was hat der traum zu bedeuten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.11.2008 | 5 Antworten
letzte nacht hab ich geträumt das ich ein baby gefunden hab. es war ein mädchen. es sah so klein und zerbrechlich aus. hab es mit nach hause genommen, angezogen und versucht zu stillen, ging aber nicht. wollte dann eine flasche machen, hatte aber nix zu hause.
mein mann kam dann nachhause und fragte woher das mädchen kommt hab ihm die geschichte erzählt und er meinte das kind üsse in ein krankenhaus und man müsse die polizei anrufen. hab versucht mich zu wehren das er es mir wegnimmt. hab ihm gesagt das ich angst hätte die könnten glauben ich hätte das kind gestohlen. hab angefangen zu weinen.
dann wurde ich wach. was soll ich den davon jetzt halten.
danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich versuchs mal
danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
4 Antwort
hallo ....
google das doch einfach mal gebe traumdeutungen ein..mache ich auch wenn ich was komisches träume..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
3 Antwort
...
hab zwei jungs, 4jahre und der kleine ist jetzt 9M in letzter zeit reden hier alle immer davon ob ich schwanger wär und so. hab schon nen test gemacht weil ich dachte die haben recht, war aber nix. nehm ja auch die pille. ich muß jedenfalls andauernd über den traum nachdenken,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
2 Antwort
es könnte eins
deiner kinder sein was noch zu dir kommen wird...
sweet-my
sweet-my | 26.11.2008
1 Antwort
Hast du schon Kinder?
Wenn nein, dann wünscht Du Dir vielleicht so sehnlichst eins. Ich weiß es nicht, aber es war ein Traum, der mich auch ins Grübeln bringen würde.
sanny1979
sanny1979 | 26.11.2008

ERFAHRE MEHR:

haben träume was zu bedeuten?
14.09.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading