Unfassbar

Taylor7
Taylor7
08.12.2008 | 50 Antworten
da klingelt ne nachbarin von über mir bei uns und fragt ob ich weiß wo das kind ( 20. monate) hingehört da sag ich nach ganz unten.. sie geht runter klopft keiner rührt sich die tür steht ein stück auf sie geht rein und sieht die mutter schlafen (denk) was ist das für eine mutter was hätte da nicht alles passieren können auf dem weg nach oben er hätte nur ausutchen brauchen und wäre die treppen runter gestürzt (krank) und die liegt unten und schläft ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

50 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bitte was?????
war die betrunken oder was... geht wohl gernet....bei manchen müttern muss man sich echt fragen wozu die kinder haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
2 Antwort
das
ist krass.... da kann ja alles bei passieren. haben die keinen Laufstall? Und wie kann die Mutter einfach so schlafen, wenn das Kind in der Wohnung rum läuft? Hätte auch in der Wohnung schon super viel passieren können. Unglaublich!
Camourflage
Camourflage | 08.12.2008
3 Antwort
dass ist
ja wohl die höhe, das grnzt ja an Vernachlässigung, so etwas würde mir nie einfallen! Vor allem was da noch alles passieren kann will ich mir garnicht ausmalen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
4 Antwort
hi
warum greifst du sie an.vielleicht hat sie nur ne schlechte nacht gehabt und ist eingeschlafen kann jeden passieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
5 Antwort
manchen müttern gehören
die kinder weg genommen also echt ich kann doch nicht schlafen und mein kind turnt im treppenhaus rum echt unbegreiflich ! lg mandy die sich da mal gerade drüber aufregt
mandyteil88
mandyteil88 | 08.12.2008
6 Antwort
wahnsinn
ich hätte zum wohl des kindes sofort das jugendamt benachrichtigt... das ist ja echt der hammer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
7 Antwort
........
Das ist ja hammer also sowas. Kümmert die sich immer so gut um ihr kind??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
8 Antwort
sanya
nein das passiert nicht das darf nicht passieren tut mir leid!!!!!!
Taylor7
Taylor7 | 08.12.2008
9 Antwort
hmmmm
wer weiß, was mit der Frau ist... Vielleicht mal bei ihr nachfragen, ob alles in Ordnung ist? Vielleicht ist sie ja krank oder chronisch erschöpft oder so...
sophiesmama08
sophiesmama08 | 08.12.2008
10 Antwort
............
kann man da nich das ja einschalten das is vernachlässigung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
11 Antwort
Das kann leider mal passieren...
Ab inem bestimmten Alter können kleine Kinder Türen selbst öffnen und da kann es passieren, dass sie rauslaufen. Vielleicht ist die Frau krank oder das Kind hat die ganze nacht nicht geschlafen und deswegen ist sie eingeschlafen? Es kann schon mal passieren, dass man so fertig ist, das man einfach einschläft...Ist traurig, aber wahr...Manche Kinder hauen auch mitten in der Nacht ab! Ohne die genauen Umstände zu kennen ist es leicht jetzt auf sie zu schimpfen und sich aufzuregen...Das gehört zu den Dingen, die passieren können, aber eigentlich nicht dürfen...ebenso, wie dass das Kind vom Wickeltisch fällt! passiert trotzdem vielen und die werden hier auch nicht beschumpfen!
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.12.2008
12 Antwort
keine anhnung
sie geht selten raus und wenn dann ist sie über nacht weg und meine nachbarin meinte auch sollte sie nochmal sowas mitbekommen dann meldet sie das
Taylor7
Taylor7 | 08.12.2008
13 Antwort
sie ist nicht krank
hatte mich schon mit ihr unterhalten war auchschon unten bei ihr...das kind ist auch oft weg am wochenende und sie geht weg wenn sie soo müde ist nach der woche mit dem kind könnte sie sich ja ausruhen anstatt feiern zu gehen
Taylor7
Taylor7 | 08.12.2008
14 Antwort
das ist ja
furchtbar und unverantwortlich!
glanzi
glanzi | 08.12.2008
15 Antwort
das ist ja mal
der absolute hammer...das geht gar nicht und sprüche wie "das kann passieren" sind absolut unangebracht.... ein 20 monate altes kind, kann nicht mal eben im treppenflur rumlaufen lg annki
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
16 Antwort
naja
ich denke es kommt auch mit drauf an was sie sonst für eine mutter ist, vielleicht war sie echt nur fertig und hat vergessen abzusperren.wenn sie natürlich sonst auch schon auffällig ist dann kann mans ja beobachten und melden.aber wenns das erste mal war das sie nen fehler gemacht hat würd ich net gleich melden.keiner ist perfekt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
17 Antwort
Da hätte ich das Kind mit zur mir genomm und das Jugendamt angerufen.
Denn diese Leute ham ganz gravierend ihre Aufsichtspflicht verletzt. Was da alles hätte passieren könn, wenn das Kind auf die Strasse gegangen wäre. Garnich auszudenken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
18 Antwort
???
Also ich habe auch schon Nächte hinter mir in denen ich kaum geschlafen habe, aber wenn ich so müde bin, das ich einschlafe dann Sorge ich doch dafür, das mein Kind nicht abbhauen kann oder lege mich mit ihm zusammen hin oder gehe mit dem kind in sein Zimmer , so das es dort spielen kann und man sich dort kurz ausruhen kann. Aber so fest schlafen kann ich eh nicht. zumindest kann man froh sein das dem Kind nichts passiert ist, sie paßt jetzt bestimmt besser auf. SOLL KEINE ENTSCHULDIGUNG SEIN !!! aber wieviel Kinder werden geschlagen und niemand sieht es oder sagt was, das finde ich noch viel schlimmer!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
19 Antwort
Verurteilen
Erstmal vor der eigenen Türe kehren, bitte... Wenn das Kind vernachlässigt scheint, dann könnt ihr das Jugendamt ja mal kontaktieren Wäre mal eine Idee, aber nur weil das Kind mal rausläuft, sorry, aber DAS kann jedem passieren! Das kann passieren, wenn man kurz aufs Klo geht, das kann Nachts passieren, das kann beim Kochen passieren, das kann passieren weil man aus irgendwelchen Gründen fertig ist...Es kann sooo viele Gründe geben, gleich verurteilen ist sicher der einfachste Weg, der aber niemandem hilft. Das Kinder weglaufen passiert! Ebenso wie Babys vom Wickeltisch fallen...SInd beides Dinge die nicht passieren sollen, aber können, davor ist KEINER sicher! Denn jeder muss irgendwann sein fast 2Jahre altes Kind aus den Augen lassen
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.12.2008
20 Antwort
............
ich finde nicht das das argumente sin d als mutter hat man verantwortung und dann darf man halt nicht so arbeiten das man nicht auf sein kind aufpassen kann.find das so assozial für was hat man dann kinder wenn man sie so grob fahrlässig behandelt un d das nkinder vom wickeltisch fallen is auch schuld von den eltern wenn man aufpasst....ich hab 2 kinder und bei mir hat sich noch nie jemand so verletzt oder war alleine...vielleicht hört man mal ein kind kurz nicht aber wenn es dann raus läuft dann is das bedenklich dann is man keine mutter dann hat man den instinkt nicht..........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

unfassbar .das arme mädel
28.02.2015 | 12 Antworten
Unfassbar!
21.12.2013 | 16 Antworten
Unfassbar seltsame Gelüste 36SSW
30.12.2012 | 17 Antworten
für MICH - UNFASSBAR!
22.08.2012 | 27 Antworten
Unfassbar Baby aus dem KH entführt!
09.12.2010 | 23 Antworten
Unfassbar!
29.05.2009 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading