Anfassen verboten

chantal-mausi
chantal-mausi
19.11.2008 | 18 Antworten
Hallo, mir passiert es immer wieder das ich mit unserer Jüngsten unterwegs bin und FREMDE Leute meinen die Kleine anfassen zu dürfen.

Heute auch wieder. Eine ältere Frau-(ca. 50 Jahre) meinte: Oh Gott ist die Süß-das ist ja ein richtiges Püppchen. Streichelt sie über die Jahre und die Wangen. Saskia ist total erschrocken.
Ich meinte dann zu der Frau freundlich das ich es nicht möchte das fremde Menschen mein Kind anfassen - auch wenn es eigentlich ja lieb gemeint ist. Aber auch ICH WILL DOCH NICHT VON JEDEM GESTEICHELT WERDEN!
Na die Frau hat sich dann beleidigt umgedreht und über mich geschimpft.

Daher also meine Frage. Was meint Ihr-sehe ICH das falsch?! Oder wie reagiere ich da am besten?! (help) (hau)

Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Super
Hey des ist ja echt mal ne Idee. Bloß ob ich den Mut aufbringe?! Danke für den Tip!!
chantal-mausi
chantal-mausi | 19.11.2008
17 Antwort
also ich versteh dich auch sehr gut
eine Freundin von mir hatte so ein Erlebnis. Da hat sie dann der alten Dame auch übers Gesicht gestreichelt. Da war die natürlich total perplex und hat nur gemeint was das soll. Meine Freundin hat nur gemeint "ich dachte sie wollen das, weil sie ja mein Kind auch im Gesicht angetatscht haben." Die ist dann auch ziemlich erbost weggegangen. Aber ich finds super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
16 Antwort
Danke
Danke für Euren Zuspruch. Hey der Steichelzoo war gut!!!! :-)
chantal-mausi
chantal-mausi | 19.11.2008
15 Antwort
hast
richtig reagiert, blöde oma, ich lasse unsere kleine auch nicht anfassen, weiß man wo die ihre hände vorher hatten, das ein rotes tuch für mich, selbst wenn sein vater mit seinen griffeln sie anfassen will gibt es einen spruch, der pisst immer auf´m hof bei uns
Monchichi08
Monchichi08 | 19.11.2008
14 Antwort
ja mag das auch nicht
aber nun ist sie in einem alter wo sie jeden selbst anfassen möchte da kann man ja nicht sagen "die will das nicht" passe dann halt nur auf das ihr keiner ins gesicht geht. für die hände hab ich dann immer ein feuchttuch dabei zum abwischen.
Gabberlinchen
Gabberlinchen | 19.11.2008
13 Antwort
Anfassen...
wollte ich bei meinen Kids damals auch nicht. bin da ganz deiner Meinung. Frag doch beim nächsten Mal einfach die Person ob sie denn von Fremden gestreichelt werden will??? Vielleicht ist sie dann einsichtiger Liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
12 Antwort
Mag das auch nicht
Heute auch als ich mit meinem kleinen raus gehen wollte, und ihn in seine karre gelegt habe kamen 2 Mieterinnen grad rein, und haben ihm erstmal über die Wange gestreichelt! Er hat natürlich erstmal gaaaanz verdutzt geguckt, so nach dem Motto was will die denn!!! Da ist meine Nachbarn sind habe ich nix gesagt, aber ansonsten sag ich da auch was! Wer weiß was die an ihren Händen haben bzw. schon angefasst haben, und dann gehen sie mit der Hans an mein Kind könnt ich !! Also hast ganz recht darauf reagiert! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
11 Antwort
Richtig
hätte genau so gehandelt.
4Kidis25714
4Kidis25714 | 19.11.2008
10 Antwort
Na aber hallo
das darf doch wohl nicht wahr sein. Aber ich kenn die Sorte. Unsere Kinder sind doch schließlich nicht im Streichelzoo. Hast du absolut richtig gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
9 Antwort
ich sehe
das genauso... ich würde auch nicht wollen das jeder hans und franz mein kind betätschelt....
caro84
caro84 | 19.11.2008
8 Antwort
nein du hast richtig reagiert
wieso sollte jeder dein baby anfassen dürfen finde ich auhc nicht in ordnung lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 19.11.2008
7 Antwort
is mir bisher noch nicht passiert...
wenn dann grinsen und lächeln die älteren Damen gerne mal die Kleine an... angefasst hat sie noch keine.. gott sei Dank... wüßt auch net wie ich da reagieren soll...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
6 Antwort
Ganz Deine Meinung
Ist mir neulich auch passiert . Einmal hab ich gesagt "Bitte nicht ins Gesicht", als eine Dame gerade die Hand ausstreckte. Da meinte sie gleich erschrocken "Wieso, was hat sie denn?"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
5 Antwort
Guuten Abend
NEIN!! das hast du richig gemacht! Lass se motzen die siehst du warscheinlich nicht wieder. Ich hasse das auch wie die Pest, ... Anschauen, ... etwas sagen, . mit den Kindern anfagen zu spielen, . Oky, . aber anfassen NEIN! Denn sonst lernen die Kinder, . ja es ist oky wenn mich fremde anfassen auch wenn ich das nicht will, .. Liebe Grüße, . und ein Gut gemacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
4 Antwort
ganz genau richtig
so müsste man sein wie du ich traue mich das immer nicht obwohl man das seinem kind ja schuldig ist schliesslich kann es das ja selber nicht verhindern.
caranzo08
caranzo08 | 19.11.2008
3 Antwort
sehe ich genauso
wie du.Es kann doch nicht jeder die kleinen einfach anfassen.Hast dich da schon richtig verhalten.Kannst ja schlecht ein Schild an den kinderwagen machen mit ANFASSEN VERBOTEN! Obwohl das mal ne Idee wäre
WildRose79
WildRose79 | 19.11.2008
2 Antwort
Anfassen
ich hätte in deinen Fall genauso gehandelt. Ich kann dich verstehen.
Chrissy12524
Chrissy12524 | 19.11.2008
1 Antwort
hast du recht
ich bekomm da auch immer ne kriese
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Stoppersocken eigendlich verboten
10.09.2012 | 8 Antworten
Anfassen erlaubt?
17.10.2010 | 16 Antworten
Jeder will unser Neugeborenes anfassen!
01.11.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading