Wie seht ihr das?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.01.2009 | 37 Antworten
Als ich heut mit dem Kinderwagen spazieren war, quatschte mich eine Mutter an und wir unterhielten uns so beim laufen .. so wie das halt ist .. Schwangerschaft, Geburt, Gewicht vom Kind und das alles ..

Sie sagte, sie gebe ihrem 6 Wochen altem Kind Hipp2 weil sie Angst hat, das Kind wird nicht satt..hm..ich dacht mir so .. bleib ruhig, sag nix..dann meinte sie weiter, er isst schon Brei und abends so eine komische Gute Nacht Flasche .. hmm .. ich sagte dann so verblümt meine Meinung, und zwar, das es erstens zu früh ist, dieses Gute Nacht Zeugs nur Zucker enthält mehr nicht und dass das Kind den Brei garnicht verdauen kann.

Dann sagte sie .. ja aber, er ist doch so untergewichtig .. er wiegt doch nur 9 KG .. NUR? Meiner ist 6 Monate und wiegt grad mal 6 KG .. Und, dann schaute ich in den Kinderwagen und da lag ein dermaßen was von fettes Kind im Wagen. Ich konnts nicht fassen. Man hat quasi nichts vom Gesicht gesehen. Das war ein einzigster Fettklumpen!

Ich dacht ich brech zusammen! Die überfüttert doch das arme Kind! Das muss doch fett werden! Ich hab ihr dann nochmal meine Meinung gesagt, worauf sie arg pissig wurde und einen anderen Weg ging.

Was habt ihr für eine Meinung zu dem Thema?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schlimm solche mütter
also die füttern ihre kinder einfach nur fett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
2 Antwort
spätestens
ihr kinderarzt wird ihr etwas über ihre überfütterung erzählen, dann muss sie es ändern hoffe sie merkt was sie da tut dasarme kind lg
MamaNehir
MamaNehir | 04.01.2009
3 Antwort
in dem Alter hab ich gestillt aber Fabi wiegt JETZT 9,6 kg, mit 1 Jahr
und diese Gute Nacht Flässchen find ich ÜBERFLÜSSIG
Fabian22122007
Fabian22122007 | 04.01.2009
4 Antwort
Hilfe!
Das arme Kind!!! Und man kann nix machen, aber solche "Mütter" gibts immer wieder!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
5 Antwort
Baby Nahrung
Danke die ersten fünf Zeilen reichen mir.Das arme Kind...MFG Dinechen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
6 Antwort
was wohl
wat soll man dazu sagen. es gibt eben bekloppte Mütter für mich grenzt das an Kindesmisshandlung wenn es auch meist gut gemeint ist.
mama_miri
mama_miri | 04.01.2009
7 Antwort
musste gerade etwas lachen,wegen deiner schreibweise
aber ich bin voll deiner meinung. denke auch, das sie das kind überfüttert. aber das wird ihr dann stätestens der ka mitteilen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
8 Antwort
Du hattest Recht
Und es war auch gut, dass Du ihr Deine Meinung gesagt hast. Vielleicht denkt sie jetzt darüber nach, auch wenn sie sich im ersten Moment geärgert haben mag. Ich finde ihr Verhalten unverantwortlich, aber wahrscheinlich handelt sie einfach aus Unwissenheit heraus.
Sylviax
Sylviax | 04.01.2009
9 Antwort
Unmöglich.
Ein 6 Wochen altes Baby KANN keinen Brei gebrauchen. Das ist ja regelmäßiges Mäßten. Leider gibts solche Mütter...
blackdaw
blackdaw | 04.01.2009
10 Antwort
Ach du sch...
Also unsre wird jetzt bald ein Jahr und hat die neun Kilo graaaade so. Ich hab sie die ersten fünfeinhalb Monate voll gestillt und das reicht voll und ganz aus!! Also ich glaube, da hätte ich auch nicht den Mund halten können, das Kind kann einem ja jetzt schon leid tun!! Was für einen kinderarzt hat die denn eigentlich?! Der, bei dem ich jetzt bin, würde da aber auch nicht den Mund halten!
Zwilling87
Zwilling87 | 04.01.2009
11 Antwort
hallo......
na wen sie denkt das es gut ist musse es machen tut aber dem kind nix gutes damit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
12 Antwort
hi hi
ich bin von natur auhc nicht schlank, aber oich seh das genauso wie du, von meiner sis ne freundin, die ihre tochter ist so alt wie mein neffe 8 jahre, mein neffe wiegt 23 kilo, die kleine wiegt 41 kilo , dann ist ihr sohn knapp ein jahr alt und wiegt auch schon 19 kilo. finde die beiden auch recht dick. find es auch nicht gut die kinder zu überfüttern, denn die kids sind es die darunter später leiden müssn, nicht die eltern selber. lg sabrina
brina1986
brina1986 | 04.01.2009
13 Antwort
au wei
das geht echt nicht, mit 6 wo. schon brei? Das kind kann doch noch garnicht kauen geschweige so wie du sagst schon verdauen und 9 kg mit 6 wo. unser ist 18 mon. und hat 12 kg. Was das für ne mutter
Conn07
Conn07 | 04.01.2009
14 Antwort
Hmm...
Meine Meinung zu dem Thema? Sehr schlimm sowas...Aber die Säuglingsnahrungsindustrie macht so stark Werbung und manipuliert so stark überall, dass so viele Mamas glauben, Kinder würden nicht satt. Meine genaue Meinung äußer ich mal nicht zu soetws. Leider halten sich ja kaum Mütter an die Empfehlungen sondern lieber an die Empfehlungen von Onkel Hipp usw... Armes Kind, hoffentlich sagt ihr Arzt in Zukunft mal, dass sie die Ernährung umstellen muss
scarlet_rose
scarlet_rose | 04.01.2009
15 Antwort
Herr laß Hirn vom Himmel regnen!
Ohne Worte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
16 Antwort
wie kann ein 6 wochen altes baby
überhaupt schon brei vom löffel essen???
Cathy01
Cathy01 | 04.01.2009
17 Antwort
große augen mach
9 kg meine is 16 monate alt und wiegt 9, 5 kg! was haben manche leute für ein problem? die überfüttert den kleinen so das der später probleme mit seinem gewicht hat!
azisti
azisti | 04.01.2009
18 Antwort
Einfach unglaublich
man sollte sich doch über Babys informieren, wenn man gerade in der "Produktion" ist! Das ist doch schon Kindesmisshandlung ein baby so zu überfüttern!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
19 Antwort
Die scheint irgentwie krank zu sein
Armes Kind
Nicky29
Nicky29 | 04.01.2009
20 Antwort
krass
so was müsste dem Jugendamt gemeldet werden das grenzt am mißhaltung
Mira-cheyenne
Mira-cheyenne | 04.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

sehtest bei kleinkind (3,5 jahre)
17.03.2014 | 14 Antworten
Wie oft seht ihr Schwiegermutter?
13.01.2011 | 15 Antworten
Wenn ihr den Namen Eleni seht, dann
06.12.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading