ich brauche Hilfe Leute

lara22
lara22
20.11.2008 | 13 Antworten
Habe kleines Sohn(40 Tage alt) er weint sehr oft, hat Blähungen, der Arzt hat ihn Tropfen gegen Blähungen aufgeschrieben aber das hilft nicht, kann jemand mir helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Sorry
Hab die Antworten gar nicht gesehen!!Bin ganz selten hier;-) peinlich!! DAnke an alle
lara22
lara22 | 20.11.2008
12 Antwort
wenn er arme und beinchen beim schreien ganz
angestrengt anzeiht und so, dann sind es bauchweh. soweit klar. nimm ihn dann auf den arm und streichel ihm ganz sanft die fontanelle oben auf dem kopf. das löst sehr oft und gut die pupse. manchmal sogar besser noch als bauchmassage.
2xmami
2xmami | 20.11.2008
11 Antwort
Hallo,
Carvum Carvii Zäpfchen , Sabsimplex Tropfen vor jeder Mahlzeit, Fencheltee, Kirschkernkissen Falls du Stillst solltest du schauen was du ist...wovon du Blähungen bekommst, bekommst sie dein Kind auch . Man sollte nur stilles Mineralwasser trinken o. Tee die Kohlensäure kann auch Blähungen machen. Wenn Saft dann nur den Stillsaft. Wenn nicht Stillst: die Flaschenahrung nicht Schütteln beim Anrühren sondern mit einem Löffel vorsichtig rühren. Die Luftblasen die beim Schütteln entstehen blähen auch. Evtl. Nahrung umstellen es gibt welche die besonders gut verträglich sind z.B. Beba sensitiv. Am besten nur Aventfalschen verwenden die haben ein Antikolik ventil. Dein Kind wenn möglich nicht länger schreien lassen das bläht auch. Leg dein Kind häufig in der Bauchlage, diese Lage hift auch bei Blähungen. Bleib nur dabei!!!
Macetwo
Macetwo | 20.11.2008
10 Antwort
kümmelzäpfchen
wirken bei meiner... sonst hilft bei ihr nix...
mini2501
mini2501 | 20.11.2008
9 Antwort
Lefax
und SAB brauchen ein wenig "Anlaufzeit". Zumindest wars bei uns so. Meinem Sohn hiflt es auch, ihn zu pucken und fest im Arm zu halten. Zumindest ist er dann ruhiger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
8 Antwort
Globuli..
bekommst du in der Apotheke. Bei uns haben die geholfen. Und Kümmel-Fenchel-Anis Teemischung....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
7 Antwort
!!!!!!
wir hatten auch lefax, dazu den bauch mit kümmelöl in uhrzeigersinn einreiben und das baby in fliegerposition tragen. nach dem trinken immer aufstoßen lassen und auch mal "radfahren" mit den babybeinen, das lockert die luft im bauch und hilft beim pupsen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
6 Antwort
Hallo
mein kleiner hatte es auch, habe ihm spezial Nahrung von Novalac gegeben die Tropfen und dann gibt es auch noch in der Apotheke so Fenchelöl für den Bauch zum einmassieren. Wünsch euch viel Glück das es besser wird
steffi-l456
steffi-l456 | 20.11.2008
5 Antwort
ich hatte
bei unserem Sohn Espumisan, das gibst du vor dem stillen oder in die Flasche.Dann hat bei unseren viel rum tragen im Fliegergriff geholfen und ein Kirschkernkissen auf dem Bauch.Kannst auch den Bauch mit Kümmelöl oder Windsalbe massieren, mit den Beinchen Fahrrad fahren oder Kümmelzäpfchen. Ich weiß klingt lang aber bei unserem war es wirklich nach 3 Monaten vorbei. Alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
4 Antwort
Windsalbe und Carum Carvi Zäpfchen
Kirschkernkissen, Fliegergriff, Lefax ggt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
3 Antwort
windsalbe...
hallo... hab meiner kleinen immer den bauch mit windsalbe massiert... da is kümmel drin und hilft sehr gut... hab ihr auch dann meist ein carum carvi zäpfchen gegeben.... glg
twidi87
twidi87 | 20.11.2008
2 Antwort
...
ein kirchkernkissen hat meinen zwei sehr gut geholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
1 Antwort
....
meine hatte auch blähungen, und saab simplex hat ihr nicht geholfen, hab lefax liquid gegeben, wirken wunder....
Muuutsi
Muuutsi | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Die Leute werden immer dreister!
29.08.2014 | 55 Antworten
24 Leute an einem Tisch?
25.03.2011 | 14 Antworten
Brauche ganz dringend Hilfe wichtig!
23.02.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading