Lasst doch bitte eure Babys nicht schreinen

Fabian22122007
Fabian22122007
10.12.2008 | 36 Antworten


sie sind gerade geboren , zu euch in diese für sie völlig fremde Welt gekommen , brauchen Nähe , Schutz und Zuwendung ..

mit 6 Monaten kann man mit Einschlafritualen anfangen , vorher ist es nur Qälerei an einem kleinem Mensch das sich noch nicht als Person empfindet sondern nur fühlt, Hunger, Durst , Angst , Schmerz ..

als erfahrene Mutter von 5 Kindern bitte ich euch , nehmt sie auf, gönnt ihnen das wohlige Gefühl in euren Armen einschlafen zu dürfen

kennt ihr das nicht , schlecht geträumt und im Arm vom Partner wieder beruhigt einschlafen ?

ich habe keines meiner Kinder schreien lassen und aus ihnen wurden liebesfähige nette Kinder mit einem tollem Sozialverhalten und KEINE Tyrannen , lieben Gruß Sandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

36 Antworten (neue Antworten zuerst)

36 Antwort
@nessie105
So ähnlich wie Du das sagst, meine ich das ja auch. Nur, dass ich das halt von Anfang an so gemacht habe. Ich lasse ihn deswegen auch nicht stundenlang schreien! Ich gehe schon auch nach ein paar MInuten hin. Aber er bleibt in seinem Bett. Er kriegt den Schnuller und ich rede mit ihm und dann gehe ich wieder. Er soll einfach alleine und ohne Theater einschlafen.
Colle77
Colle77 | 10.12.2008
35 Antwort
zum thema buch
ich denke eine mutter, wenn sie verzweifelt ist weil das kind nie schläft . klar kann man tipps lesen, von bekannten anhören, ausprobieren. ABER jede mutter hat einen instinkt, und ich denk wenn man auf den vertraut u. nach diesem geht, kann man wohl nix falsch machen. d.h. kind schreit & ich als mutter weiß es ist aus trotz, dann lass ich auch schreien. wenn ich aber merke "Nee, kann nicht trotz sein, kanns nicht einordnen" dann tröste ich ihn, und nehme ihn mit ins bett. Soviele mütter es gibt, so viele Meinungen gibt es.Oft schreiben Psychologen oder so bücher, die aber selbst keine kinder haben. Also vertraut eurem Instinkt, die Natur hats schon richtig gemacht und diesen allen Müttern gegeben.
crispy1984
crispy1984 | 10.12.2008
34 Antwort
haha
und Maya schläft mit ihren 11 Wochen von zwölf uhr nachts bis morgens um 9-10 uhr und das ganze ooooooohne schreien zu lassen :-P
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
33 Antwort
Wiso werde ich hier so angemacht?
Ich habe doch nur gesagt am anfang ist es ja ok, sein Kind nicht schreien zu lassen, aber später muss es lernen mal allein zu schlafen! Nicht jedes kind ist gleich, und ich habe die Erfahrung gemacht, dass es bei meinen falsch war, wegen jedem pieps zu rennen, da ich nun kaum noch zeit für irgendetwas habe, weil sie mir auf schritt und tritt nachläuft und mich anweint, um herumgetragen zu werden!
nessie105
nessie105 | 10.12.2008
32 Antwort
alle Liebe und Zuwendung die wir in unsere Kinder "investieren"
zahlt sich später aus .............. DAVON BIN ICH ÜBERZEUGT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 10.12.2008
31 Antwort
hmmm zoey
ich brauchte kein Buch :D Weiss nur von meiner Cousine das es das gibt. Und wie kann der Autor ein Buch schreiben über etwas was sie selber nciht tun würde. komisch...
CindyJane
CindyJane | 10.12.2008
30 Antwort
Das Buch jedes Kind kann schlafen lernen
also wenn ich das lese wird mir übel das ist der letzte Dreck und müßte verboten werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
29 Antwort
Ich habe meine Kinder auch nie schreien lassen!
ich bin mit jedem meiner 3 kinder abends hingelegen, sodass sie auf meinem Arm einschlafen konnten! Aber ich hatte dann auch immer das problem, dass es dann nicht mehr ohne ging! Keines wollte mehr alleine einschlafen, bis sie 3 J alt waren! So nun habe ich lauter Mamikinder, die mir rgelrecht am Rockzipfel hängen! Sie sind gute Kinder, aber die kleinste macht immer ein rießen Theater, wenn ich Arbeiten gehen muss! Sie schläft auch bis heute nicht alleine, sondern macht solange Theater bis ich mit ihr hinliege! Daher habe ich das vorher geschrieben!
nessie105
nessie105 | 10.12.2008
28 Antwort
... auch wenn ich jetzt vielleicht Hass auf mich ziehe ...
Bis 6 Monate gebe ich Euch vollkommen recht, sollte man kein Kind unbedingt schreien lassen, aber... Ich habe mir das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" geholt und das ist echt super... ... Auch in diesem Buch steht, dass man erst mit 6 Monaten mit diesem "System" anfangen sollte, erst 3min weinen lassen, reingehen, dann 5 min., reingehen, dann 7 min. weinen lassen, aber nicht über 10min hinaus. Ich habe das bei Alex angefangen, als sie etwa 10mon. alt war. Ich finde es nicht gut, wenn man Kinder ewig auf dem Arm einschlafen lässt, meiner Meinung sollte es auch mal einen Punkt am Abend geben, ab dem die Eltern für sich sind und nicht das Kind "dazwischen liegt". Im Endeffekt sollte jeder sein Kind "erziehen" wie er es für richtig hält... Wenn mein Kind krank ist oder was hat, lasse ich es auch nicht weinen und nehme es ggfls. mit in mein Bett, damit ist aber Schluss, sobald alles wieder ok ist.
Manja14882
Manja14882 | 10.12.2008
27 Antwort
hi
wenn meine kinder schreien gehe ich spätestens nach 2 min ins zimmer und die sind jetzt 3 jahre und 2 jahre alt . meine kinder haben beide bis sie 1 jahr alt waren nicht durchgeschlafen und ich bin jede nacht aufgestanden habe meine kinder nie weinen lassen , die kinder brauchen das doch noch das die mama in der nacht kommt wenn sie weinen oder abends , und vorallem mit 6 wochen brauchen die kinder noch die wärme der mutter meine sind auch immer wo sie so klein waren bei mir auf den bauch eingeschlafen und ich habe die zeit genossen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
26 Antwort
@Zoey
gebe dir absolut Recht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 10.12.2008
25 Antwort
Fabi
Ich hab es auch nie anders gemacht obwohl mir vermeintlich "gute Ratschläge" gegeben wurden die ich immer ignoriert habe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
24 Antwort
......
ihr dürft mich nun gerne wenn ich mit meiner meinung fertig bin..steinigen...aber ich werde bei meiner meinung bleiben... die meisten verzogenen kinder sind nicht von alleine verzogen..meistens ist es doch der fall das die kleinen um aufmerksamkeit und liebe kämpfen müssen und sich deswegen daneben benehmen...denn wenn sie was anstellen oder schreien..bekommen sie die aufmerksamkeit die ihnen wohl sonst zuwenig gegeben wird... wer sich liebevoll und mit zeit um sein kind kümmert und mit ihm normalspricht und nicht nur am rumbrüllen ist ... hat mich mit sicherheit glücklichere kinder die auch nicht als verzogen eingestuft werden.... lg tina
Zoey
Zoey | 10.12.2008
23 Antwort
@nessie
Wir ham unsre Tochter nie schreien lassen und sie kann auch allein sein. Sie geht auf Leute zu und is überhaupt kein Stück verzogen. Das is Schwachfug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
22 Antwort
@nessie105
nochmal, meine mussten NIE schreien, ich habe KEINE verzogenen Kinder ...............................
Fabian22122007
Fabian22122007 | 10.12.2008
21 Antwort
......
hm...CindyJane... das buch wirft man am besten in den altpapiercontainer.... denn selbst der autor sagt das er selbst nach diesem buch nicht handeln würde... lg tina
Zoey
Zoey | 10.12.2008
20 Antwort
vergessen
zu schreiben es hat nichts mit erziehumng zu tun verhätschln fäng dann an wenn kinder begreifen das man alles tut damit sie icht schreien oder wenn man ihnen den po tätschelt bis sie schlafen ansonsten brauche sie nähe und zuwendung lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 10.12.2008
19 Antwort
dafür bekommste
...ein däumchen von mir. meinen habe ich auch nicht schreien lassen, das konnt ich nicht übers herz bringen. und er ist jetzt ein liebes kind und nur am lachen.
Alans_mama
Alans_mama | 10.12.2008
18 Antwort
mein kleiner ist 1 jahr
und ich lass ihn nur ganz kurz weinen
mama0018
mama0018 | 10.12.2008
17 Antwort
nessie105
aber mit der art erziehung fängt man am besten erst mit 6 monaten an.Steht alles in dem Buch Kinder können schlafen lernen. Zu früh würde das vertrauen kaputt machen. LG
CindyJane
CindyJane | 10.12.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

mein Baby lässt mich nicht schlafen
14.12.2010 | 4 Antworten
Kind lässt mich nicht allein duschen
20.07.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading