nochmals zu der frage wegen fixiren im bettchen

lu-2007
lu-2007
07.11.2008 | 22 Antworten
wenn ich solche antworten bekommen hätte dann hätt ich auch keinen bock mehr zu antworten ehrlich nicht ihr habt einfach euer urteil abgegeben und fertig wenn es verboten wäre dann würde es sowas nicht zu kaufen geben fertig kein wunder das sich manche hier keine fragen mehr stellen trauen wenn sie gleich als fake oder als bescheuert abgestempelt werden finde ich nicht in ordnung sowas lg nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
du hast recht
also ich muss dir sagen wie du das mit deinem kind machst liegt alleine in deinem ermessen und du weisst was richtig is lass die andern einfach labbern..... die tochter von meiner schwester is jetz 2 jahre alt und geht auch jede nacht stiften....sie schüttet waschmittel aus kriecht überall hin wo man nie denkt das sie da hinkommt..... meine schwester hats am anfang auch mit schlafsack zum fest binden probiert aber die hat den total geschrottet irgendwie naja auf alle fälle hat sie der kleinen jetz ein geschirr gekauft das man wie ne leine anlegt und dann an den gitterstäben festmacht....seitdem schläft die kleine auch schon um 21 uhr nicht erst um 23 oder 24 uhr und die wohnung is am nächsten morgen noch ganz......also egal welche methode du für dich wählst....hauptsache dein kind is in sicherheit.... lg dany
Dany_Kf
Dany_Kf | 07.11.2008
21 Antwort
sie hat sich jetzt dazu geäusert in der frage von vorhin wer mag kann schauen
gehen ich kann sie verstehen und würde es auch machen wenn ich so ein kind hätte lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.11.2008
20 Antwort
Ins Bett fixieren
also ich habe den anderen Thead nicht gelesen, aber ich bin auch so eine Mama die ihr Kind "ins Bett gebunden" hat, ich sehe es einfach von der Seite das es auch für die Sicherheit des Kindes ist. Ich bin nunmal in der Situation gewesen, das sich Lea mit 8 Monaten überall hochgezogen hat und versucht hat schon rauszusteigen. Irgendwann ist sie uns tatsächlich aus dem Bettchen gefallen... und das war mir dann irgendwo zu riskant und ab da kam sie mit Gurt ins Bett. Klar gefallen hat ihr das nicht, aber ich konnte mich in Ruhe mal mit meinem Mann ins Wohnzimmer setzen ohne Angst zu haben das mein Kind sang und Klanglos kletterversuche im Schlafzimmer startet. Wir sind auch in den Genuss gekommen Lea mit Matratze am Rücken im Bett stehn zu sehen... Man muss das immer von 2 Seiten aus zu sehen, es hat nicht unbedingt was mit Quälerei zu tun oder mit Bequemlichkeit der Eltern... klar, gefallen hat ihr das auch nicht, aber da mussten wir alle durch.
paulea
paulea | 07.11.2008
19 Antwort
hallöchen,
ich denkemal die hat sich falsch ausgedrückt , jeder schalfsack hat schlaufen an den seiten , was man am bett festbinden kann und das meinte sie bestimmt damit.es gibt welche die das machen, damit sie nicht unter die ecke kommen und ersticken.aber leider wird hier nur oft gestritten und nicht nachgefragt was sie damit meint
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
18 Antwort
ich auch nicht
keine sorge bin ein friedlciher mensch und wollte lediglich sagen das man ja die gründe nicht weiß lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.11.2008
17 Antwort
Ähm Proud
bitte nicht wieder singen...hab jetzt noch nen Klingeln im Ohr *grins*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
16 Antwort
ich hatte nur geschrieben
fake mehr ja nicht aber ich habe eine tochter die wirklich extrem ist muss jede woche mit ihr zum arzt und ich bin nie auf die gedanken gekommen sie zu fixieren so lebendig kann kein kind sein sorry ich will auch nicht streiten oder so mit dir schon mal garnicht bis ja auch jeden tag hier aber dafür habe ich kein verständnis normal im schlafsack ok wenn es jemand macht gerne ich habs nicht gemacht aber das muss ja jeder selber wissen... streiten will ich nicht ok ?
cherry1982
cherry1982 | 07.11.2008
15 Antwort
was ist den los?
komm grad nicht nach... fixieren...krasses wort. aber es gibt doch auch wie schon erwähnt shclafsäcke die man anmachen kann. ich persönlich würde es nie machen... aber wenn es andere wollen:)jedem das seine oder?!
piccolina
piccolina | 07.11.2008
14 Antwort
die arme frau traut sich ja nicht
wenn ihr es nicht gemerkt habt ich wollte keinen krieg oder gezicke fertig wenn ihr es haben wollt sollte proudmumsie bitte anfangen zu singen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.11.2008
13 Antwort
Habe eben ein schlafsack gesehen
der hat die Arme von dem Baby eingewickelt das es sich nicht mehr bewegen konnte.Schlimm, das ist doch freiheitsberaubung.Ok man muss nicht gleich einen Blöden und Niveau losen Komentar abgeben, aber man muss schon mit der Meinung von anderen klarkommen und damit rechnen. LG
CindyJane
CindyJane | 07.11.2008
12 Antwort
klar würden die das in deinem thread lesen!
wenn die mütter so dummes zeug schreiben interressiert es sie auch was du dann dazu schreibst und kehren immer wieder zu der frage zurück!!!!!! und du hast doch deine eigene meinung.....also lasse labern...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
11 Antwort
cherry ne mache ich net
aber ihr wisst doch gar ent warum sie es macht und was sich die frau für gedanken macht wenn sie solche antworten liest wenn es nicht normal wäre oder sagen wir verboten dann gäbe es nicht zu kaufen oder lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.11.2008
10 Antwort
Das Thema war ja gestern schon mal
und hab mir in der Frage jeglichen Kommentar verkniffen. Vielleicht hat die Dame sich ja auch nur etwas unglücklich ausgedrückt, schließlich gibt es ja auch so Schlafsäcke, die man am Bett fixieren kann. Aber Nadine ich denke so schnell wird sich das leider nicht ändern mit dem "Sofort-Drauf-Haun". So traurig es ist. LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
9 Antwort
Hallo!
Müßt ihr euch streiten? Das Leben ist schon schwer genug.
Chrissy12524
Chrissy12524 | 07.11.2008
8 Antwort
meine Güte
nicht alle haben verurteilt, einige haben hilfreiches hinterlassen. Ausserdem kann sich jeder selber äußßern, Man man man
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
7 Antwort
....................
worum gehts???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
6 Antwort
um gotteswillen ich will keinen zickenkrieg deswegen habe ich das nicht aufgemacht
sondern weil ich es doof finde und hätte ich es in den anderen thrad rein hätte es keiner glesen und alle anzuschreiben ne ist mir zu blöd aber streiten wollte ich nicht und auch nicht zickenkrieg lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.11.2008
5 Antwort
Aber mal ehrlich:
Wer quält denn sein Kind, indem er es ans Bett fesselt ? Das is doch unmenschlich und total gestört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
4 Antwort
ich warne euch
wenns hier wieder losgeht mit krieg, , , , , fang ich wieder an zu singen!!!!!!!! ihr könnt es euch aussuchen was euch mehr auffe nerven geht ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
3 Antwort
das ist doch nicht normal q
sorry ich habe zwei kinder eins davon sehr sehr lebhaft und ich fixiere nicht meine kinder was soll den sowas bitte machst du sowas oder wie? habe für so etwas kein verständnis....
cherry1982
cherry1982 | 07.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ich bin eine SCHLECHTE MUTTER :(
11.12.2011 | 34 Antworten
Bettchen neben Fenster stellen?
30.08.2010 | 11 Antworten
Ab wann Mittagsschlaf im Bettchen?
19.08.2010 | 10 Antworten
nochmals zu thunfisch
28.11.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading