Bis wann ist man eine Junge Mama?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.11.2008 | 16 Antworten
Hallo allerseits mich interessiert mal etwas.und zwar bis wann ist man eigentlich eine junge Mama?
hab schon oft in dem Profil gelesen das sich manche mit 23, 24 eine junge Mama nennen.ich meine klar ist man noch jung mit 23 oder so, aber dieser ausdruck junge Mama nervt mich irgendwie.dann fühlt man sich in eine Schublade gesteckt mit 16, 17 jährigen.
und mit 30 ist man ja immernoch jung, also müsste man sich dann ja auch noch junge Mama nennen.
ich teile das lieber auf in die Mamas die zu jung sind, und die anderen Mamas die einfach nur jung sind.versteht ihr was ich meine? wenn mich einer ansprechen würde \'\'mensch Sie sind aber noch eine ganz schön junge Mama\'\' das würd mich echt nerven und ich würde sagen \'\'nein tut mir leid ich bin 25\'\'
also bis wann denn nun der Ausdruck Junge Mama eurer meinung nach?
danke schönen tag noch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
...........
Hallo? Was interessiert es dich, was die Leute denken? So lange du dich reif fühlst und es auch bist, ist doch alles okay... und mit 25 ist man eine junge Mama aber mir sicherheit nicht zu Jung..... Die definition liegt bei jedem selbst....
Naba123
Naba123 | 17.11.2008
15 Antwort
mamaveronik
wenn du meinen beitrag richtig gelesen hättest hätteste du gelesen, das ich eine mama dann zu junge finde wenn sie niht die geistige reife hat ein baby großzuziehn und das kann eben auch mit 30 sein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
14 Antwort
@finchen
also ich finde es nicht richtig was du da schreibst! Also ich bin 19 und bin eine junge mama habe aber die geistige reife meines alters wenn ich nicht sogar schon ein bisschen reifer bin!
mamavonerik19
mamavonerik19 | 17.11.2008
13 Antwort
das seh ich anders!
ich sag dir mal, warum ich mich mit 23 als junge mami sehe! ich war vor ein paar monaten mal an einem treff junger eltern! ich dachte das wird bestimmt tolll und ich kann mich mit anderen unterhalten und austaucschen! als ich in die halle kam, fragte ich mich: wo bin ich denn jetz gelandet? ich war mit abstand die jüngste! die anderen mütter waren mindestens 10 jahre älter als ich! ich finde 23 ist eigentlich ein gutes alter um kinder zu haben! aber in der häutigen zeit ist das aber nicht mehr so! viele frauen wollen erst karriere machen und bekommen dann erst mit ende 20 oder anfang dreissig kinder!oder noch später! ich find den koentar dass junge mütter wohl einfach noch nicht der reife ihres alters entsprechen, total daneben und echt unreif!
soulfly
soulfly | 17.11.2008
12 Antwort
danke schonmal
die erste antwort fand ich super.es gibt nur gute Mamas oder schlechte Mamas.vom alter abhängig ist das nicht. ich denke nur immer wenn leute komisch gucken ""oh gott die halten mich für 17 vieleicht und glotzen weil ich ein kind hab"" die wissen ja nicht das ich ""schon"" 25 bin.auf 17 geschätzt werden mag ich nun auch nicht.ansonsten Komplimente sind ja immer gern gesehen,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
11 Antwort
Kannst es auch als Kompliment sehen
Wenn jemand, den Du nicht kennst, Dich als junge Mama bezeichnet, siehst Du vielleicht einfach jünger aus, als Du bist . Ich persönlich finde Frauen unter 20 zu jung, um Mama zu werden, aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden
nilorac
nilorac | 17.11.2008
10 Antwort
..........
na ja, ich würde mich nicht so angegriffen fühlen. Junge Mama ist doch ein kompliment, wieso siehst du das negativ?
Naba123
Naba123 | 17.11.2008
9 Antwort
mann ist auch noch mit 45 junge mama
weil wenn man noch kein kind hatte ist man nun mal ne junge mama weil man weiß ja auch nicht alles wenn man das erste mal mama wird und sonst würde ich mich auch als junge mama bezeichnen bin ja erst 21 jahre und sonst wenn man unter 18 ist dann ist man sehr junge mama und ab 25 26 jahre wird man einfach mutter oder nicht lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 17.11.2008
8 Antwort
is doch völlig egal
ich bin mit 20 Mama geworden und jetzt mit 21 werd ich zum 2. mal Mama! Und für mich ist das das richtige Alter. Jung? Also keine Ahnung...
mutti1000
mutti1000 | 17.11.2008
7 Antwort
finchen1986
genau!!!!
piccolina
piccolina | 17.11.2008
6 Antwort
....
das versteh ich also ich hab meinen ersten sohn mit 18 bekommen danach kam meine tochter und vor 15 monaten meine zweite tochter und im april mein hoffe lang ersehnter zweiter sohn bin 23 und find bin ne super mami man ist doch nicht mit 23 zu jung um mami zu sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
5 Antwort
ich versteh was du meinst
ich bin mit 24 Mama geworden und als ich mir mal ne Hebi angeguckt hab hatte sie grade ihren Vorbereitungskurs und da kam ich mir wirklich jung vor denn die waren da alle mitte/ende 30 und das ist heute irgendwie so in "Mode" gekommen in dem alter Kinder zu bekommen zur Zeit das man doch wirklich oft hört "was 24 so früh" und dann denke ich mir nur immer "früh? normal denke ich" als wir auf die Welt kamen war das gang und gebe mit Anfang - mitte 20 Schwanger zu sein und ehrlich gesagt, gehöre ich nicht zu denen die mit mitte 30 mit Babys anfangen wollen dann bin ich schon aus dem gröbsten Raus. Meine Cousine ist auch mit 40 das 1. mal SS geworden und mit 42 das 2. mal, wenn die 45 ist sind ihre Kinder 5 und 3 wenn ich 45 bin ist mein 1. 21 und evtl schon aus dem Haus, muß aber jeder selbst wissen
Blue83
Blue83 | 17.11.2008
4 Antwort
komische einstellung
für mich gibt es nur SCHLECHTE oder GUTE mamis....... und selbst da muss man genau gucken....... du kannst das doch nicht alles in eine "schublade" stecken........das ist doch nur ein unwichtiger begriff um vielleicht dieselbe altersgruppe zum quatschen damit anzusprechen.........zu jung zu alt........da hat keiner ein recht das festzulegen finde ich....solang das ganze drumherum stimmt und die mamas klar im kopf sind und wissen was sie tun gibt es doch garkein zu alt oder zu jung......doof
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
3 Antwort
gute frage
hab meine tochter mit 25 bekommen. find mich dafür nicht zu jung und nicht zu alt.. ich denke das muss jeder selber entscheiden, was für ihn richtig ist.. das einzige was ich finde, alles unter 18 find ich ZU jung..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
2 Antwort
hm ich
finde der ausdruck junge mama sollte bei all denen angewand werden die noch nicht die geistige reife ihres eigentlichen alters haben..... tja und das kann eben auch mit 30 sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
1 Antwort
Würd ich nicht so eng sehen
Manche meinen mit dem Begriff "junge Mama" auch einfach nur, dass sie noch nicht so lange Mama sind, also das Kind noch recht klein ist.
nilorac
nilorac | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading