GEZ-Befreiung bei Harz4?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.11.2008 | 41 Antworten

Hab grad gelesen, dass man keine GEZ zahlen muss, wenn man Harz4 bezieht.


Warum is das so ?

Find ich ja voll gemein.
Mein Mann geht jeden Tag buckeln und wir müsen alles selber zahlen und andre sitzen sich vor der Kiste den Arsch breit und müssen keine GEZ zahln.

Wo bleibt denn da die Fairness ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten (neue Antworten zuerst)

41 Antwort
@ susepuse
wenn mein partner von der arbeit kommt, dann gehe ich hier im block treppenhäuser putzen. damit verdienen ich fast 100 euro im monat dazu. das ist für mich als mutter eines 1, 5 jähreigen kleinkindes und einer 6 jährigen tochter bislang die einzigste möglich keit auf ein wenig geld und für mein ego. das ist nämlich auch wichtig.
2xmami
2xmami | 16.11.2008
40 Antwort
Bevor das hier wieder in einen Bitchfight ... wohlgemerkt Zickenkampf, nich Schlampenkampf ... ausartet.
Es war nur ne Frage, keine Hetze oder Zickerei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
39 Antwort
Aber da lohnt es nicht solche Fragen und Streitereien zu machen.
Das sind doch die wenigsten Mamas hier, die das ausnutzen oder gar schmarotzen. Alle müssen sehen wie sie mit dem A****an die wand kommen. Bei den meisten geht es nunmal nicht anders. und wer seine Kinder nicht ohne Mama lassen möchte der muß eben zuhause bleiben!
susepuse
susepuse | 16.11.2008
38 Antwort
LiselsMama
Die weden aber davon auch nicht mehr haben , oder??
babytata22
babytata22 | 16.11.2008
37 Antwort
Wir warn uns nich zu fein oder dergleichen.
Wir warn uns nur im Klaren, dass es Leute gibt, die garnix ham und denen ham wir das Geld mehr gegönnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
36 Antwort
liselsmama
nur ihr zwei ohne kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
35 Antwort
Übrigens, bevor jetz gleich wieder blöde Kommentare komm:
Wer sich angesprochen fühlt, is selber schuld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
34 Antwort
wer arbeitet und weniger hat
als andere in gleicher situation mit harz4 mehr haben, braucht sich nicht aufregen, wenn er nicht zum amt geht. das ist meine meinung. wer sich zu fein ist das zu beantragen soll auch nicht rum jaulen!
2xmami
2xmami | 16.11.2008
33 Antwort
Als ich mit meinem Mann zusammen kam, hatten wir manchmal nach allen Abzügen nur 200 Euro über.
Davon ham wir dann Essen und Getränke für nen ganzen Monat gekauft. Und auch wenn wir Anspruch hatten, ham wir uns nich vom Staat aushalten lassen. Mag ja sein, dass es Leute gibt, die wirklich in Not sind und auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, aber leider gibt es immernoch genügend Schmarotzer, die den Staat ausnutzen und das find ich einfach nur zum kotzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
32 Antwort
Hallo!
Also ich bin hart4- Empfängerin, alleinerziehend und gehe arbeiten. Mein Geld im Job reicht halt leider nicht aus. Aber meine GEZ zahl ich selber. Wird mir doch sowieso irgendwo anders abgezogen. Reich bin ich bestimmt nicht. Und ich beantrage auch nicht, extra. Bin echt froh, wenn ich mich beim Amt nicht mehr für alles rechtfertigen muss. Oder wenn ich mir so Sprüche anhören muss: "Warum hast Du Dir noch ein Kind angeschafft, wenn Du es Dir nicht leisten kannst?" Sorry, aber das Kind war zuerst da, und dann der Vater weg. Aber bei einem gebe ich Euch recht. Find es auch ungerecht, wenn ich sehe, dass Hartz4- Empfänger Vergünstigungen bekommen, aber jemand der arbeitet und trotzdem am Existensminimum lebt nicht. LG
sorglosmama
sorglosmama | 16.11.2008
31 Antwort
gez !
da müßte mal was am staatsvertrag gemacht werden. jemand aus östereich hier?
2xmami
2xmami | 16.11.2008
30 Antwort
Ich fühle mich durchs
arbeiten gehen nicht bestraft, LiselsMama. Nur wenn ich Nachts um 00.45 Heim komme, dann wunder ich mich schon was ich alles -zurückstelle-. Aber ich bestrafe mich doch nicht mit dem wovon es mit gut geht
susepuse
susepuse | 16.11.2008
29 Antwort
ach noch was zu gez ich finde es scheise die überhaupt zu bezahlen wenn
ich nicht mal das erste usw wo halt kiene werbung kommt anschaue muss ixh es trozdem zahlen sollensdie doch ide sender sperren und dann müssten auch viele keine gez zahlen oder nicht lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
28 Antwort
ja, das kindergeld wird
als "verdienst" der kinder voll angerechnet und auch abgezogen.
2xmami
2xmami | 16.11.2008
27 Antwort
Hartz4
Ich bin auch nicht stolz darauf. Habe in diesem halben Jahr über 200 Bewerbungen geschrieben, davon haben mir insgesamt 5 geantwortet. Ich wünsche niemandem von Euch, daß ihr arbeitslos werdet. Und wenn es doch einer von Euch wird, dann denkt an uns die arbeiten wollen aber nichts bekommen. Es wird euch nicht anders ergehen und dann möchte ich euch hören.
bienchen11
bienchen11 | 16.11.2008
26 Antwort
Siehste ...
Du bist schuld ... jetzt hab ick nen h zuviel drinne ...toll...
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.11.2008
25 Antwort
Ach ja ...
Und auch diejenigen die arbeiten gehen haben manchmal ein Anspruch auf Harz IV, nähmlich dann wenn sie mit ihrem Einkommen unter der Grenze liegen - also die sogenannten geringverdiener Nur müßen die sich die Mühe machen und diesen ellenlangen Antrag ausfüllen, dann kann es gut sein, dass sie 50 Euro Zuschuss bekommen und damit in den Genuss einer GEZ_Befreiung LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.11.2008
24 Antwort
Leute is doch wurscht jetzt!!
Es war ne Frage und fertisch;-) Hände reichen und gut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
23 Antwort
na dann geht doch nicht arbeiten wenn ihr auch alles bezahlt haben wollt
denn soviel wie ihr alle immer tut ist es doch gar nicht ich weiß von was ich rede ich hatte selber harz4 halbes jahr ungefähr und ich fand es nicht viel wir hatten grad mal 1000 euro zu dritt miete mussten wir davon auch bezahlen und strom unbd heizung bna dann viel spaß ich hatt grad mal pro tag 6 euro zum essen kaufen kleidung usw ging gar nicht also sagt nicht immer das die es gut haben lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
22 Antwort
naja 164 euro kindergeld mehr aber nicht für harz4.
die bekommen die 10 eu weider abgezogen soviel ich es weiss..falls ich da falsch liege bitte um entschuldigung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

darf das Amt geld einbehalten
05.06.2012 | 24 Antworten
hartz 4 und mutterkind kur?
12.01.2009 | 10 Antworten
Was bekommt man nach dem Elterngeld?
12.09.2008 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading