Ich bekomm ne Krise

John1410
John1410
03.01.2009 | 24 Antworten
.. ich hab ne freundin ( fast 21) die is schwanger die kleine kommt in einer woche naja jedenfalls is noch nichts erledigt sie hat noch kein bett kein wickeltisch kein schrank geschweige denn klammotten. Und ne wohnung hat sie auch nicht sie wohnt in einem zimmer. naja sie lieg schon im KH uns ich sollt dir morgen ihre sachen für das baby ins KH bringen, als ich in ihre wohnung bze zimmer bin( 17 qm) hat mich der schlag gedroffen es hat geschtunken wie auf einer müllhalte aus dem einmer sind spinnen und fliegen gekommen. ich hab mich echt geekelt.
Ich hab in ihrem mülleimer ein rezept gefunden das sie noch nicht mal abgeholt hat ichhab dann in goggle nachgeforscht für was das ist und es ist für pilzinfektionen in der schwangerschaft. wie kann man sich so was bloß in der Apotheke nicht holen ich versteh sie einfach nicht die Ultraschall bilder liegen zerknitt in der Tasche und alles.ich weiss echt nicht mehr weiter was würdet ihr machen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
24 Antwort
also
ich würde sagen du solltest beim jugendamt anrufen und deiner freundin hilfe besorgen die werden dann gucken wo sie hilfe braucht und ihr helfen und frag sie mal wie sie sich das vorstellt mit baby zuhause ohne bett usw. LG viel glück
luxuslady
luxuslady | 03.01.2009
23 Antwort
.........
mach das es ist besser für das kind man kann ja nicht zuschauen wenn kinder so verwahrlosen ich kann nicht verstehen das man mit 21 so hohl sein kann ich hab auch mit 22 erfahren das ich schwanger bin aber ich hab mein leben umgestellt alles was mit dem wohle des kindes zutn hat ich bin nicht mehr weggegangen hab keine schädlichen sachen gemacht...ich bin auch nicht die ordentlichste aber wenn es schon stinkt und nicht mal sachen für das kind da sind kannst du dir ausrechnen was passiert sie hätte ja auch anspruch auf n egrössere whg und erstausstattung aber wenn man noh nicht mal n rezept einreichen kann was echt wichtig is dann fehlts schon meterweit es is zwar hart mit JA aber es ist härter fürs kind wenn du das nicht machst glaub mir ich bin bei sowas echt rasend wenn ich sowas lese oder höre wie kann man ein leben schon so verpfuschen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
22 Antwort
ja ich habe..
.. einen festen partner ich mache nächstens jahr meine ausbildung also bei mir läuft alles supi ich glaub acuh wenn ich mit meinem freund rede könnten wir es bestimmt als pflegekind nehmen. ich könnte echt heulen das kind tut mir jetzt schon leid es tut mir leid das ich sowas sagen muss aber es ist so auch wenn sie meine freundin is aber so kann man nicht mit einem kind umgehen auch wenn es noch nicht da ist
John1410
John1410 | 03.01.2009
21 Antwort
...............
genau richtig glaubs mir solche leute brauchen es nicht anders wenn sie kein kind will warum verhütet sie nicht... der arme wurm kann froh sein das du da bist........würdest du dir zutrauen das kind zu nehmen hast du einen festen partner bei dir währe es sicher besser aufgehoben es is ja offensichtlich das sie kein bock auf das kind hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
20 Antwort
hilfe bekommt sie
ich hab alles für sie gemacht ich hab sie sogar auf der gemeinde angemeldet ich hab ihren Hartz 4 antrag ausgefüllt ich hab echt alles gemacht und wäre ich nicht mit ihr einkaufen gegangen hätte sie noch nicht mal einen waggen und windeln und so. das kind is t nicht gewollt aber selbst wenn kann man doch ein bissle besser ordung halten ich bin 18 habe auch eiin kind und einen eigene wohnung und bei mir ist es immer sauber sowas würde bei mir nicht passieren. ich hab mit ihr geredt problem ist ist LÜG sie sagt ich habe den müll erst geleer!!! von wegen!!!!!! das mit den jugendamt hab ich mir acuh schon überlegt ist halt ziemlich hart naja
John1410
John1410 | 03.01.2009
19 Antwort
.........
bei solchen blöden weibern hilft reden nicht ich kenn die nicht und ich glaub auch das ich gar nicht scharf drauf bin so abschaum kennenzulernen.....wenn jemand einen babyb sowas antut is er nicht ganz fit in der birne ich merk schon wieder wie zornig ich werde...gehts noch??????du musst den leuten im kh auf jedenfalll bescheidgeben......das kann nicht sein so fängt verwahrlosung an........wie ich sowas hasse wenn man sich schwängern lassen kann dann kann man auch verantwortung dafür übernehmen was is mit dem vater???????bestimmt weiss sie noch nicht mal wer der vater is............ das arme kind jetzt wo es so kalt is braucht es doch was warmes zum anziehen und ein bett.boa ich könnte platzen vor wut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
18 Antwort
......
hat sie schon mal was verlauten lassen das sie das kind nach der geburt nicht behalten möchte... ??? so kommt mir das vor.... wenn nicht mal ein bettchen für das kleine bereit steht .... sprich sie direkt drauf an ..und sollte sie das kind behalten wollen ..sag ihr ganz klar das du nicht zu lassen kannst das sie ein baby in die wohnung mitnimmt... vielleicht hat sie ja wirklich die chance kurzfristig direkt nach der geburt in ein mutter-kind-heim zu gehn.. lg tina
Zoey
Zoey | 03.01.2009
17 Antwort
OHOHO KRASS ist dat den
meine fresse und da soll nen kind wohnen Rede mit ihr hlfe wenn sie hilfe braucht vielleicht braucht sie einfach nur hilfe von dir.... aber das das kind jetzt bald kommt und sie nichts hat das ist echt schlecht so ein kind braucht alles wie hat sie es sich den vorgestellt ohne bett, wickelkomode, ectr.. wie kann man nur ich bin fasst 23j und auch wenn ich schwanger wäre hätte ich gewusst was so ein kind braucht bett, wickelkommode, sauberes zu hause, und eine mama die mit sich klar kommt.. helfe hier sie braucht dich bestimmt VLG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
16 Antwort
hey
nochmal ich und kümmer dich um eine nachsorgehebamme die nach hause kommt die kannst du vielleicht im krankenhaus bekommen wenn du denen erzählst was bei deiner freundin los ist. sie braucht hilfe
mama_miri
mama_miri | 03.01.2009
15 Antwort
hey
ihr deine hilfe anbieten. zusätzlich auf jeden fall bei einer beratungstelle wie z.b. diakonie anrufen. die wissen bestimmt wie man am besten vorgeht und können helfen. auf jeden fall drum kümmern das das baby so nicht mit in die wohnung kommt und nicht alleine lassen. ich denke die gute ist überfordert. man bekommt aber auch erzeihungshilfe vom jugendamt.
mama_miri
mama_miri | 03.01.2009
14 Antwort
..........
auch wenn es übertrieben oder hart klingt geh zum ja das ist keine umgebung für ein kind vielleicht kann sie eine familienhilfe kriegen...wenns ganz krass is wird das kind in eine pflegefamilie gebracht.....aber so kann doch ein säugling nicht leben.da stimmt die einstellung zum kind nicht wo soll der kleine wurm denn schlafen neben spinnen und müll schlimm sowas echt da wird das baby ja schon im mutterleib vernachläsigt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
13 Antwort
Heftig...
Kaum zu glauben, dass manche Frauen so sein können, wenn sie schwanger sind. Es hört sich echt an, als wenn sie das Kind einen Dreck angeht.... Traurig sowas... ich würde auch mal versuchen mit ihr zu reden, vielleicht ist sie einfach mit der Situation überfordert und brauch Hilfe. Ob von Freunden/Familie oder vielleicht auch profesionelle... So wie es dort momentan aussieht kann das Kind ja nicht aufwachsen.
Alina17
Alina17 | 03.01.2009
12 Antwort
reden ist gold
ist in diesem fall finde ich auch zutreffend. Du solltest auf alle fälle mit ihr reden, ihr hilfe anbieten und wenn bis zur geburt keine wirklichen fortschritte zu sehen sind würde ich das jugendamt einschalten! Viele grüße
Theresa123
Theresa123 | 03.01.2009
11 Antwort
Tu ih rund dem Kind den Gefallen und laß sie nicht aus den Augen...
...biete ihr Hilfe an, aber entlasse sie nicht aus ihrer Mutterpflicht. Sie muß verantwortung übernehmen und laß dich nicht ausnutzen. Sag ihr vorxichtig, das sie sich Hilfe suchen soll. Es ist ja nicht schlimm..man muß ja nicht gleich immer Mutter sein. Aber man muß es wedren, dem Kind zu liebe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
10 Antwort
oh
je das ist ja wirklich der hammer ... war das kind gewollt? wenn nicht das ist es "nachvollziehbar" das sie keine lust hat babysachen zu kaufen ... ich würde mit ihr offen reden und fragen warum sie noch nichts fürs kind hat warum der haushalt auf der strecke bleibt etc? genau hilft anbieten ist wichtig .... vielleicht ist sie mit der situation überfordert
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 03.01.2009
9 Antwort
...........
ganz ehrlich? i würde im kh bescheid geben unter welchen umständen deine freundin wohnt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
8 Antwort
wow!!!
ich würde auf jeden fall mir ihr reden & hilfe anbieten, ansonsten über soziale anlaufstellen hilfe suchen... denn ein baby brauche eine saubere umgebung...
mami_28
mami_28 | 03.01.2009
7 Antwort
rede mit ihr
und sag ihr das du sie evtl unterstützt oder sag ihr das man sich gut hilfe beim j amt holen kann. weil so kann kein kind gesund groß werden denk ich mal. es sollte schon sauber und ordentlich sein.
Haasi2412
Haasi2412 | 03.01.2009
6 Antwort
ich würd ihr
mal meine meinung sagen! sowas geht nicht, schon garnicht mit einem baby!!!! das wird doch krank mit dem dreck! und wenn sie nicht aufpasst bzw das jemand mitbekommt in welchem dreck das baby leben muss wird nicht spät das jugendamt bei ihr klingeln!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
5 Antwort
Oh Gott
Das Jugendamt informieren das geht echt garnicht.
Josi07
Josi07 | 03.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ich bekomm hier noch die Kriese
13.08.2012 | 12 Antworten
wo bekomm ich füllmaterial her
04.10.2011 | 6 Antworten
Vertrauen in der Ehe wieder herstellen
08.08.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading