nochmal ne Frage wg plötzlichem Kindstod:

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.11.2008 | 26 Antworten
Was ist, wenn das Baby den Sauger im Schlaf ausspuckt und nicht mit den Eltern im Raum ist. Dann ist es doch wieder hochgradig gefährdet?!?

Kann man da irgendwie gegenwirken? Wohl kaum, oder? Mein kleiner ist nämlich auch so ein Kandidat.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Hallo, kuck mal hier:
http://www.schlafumgebung.de/Bestellung/Schlafumgebung-11te-Auflage.pdf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
25 Antwort
unter ihren
stimmungen
Alans_mama
Alans_mama | 16.11.2008
24 Antwort
darf ich mal fragen wo das stand, auf ihrem profil
hab ich nichts finden können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
23 Antwort
jetzt kann ich verstehen
das hier auf ein mal so viele fragen zum plötzlichen kindstot gestellt werden.
Alans_mama
Alans_mama | 16.11.2008
22 Antwort
Mädels,bitte!
Es weiss keiner genau warum der K.tod auftritt und wie man den verhindern kann, es passiert auch bei Kindern die einen Schnuller nehmen, wo die Eltern überhaupt nicht rauchen und sonst alles richtig machen.Ich nenne das Schiksal!Und bevor ihr mich steinigt-bin selbst ständig in Angst, obwohl meine Kleine schon 14 Mon.ist!Meine Oma, die sehr gläubig war, hat , wenn sowas passiert war, immer gesagt "der Gott braucht neue Engel.Ich habe eine Überwachungsmatte gekauft und die schalte ich immernoch an, jede Nacht!Obwohl das NICHT wiederbelebbar ist.Wir wollen einfach hoffen, dass das nicht passiert!LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
21 Antwort
Sie hat ihren Son letzten Mittwoch durch plötzlichen K... verloren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
20 Antwort
warum was ist denn bei ihr passiert wenn man fragen darf
wegen dem kindstot oder was lg naidne
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
19 Antwort
Hallo ela
Ja, das is echt grausam, was der Mama da passiert is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
18 Antwort
hallöchen @ela1311
ja ist echt traurig , heute nacht werde ich auch wieder 20mal an seinem bettchen gehen um zuschauen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
17 Antwort
@racingangel
und heute abend kannst wieder besser schlafen, ist auch ein thema wo man sich verrückt machen kann.ich mache mich nur dann verrückt wenn ich es hier lesen, sonst gar nicht.man soll ja auch nicht daran denken, da die kinder es mitbekommen.habe ich mal gelesen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
16 Antwort
Ich sitz hier mit meiner Maya
auf dem Arm...sie nimmt gar kein Nucki... und seitdem ich das von Sannymomy vorhind gelesen hab is mir schlecht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
15 Antwort
@piccolina
meiner weint leider nicht, wenn er ihn verliert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
14 Antwort
@Piccolina
Es stimmt. Schnullerkinder schlafen nich so tief durch das saugen am Schnuller und hören somit seltener auf zu athmen, als Kinder, die keinen Schnuller bekomm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
13 Antwort
ach das ist der bezug
danke dachte schon wegen was es gefährlich sein soll meiner hatte nie nen schnuller gehabt und er ist etz 5 jahre aber er war auch bei uns mit im zimmer geschlafen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
12 Antwort
Es heißt,
wenn die Mäuse den Sauger im Mund haben, vergessen sie nicht so schnell zu atmen. Aber wie man den bei den Mäusen im Mund halten soll, frag ich mich auch, meine spuckt den auch immer aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
11 Antwort
Fehler
Der Schnuller bewirkt, dass das Kind NICHT zu tief schläft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
10 Antwort
normalerweise
weinen kinder dann:) und schnullerkinder haben bei uns laut studie keine sooo tiefen schlaf wie kinder die keinen haben. die studie hat ergeben, kinder mit schnuller sterben weniger als solche ohne.... naja...ob dies so is sei nun dahingestellt.aber ohne grund wird sowas auch nicht geschrieben und öffentlich gemacht
piccolina
piccolina | 16.11.2008
9 Antwort
halllöchen
09. Dezember 2005 Kleinkinder schlafen mit dem Schnuller im Mund sicherer: Ihr Risiko, am sogenannten plötzlichen Kindstod zu sterben, ist deutlich geringer. Das haben Forscher um De-Kun Li von der gemeinnützigen amerikanischen Gesundheitsgesellschaft Kaiser Permanente in Oakland herausgefunden. habe ich abkopiert, dein kind hat bestimmt eine flasche im bett zum einschlafen oder nur den sauger?aber egal er nuckelt ja daran also ist er nicht gefährdet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
8 Antwort
@Igelfrosch und Lu
Der Schnuller is wichtig, denn er kann den plötzlichen Kindstod verhinden. Er bewirkt, dass das Kind durch das saugen zu tief einschläft und dabei aufhört zu athmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
7 Antwort
...
Darüber hab ich mir noch gar keine gedanken gemacht.... aber ist es nicht besser wenn der schnuller hausen is...??? also meine mutter hat am anfang immer gesagt ich soll ihn nachts rausziehen denn mit sei es gefährlicher...lg
twidi87
twidi87 | 16.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
U Heft nochmal ausstellen?
26.02.2013 | 9 Antworten
hi Mamis wollte nochmal nach fragen.
27.10.2012 | 3 Antworten
Frage nochmal zu Krätze
07.06.2011 | 3 Antworten
ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten
Nochmal dieselbe Frage
28.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading