen, wie dann reagiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
13 Antwort
Sag ihnen das es dir nicht passt
also da nehm ich kein Blatt vor den Mund.Und wenn du dich nicht traust, ist es auch nicht gut, den dann wird es ewig so weiter gehen. LG
CindyJane
CindyJane | 07.01.2009
12 Antwort
oh mein gott haben die keine eigene wohnung?
den würde ich den marsch blasen oder im gegenteil, räum doch einfach nicht auf und laß es die machen, wenn die so heiß druf sind... nein im ernst also bitte, würde sie nicht mehr rein lassen, oder nur wenn sie versprechen sie wie ein gast zu benehmen und nicht wie die putzfrau
muggelmaus
muggelmaus | 07.01.2009
11 Antwort
huhu
das siehst du nicht zu eng.ich glaub ich würde mich vergessen.das geht ja gar nicht.
sonjaalice
sonjaalice | 07.01.2009
10 Antwort
Ich würde das auch nicht wollen
daß andere in meinem Beisein in meinen Sachen rumkrosen. Mir ist es allerdings auch schon passiert, daß Schwiegermutter als Babysitter da war und als wir wieder kamen, hatte sie Sie hat eben Hummeln im Hintern und kann nicht ruhig sitzen bleiben. Kann sie gerne machen, wenn sie Freude dran hat. Ich weiß es auch zu schätzen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 07.01.2009
9 Antwort
hallo......
versteh dich sehr gut , bin aber auch so und kann nicht damit auf hören schäm mich jetzt ganz toll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
8 Antwort
Was mich so ärgert ist..
das ich das bei denen doch auch nicht tue. Natürlich räum ich nach dem Essen den Tisch mit ab etc. Aber entweder helf ich wenn die Hausherrin selbst anfängt oder ich frage vorher ob sie hilfe braucht. Und auch das mit der Pinnwand schnüffeln, das mach ich bei denen auch nicht. Höchstens mal nach einem Foto schauen was unübersehbar dort hängt. Das wird ja auch nicht nur bei der Pinnwand gemacht, es wird auch in Püppis kleiderschrank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
7 Antwort
ich würd explodieren!!!
aber anderereits wenn jemand mekert das es bei mir nicht aufgeräumt genug ist sag ich dann machst doch selber *lach*
candy7
candy7 | 07.01.2009
6 Antwort
ohhh mann
ja ich hasse es und ich finde es auch total unangenehm weil ich dann immer meine es ist dreckig in meiner wohnung.....
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 07.01.2009
5 Antwort
also...
ich würde was sagedas kann ja wohl nicht sein sollen sie bei sich in der wohnung machen auch wenn es in ihren auge bei dir unsauber is geht sie das nichts an es ist deine wohnung und wenn ihnen es nicht passt wie es bei dir aussieht müssen sie ja nicht kommen das wüde ich klipp und klar sagen
anne111207
anne111207 | 07.01.2009
4 Antwort
Die Tante von
meinem Mann macht das immer bei mir. Das macht sie extra um mir das gefühl zugeben das ich nicht sauber machen kann. Obwohl alles glänzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
3 Antwort
also mir ist das noch nicht passiert
aber ich glaub ich würde mich dadurch auch irgendwie gekränkt und verletzt fühlen..^^LG
honey939
honey939 | 07.01.2009
2 Antwort
Ich sehe das genau wie du
Sag denen doch das sie das lassen sollen und wenn ihnen deine Ordnung nicht passt dann sollen sie nicht mehr kommen
MaLaMaRo
MaLaMaRo | 07.01.2009
1 Antwort
also
aufräumen saubermachen ect würde mich auch ankotzen, das mit der pinnwand seh ich so, wenns offen dahängt würde ich auch schauen und jeder der erhlich ist muss zugeben das er auch raufschauen würde das ist nun mal die neugierde. sag denen einfach das sie das mit dem aufräumen lassen sollen, nehm privates von der pinnwand ab und dann ist gut :D
mileo2008
mileo2008 | 07.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby / Kleinkind Zimmer Neu!?
04.12.2011 | 9 Antworten
Wie Nennt ihr eure kinder 2012?
26.11.2011 | 51 Antworten
2 kinder, wie finanziert ihr die?
20.09.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading