Ich könnte KOTZEN Wozu gibt's eigentlich Eltern-Kind-Parkplätze?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.11.2008 | 20 Antworten
Hallo Mamis!
Muss mich gerade mal fürchterlich aufregen. Wollte gerade mit meinem Zwerg einkaufen. Mit dem Auto, weil's hier regnet wie aus Kübeln. Leider waren sämtliche Eltern-Kind-Parkplätze (die sind fast genau vor dem Eingang) besetzt von irgendwelchen Leuten die wahrscheinlich alles in ihren Sch .. bonzenkarren haben nur keine Kinder. Sonst natürlich auch nix frei in der Nähe des Eingangs. Und es hat echt so geschüttet, dass ich mit meinem Krümel wieder nach Hause gefahren bin, der wäre sonst klitschnass gewesen. Als ich gerade weg bin, habe ich noch so ne Trulla wegfahren sehen von nem Eltern-Kind-Parkplatz(natürlich ohne Kind, is klar). Die kann froh sein, dass ich sie nicht mehr erwischt habe, sonst hätte ich sie mal zur Rede gestellt. Auf einkaufen hatte ich dann keinen Bock mehr, obwohl ja nun ein Platz frei war.
Vielleicht überreagiere ich ja, aber mich macht sowas echt fuchsteufelswild. Nur weil die Leute zu faul sind, müssen wir uns mit Kind und Kindersitz nen Ast schleppen, werden klitschnass oder fahren gleich wieder nach Hause. Ich habe als ich noch nicht Mutter war nie nie nie auf so nem Platz geparkt, nicht mal als ich hochschwanger war und kaum noch laufen konnte! So, das musste mal raus .. Kennt ihr das auch? Rege ich mich zu sehr auf? Ganz liebe Grüße.. (wut)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Ach Mausis...
...wenn ich gewusst hätte, dass ihr euch gleich an die Gurgerl geht, hätt ich meinen Ärger runtergeschluckt. Heute war's halt echt so, dass nur Mercedes, BMW und Konsorten alles versperrt haben. Ein Mercedes stand sogar noch neben den MK-Parkplätzen direkt vor'm Eingang obwohl da gar kein Parkplatz mehr war...Sicher machen das die Fahrer anderer Autos genauso, da kommt's auf den Menschen an und nicht auf's Auto, heute war's halt mal so....Aber so'n Spruch zu machen find' ich echt nicht schlimm. Also, seid lieb zueinander... QMinophi Die Idee mit den Zetteln find' ich echt super...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
19 Antwort
sowas regt mich auch auf
auch wenn manche mit nem dicken Audi oder BMW auf nem Behindertenparklplatz stehen.Wenn die grad aussteigen und ich seh das sag ich meist laut, ja ja die große Behinderung.Oder sie sehen ja sehr behindert aus.Die meisten gucken dann doof aber kapieren nichts.
WildRose79
WildRose79 | 21.11.2008
18 Antwort
lächerlich
...
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
17 Antwort
wie gesagt....
ich finds einfach albern sich darüber zu muckieren...ich hasse auch autofahrer mit nem wackel dackel, nem hut und ner klorolle hinten drin, die fahren wie die letzten schlaftabletten...und...jetz kann sich jeder aufregen der ne klorolle im auto hat...und nur weil man nen mercedes hat oder nen fiat sagt das nix über die finanzielle stellung aus, das ist nämlich jetzt selbst nen vorurteil...echt...am besten wir sagen hier garnix mehr und reden übers wetter...dann fühlt sich auch um gottes willen keiner angesprochen...schlimmer wie im kindergarten manchmal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
16 Antwort
@fluffy81
darum geht es nicht, humor habe ich ganz sicher, aber es gibt sicher auch fiat und opelfahrer die auf solchen parkplätzen stehen, und es nervt einfach... wenn du n BMW fahren würdest, hättste das net gesagt, menschen die sowas machen sind egoistisch und rücksichtslos... aber das können stinkreiche wie auch menschen am existenzminimum sein, aber diese vorurteile finde ich einfach scheiße...
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
15 Antwort
Hallo,
ich kenne eine, die hat im Auto einen Stapel kleiner Zettel auf denen freundlich aber bestimmt steht das das betreffende Auto nichts auf einem Mutter-Kind oder Rollstuhlfahrerparkplatz o.ä. zu suchen hat!! Wollte ich mir auch immer mal zulegen, das ärgert mich nämlich auch; genauso wie Leute die mit dem Auto an einem vorbeibrettern wenn man mit Kinderwagen und Kleinkind auf Laufrädchen spazieren geht LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
14 Antwort
@fluffy81
Recht haste...und wie gesagt, es ist schon auffällig....finde ich zumindest...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
13 Antwort
oh mein gott....
das sich hier echt immer gleich jeder angesprochen fühlt nur weil man mal ne allgemeine floskel raushaut...echt.....kann ich net verstehen....wie sagt man so schön, humo0r ist wenn man trotzdem lacht, sollten manche mal drüber nachdenken....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
12 Antwort
Da bin ich aber froh...
... dass ihr mich versteht. Vielleicht sollte man sich Strafzettel selberbasteln Ich sag' ja auch nicht, dass Mercedesfahrer keine Kinder haben aber es ist schon irgendwie auffällig, dass es meist solche sind, die man auf frischer Tat ertappt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
11 Antwort
@fluffy81
ich hab wohl was nich mitbekommen, was hat das mit der marke zu tun??? ic fahre auch BMW bin ich deshalb ein schlechterer Mensch... sorry aber da haste jetzt aber was rausgehaun
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
10 Antwort
Hi
Ja das ist ätzend da gebe ich dir recht. Man muss sich dann echt einen abmühen, das Kind aus ner schmalen Spalte rauszubekommen und zusehen, das man das Kind auch noch trocken in den Laden befördert. Echt schade, das es für sowas keinen Strafzettel gibt. Das sollten die mal ruhig einführen.
jinka
jinka | 21.11.2008
9 Antwort
Hi...
Oh sowas kenne ich auch super gut. Aber wir fahren auch einen mercedes und haben da vorher auch nicht geparkt. Sowas finde ich auch unter aller sau von den anderen. die meinen sie wären echt was besseres. ich könnt auch kotzen bei sowas aber ehrlich mal. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
8 Antwort
.........
Nein ich rege mich auch immer darüber auf wenn die reichen und besseren die MK parkplätze belegen. Hab auch schon erlebt das sich manche sogar auf die Behindertenparkplätze stellen. Dabei sie gar nicht behindert sind zumindest äußerlich nicht. Na ja so ist halt manche sind eben einfach faul und bequem.
alpase84
alpase84 | 21.11.2008
7 Antwort
bei frauenparkplätzen ist es nicht anders
ich reg mich da auch jedesmal drüber auf... wenn man auf einem behindertenparkplatz parkt wird man abgeschleppt, sowas müsste man auch mit mutterkindparkplätzen machen...
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
6 Antwort
da
gibts nicht viel zu zu sagen, nur: asozial! Hier in Köln haben wir solche Plätze gar nicht, weil man sieht ja, bbringt nix, aber dafür haben wir ohne Ende Frauenparkplätze...
Camourflage
Camourflage | 21.11.2008
5 Antwort
***
Das kenne ich. Regt mich auch immer auf. ist ja nicht nur, dass die Parkplätze dichter am Einagng sind sie sind ja asuch noch breiter, damit man die Kinder vernünftig aus dem Auto hollen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
4 Antwort
das dumme is nur, dass es aufm
Mutter-Kind-Parkplatz keinen Strafzettel gibt... kann man ja nich nachweisen
sinead1976
sinead1976 | 21.11.2008
3 Antwort
ich kenne das...
und es regt mich auch tierisch auf...
sinead1976
sinead1976 | 21.11.2008
2 Antwort
jaja...
mutter kind parkplätze und behindertenparkplätze sind anscheinend für mercedes und bmw fahrer reserviert und wir haben das alle nur noch net kapiert kenn ich nur zu gut.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
1 Antwort
.-.-
da hast du vollkommen recht, muss auch dazu sagen, ich habe schon 2 mal solche Leute angesprochen, doch die sehen das trotzdem nicht ein, und haben nur blöde geguckt!
siloniwi
siloniwi | 21.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Könnte es geklappt haben ? :)
29.10.2013 | 7 Antworten
ich könnte echt platzen
13.06.2012 | 11 Antworten
Könnte ich schwanger sein?
17.11.2011 | 17 Antworten
Könnte es los gehen?
04.11.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading