Blödheit gehört echt gestraft und wird gestraft

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.11.2008 | 26 Antworten

(verwirrt)

Ich doofe Nuss, hab ner Freundin einen Telefonanschluß angemeldet!

Vor 2 Monaten, hatten wir eine kleine Auseinandersetzung, auf die sie mit der Ansage "Kündige den Anschluß!" reagierte.

Okay.. tat ich, aber .. die schriftliche Kündigung, schickte mien Mann nicht per Einschreiben raus.. und es war natürlich ewig nichts im Computer bei der Telekom von einer Kündigung zu sehen.

Sie iss inzwischen durch, die Leitungen sind dicht, aber.. für diesen Monat hab ich nochmal eine saftige Telefonrechnung geliefert bekommen & für den nächsten Monat, können wir uns anteilig.. nochmal auf eine Rechnung einstellen.. (verwirrt)

156 € sind diesen Monat, für den Zweitanschluß zu zahlen..

HUNDERTSECHSUNDFÜNFZIG EURO! (platz)

Ich hab meine "Freundin" natürlich angerufen & sie um die Überweisung des Betrags gebeten.. HAH.. am Montag wollte sie das tun..

Eben rief mich ihre Mutter an, natrülich iss noch keine Überweisung raus & ihre Tochter hätte das Geld jetzt nich, sie würde mir jetzt einen Teil überweisen, denn sie hätte es jetzt auch nich komplett ..
Kann ihre Ma nu auch nichts zu, iss ja nich für die Rechnung meiner netten Freundin verantwortlich.. aber.. ich


ich bin sowas von bescheuert.. echt, mir gehörts nich anders..

NIE MEHR MACH ICH SOWAS.. NIE NIE MEHR!

(wut)

Das musste mal raus! ;)

LG Madeleine (wink)


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
@reslen
von der geschichte hab ich gelesen.. die iss auch bitter Fühl du dich auch mal gedrückt.. danke dir.. @sabrina ich drück dir die daumen dafür, das alles gut läuft - soll es ja tatsächlich auch geben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
25 Antwort
tut mir echt leid aber daran sieht man was freunde sind habe auch genug von freundinen
man lernt nie erst wenn man richtig auf die nase fält habe so viele erfahrungen gemacht davon kann ich ein lied singen habe jemanden geholfen und werde jetzt bestraft weil ich diese person aus meiner wohnung rausgeschmissen habe sagt der polizei was und danach kommt sie noch und will mich besuchen obwohl diese person meinen mann angezeigt hat wegen sexuellerbelästigung daran mercke ich das wenn wirklich das pasiert ist würde keine frau kommen aber nein die kommt und will UNS besuchen verstähe alles auch nicht die frechheit kommt noch als sie gekommen ist und ich ihr das sagte das sie gehn sollte und sich nie wieder bei mir blicken soll warum sie gekommen ist die poizei lügt und wir auch sie hatte nie eine anzeige gemacht schööööön oder sag ja FREUNDE braucht man nicht weil man nur ärger hat bin 22j und lerne aber was ich mir versprochen habe ich werde nie wieder was was tun oder helfen od was machen für FREUNDE drück dich LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
24 Antwort
---
aber denk dir nichts ich bin auch nicht gerade klug hab für meinen freund einen kredit aufgenommen da er keinen bekam und er aber so einige rückstände hatte.... naja also falls er wirklich mal gehen sollte was ich natürlich nicht hoffe dann bleib ich drauf sitzen
sabrinaSR
sabrinaSR | 20.11.2008
23 Antwort
ach und bienemaja
demnächst kreisch ich anstatt des guten tags.. jeden der mir über die füße läuft mit NEIN an.. zur übung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
22 Antwort
ja, aus fehlern lernt man..
richtig.. @Pimpf danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
21 Antwort
@proud
...leider.. :-( @suco keine schlechte idee.. danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
20 Antwort
Aus Fehlern lernt man ...
... meinem Männchen und mir ging es auch mal genauso ... Hatten einen sehr lieben und netten Bekannten, dachten wir zumindest, der brauchte unbedingt ein Handy ... Naja, kein Problem dachten wir ... Das Handy lief auf unseren Namen und die Rechnung wollte er dann nach Erhalt ausgleichen ... Tja, war wohl nichts, da die Rechnungen nicht gezahlt worden sind, was aber leider erst viel später raus kam und unser Bekannter über die Stränge geschlagen hatte, wurde das Handy dicht gemacht ... Das Ende vom Lied wir saßen mit einer dicken fetten Handyrechnung so bei ca. 800 Euro da und mußten es aus unserer eigenen Tasche zahlen ... Habe mir auch geschworen, einem Bekannten oder wie auch immer, nie wieder zu vertrauen und eine solche Aktion mitzumachen ... Aber wie heißt es so schön ... "Aus Fehlern wird man klug!!!" So, haben wir beide doch in unserem Leben was dazu gelernt, bei Geld hört die Freundschaft einfach auf ... Trotzdem bekommst Du einen dicken fetten von mir ...
Pimpf
Pimpf | 20.11.2008
19 Antwort
"Freunde"
Wenn ich dich etwas beruhigen kann, so dumm war ich schon öfters, aber bei Freunden sollte man eigentlich davon ausgehen, dass man das Geld wieder bekommt. Kleiner Tipp, hat mir auch geholfen , -): Übe einfach mal das Wörtchen -NEIN! LG
BieneMaja1
BieneMaja1 | 20.11.2008
18 Antwort
xxxxxxx
ja , aus Schaden wird man klug ... das wird Dir bestimmt kein zweites mal passieren ....
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 20.11.2008
17 Antwort
Elaaa..
das hab cih schon erledigt und was die freundin angeht.. ich hätts nich machen sollen.. echt.. bin eh so radikal, wenn mich wer enttäuscht hat.. der ofen iss ziemlich aus :-( danke fürs gehts euch gut?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
16 Antwort
Nicht noch ein Fehler
Lass dir das mit dem Geld von deiner Freundin schriftlich mit einem Zahlungsversprechen geben. Hatte das bei meinem EX, er hatte natürlich nich gezahlt also bin ich zum Anwalt der hat es dann vom Konto gepfändet zum Glück hat ich das schreiben
suco123
suco123 | 20.11.2008
15 Antwort
ja nur was soll man machen?
es ist schon schlimm das man selbst den menschen nicht trauen kann, die einem am nächsten stehen........... das hat mich auch an vielem zweifeln lassen........bei geld hört es immer auf.....leider..............
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
14 Antwort
MADELEINE
Dein Mann weil er es nicht als Einschreiben mit Rückschein abgeschickt hat.... und über Deine Freundin hatten wir uns ja vor 2 Monaten schon unterhalten ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
13 Antwort
woah proud..
da iss meine story hier ja echt noch ein spaziergang
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
12 Antwort
PUHHH;DAS IST ECHT EIN HAMMER
-und sowas unter freunden.....man sagt ja nicht umonst-bei geld hört die freundschaft auf....-bin auch schon übelst enttäuscht worden....-obwohl ich mir geschworen habe, sowas nie mehr zu tun....schwupps-meine gutmütigkeit war=dummheit....naja....sei mal ganz dolle -da fehlen einem echt die worte....was ne fiese schnepfe....
pampilina
pampilina | 20.11.2008
11 Antwort
naja dass kenne ich zu gut
dass habe ich bei meinen bruder auch gemacht und zwar einen internet anschluss!! Naja er hat mir versprochen dass er es immer einzahlt und naja dann habe ich eine rechnung mit mahnung von 350 euro bekommen die er bis heute noch nicht gezahlt hat!!! Naja ich habe ehrlich gesagt die 350 euro nicht über und so steh ich hiemit im KSV!!!! Naja du hast recht blödheit muss bestraft werden und ehrlich gesagt wir beide haben es verdient!!!!! Naja trotzdem kopf hoch und eine fette
Murunzel
Murunzel | 20.11.2008
10 Antwort
das thema kenn ich nur zu gut......nur das die person die mich letzendlich verarscht hat meine eigene mutter war
sie hatte noch nie glück in ihrem leben....ist immer alles schief gelaufen was sie angefasst hat....mittlerweile weiss ich, das sie das auch alles selber schuld war.........als ich ausgezogen bin, hat sie mich gefragt ob sie den inet anschluss bei eins und eins auf mich laufen lassen könne weil ihre gläubiger immer sofort das ganze geld von ihrem konto saugen würden.....ich wollte ihr helfen und habe ja gesagt..... nach einem halben jahr hab ich per zufall einen berg briefe gefunden der versteckt war und welches alles mahnungen und briefe vom gerichtsvollzieher waren die mir da drohten, meinen lohn zu plündern.....und als ich den anschluss gekündihgt hab und ihr das gesagt habe hat sie mich als hintervotziges miststück beschimpft........erst da gabe ich gemerkt, das sie noch einen zweiten vertrag auf mich hatte laufen lassen von dem ich nichts wusste
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
9 Antwort
hi
ich sag nur bei Geldangelegenheiten, scheiden sich die besten freundschaften
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
8 Antwort
soetwas kenne ich auch
hab sowas ähnliches auch durch...man ist zu gut für diese Welt!!! Würde das auch nie wiedermachen...konnte monatelang hinter dem Geld herrennen. fühl dich mal gedrückt du ärmste
dorftrulli
dorftrulli | 20.11.2008
7 Antwort
ich tu mir selbst auch ganz arg leid *g*
es iss gott sei dank nur ein festnetzanschluß, keine mindestvertragslaufzeiten und dergleichen vorhanden.. also glück im unglück, hätte auch ganz ganz anders ausgehen können..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Langsam echt verzweifelt !
11.10.2014 | 20 Antworten
das ist echt zum erbrechen
07.02.2012 | 8 Antworten
die Frage ist mir echt unangenehm
23.09.2011 | 10 Antworten
Habt ihr das gehört, ich könnt kotzen
15.10.2010 | 43 Antworten
ich bin gerade echt überfordert
08.03.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading