helft mir mal bitte

Kurze27
Kurze27
04.11.2008 | 20 Antworten
hallo ihr lieben leser!
ich hab da auch mal eine sorge bzw.frage:
also, der vater meines sohnes lebt in thüringen. als mein sohn 3 monate war, hab ich ihn rausgeschmissen, er hat zuviel (finanzielle) scheisse gebaut, stand nicht zum kurzem ..
egal, er konnte jederzeit den kleinen sehen, aber er rief nie an und hat sich nach dem kurzen erkundigt.
seit etwa über einem jahr jetzt haben wir wieder kontakt und es steht ihm immer noch offen, seinen sohn zu sehen.dauernd heisst es
"treffe mich mit kollegen nächstes we, geht nicht, vielleicht im dezember .. "
so geht das jetzt seit nem halben jahr.
dann frag ich ihn, ob wir nicht wieder dem kleinen zuliebe wieder versuchen wollen, zusammen zukommen.
das will er aber nicht, stattdessen krieg ich aber zu hören, das er mich vermisst, sex aber nicht abgeneigt sei!
das will ich aber nicht, er soll dann wegen seinem sohn hierhin kommen und nicht zum poppen!
und jetzt meldet er sich noch ab und an, aber davon, mal seinen nachwuchs zu sehen, davon immer weniger was.

nun meine frage-lohnt es sich noch, ihm dieses weiter anzubieten, obwohl ihm der kurze doch irgendwo egal ist, denn sonst hätte er ja wohl mal mittlerweile den arsch hoch gekriegt .. oder?
ach so, er zahlt auch keinen unterhalt, schickt dem kleinen nix zu weihnachten&geburtstag.

was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
hi
vergiss ihn. er nutzt dich nur aus und er wird sich nicht ändern. sei für dein kind da und sei offen für ne neue beziehung
sudalia
sudalia | 04.11.2008
19 Antwort
Also ehrlich ...
wenn ich soetwas schon lese , da krieg ich einen Wutanfall . Das ist doch nicht Euer ernst , oder ? Lauf dem A.... bitte nicht mehr hinterher , investiere lieber die Zeit mit Deinem Sohn . Eigentlich hat er es Dir doch schon deutlich zu verstehen gegeben , was er will . POPPEN , Spaß haben , alles ist Ihm anscheinend wichtiger , aber mit Sicherheit NICHT sein Sohn . Du vergoldest Deine Zeit mit so einem Kerl . Er schafft es doch nicht mal , seinem Kind etwas zu Weihnachten zu schenken , geschweige denn zum Geburtstag . Du brauchst Dir später keine Vorwürfe zu machen , denn Du hast es ja versucht , aber wenn der Vater nicht will... dann kannst Du auch nichts dafür . Schreib vielleicht ein Tagebuch für Deinen Kleinen , was Du alles versucht hast für Ihn , darüber wird er sich später vielleicht mal freuen. Ich wünsche Euch beiden alles alles Gute und viel Kraft und Mut...Du schaffst es alleine besser , als mit so einem Idioten... Liebe Grüße
gulli26
gulli26 | 04.11.2008
18 Antwort
ich weiss....
...ja, aber man versucht es halt nunmal.dem kind zuliebe. ihn vor die wahl stellen-das hab ich auch schon gemacht, aber da gab es auch keine endgültige antwort. ich wollte auch nur nochmal eure meinung dazu wissen, meine schwester weiss ja davon auch, aber die sieht in dem ganzen eher das positive, sie meint, aus uns würde nochc was werden, aber das mache ich nicht mehr mit. ----->wech mit dem kerl!!!!>---- vielen lieben dank für eure zahlreichen antworten!
Kurze27
Kurze27 | 04.11.2008
17 Antwort
Hey
Ich denke es lohnt sich nicht ihm das noch weiter anzubieten. Denn, wenn er kein Unterhalt bezahlt und dem Kleinen nicht mal was zu Weinachten schenkt... und das ist das mindeste!!! Überleg doch mal, es ist sein Sohn. Ich würde sagen, vergiss ihn und geh mit deinem Sohn deinen eigenen Weg, den du musst an deinen Sohn denken. Viele liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
16 Antwort
wieviel Enttäuschung brauchst Du bist Du verstehst ???
Läge ihm was am Zwergi wär er regelmässig da und würde versuchen was zu zahlen und am Geburtstag gäbs auch ein Geschenk und wenn er es der Strecke wegen nicht oft schaffen würde dann wär er traurig !!!! Dein Ex hatte aber nur den Gedanken günstig an Sex zu kommen und als er merkte da geht nix mehr wart ihr beide uninteressant Ganz ehrlich warum möchtest Du so einen Kerl zurück der keinen Hauch von Herz und Liebe hat und sich einen Dreck um Euch kümmert ???? Ich würd jetzt gar nichts mehr machen ... außer nem Titel beim JA wegen UH besorgen - wenn dann soll er sich melden und wenn nicht ist auch nicht viel verlohren Such Dir nen lieben netten Mann und finde Dein Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
15 Antwort
stress dich da nicht rein
nachdem du ihm ja viele gelegeheiten gegeben hast, seinem sohn nahe zu sein und er daran keine interesse zeigt, würde ich den kontakt abbrechen. so wäre dein sohn so kannst du dich irgendwann vielleicht neu verlieben und ihr könnt in ruhe - ohne den stress mit dem leiblichen vater- eine "normale" familie werden, indem dieser mann die vaterrolle "leben" darf! ich wünsche dir alles gute
Xavi
Xavi | 04.11.2008
14 Antwort
warum....
....zum teufel willst du den überhaupt zurrück???????????....Du kannst nicht mehr machen wie anbieten den kleinen zu sehen, nachrennen würde ich der Sache aber auch nicht mehr, er scheint nunmal leider wirklich kein Interesse an euch zu haben... wenn er es hat meldet er sich von selber....ich wär mir an deiner stelle zu schade für so nen Kerl. Was willst du mit einem Mann der kein Interesse an deinem Kind hat. Vielleicht findest du wieder einen anderen Patner der deinem kleinen ein viel besserer Vater sein kann als er.
Sarah1980
Sarah1980 | 04.11.2008
13 Antwort
Würde das Thema abhaken ...
... wenn ihm etwas an Eurem Kurzen lieben würde, hätte er sich schon längst bemüht!!! Bin mit dem Erzeuger meines Großen seit der Schwangerschaft nicht mehr zusammen!!! Inzwischen ist mein Großer 11 Jahre alt und der Erzeuger kümmert sich auch kein Stück um meinen Großen!!! Dafür hat er seit seinem 2. Lebensjahr einen Papa, der sich wirklich um ihn kümmern tut!!! Wenn er nur das eine im Kopf hat und sich nicht um den Kurzen kümmern tut, ist er es auch nicht wert Papa genannt zu werden!!! Meine Meinung, lauf ihm nicht nach ... Wünsche Dir ganz viel Kraft und eine schönere Zukunft ohne den Erzeuger, der nur an seinen Spaß denken tut LG
Pimpf
Pimpf | 04.11.2008
12 Antwort
Hallo!
Also ehrlich gesagt: Ich würde es sein lassen. Zumal es ja wirklich scheint, das er kein Interesse am Jungen besteht, was sehr traurig ist. Auch finde ich es traurig, das er dem Kleinen nichts zu Weihnachten bzw zum Geburtstag schickt. Ihm scheinen seine Arbeitskollegen wichtiger als sein Sohn. Sorry, aber das würde ich nicht länger mit machen. Ich denke, Du bekommst den Kleinen auch alleine groß. LG Mama Madelaine mit klein Eileen
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 04.11.2008
11 Antwort
stell ihn zu rede
also ehrlich..stell ihn vor die wahl ..zeig ihn pro und contra und lass ihn dann entscheiden ..dieses hin und her ist sch...und davon hat keiner was...gib ihn nach so einen gespräch etwas zeit zum überlegen..und am nächsten tag sollte er die antwort wissen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
10 Antwort
Hallo....
...ist bei dir jemand zu Hause????? Die Frage hast du doch schon selbst beantwortet...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
9 Antwort
Du kannst ihn ja weiterhin fragen ob er
den Kleinen sehen möchte. Du machst es ja für dein Kind und versuchst den Kontakt zu seinem Vater zu bekommen. Aber wegen dem Kleinen wieder mit dem Partner zusammen zugehen, finde ich Schwachsinn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
8 Antwort
hey
also kann ehrlich würd ich ihn so langsam in den wind schiessen des hast ja schon gemacht ich mein auch eher das ich es ihm net mehr anbieten würde das er sein kind sehen kann weil ich des schon richtig schwach von ihm finde das er sich net um den kleinen kümmert er konnt "Ihn" ja auch rein stecken und dich schwängern ich würds jetzt echt lassen lg beccy :-) un dkopf hoch solche arschlöcher gibt es halt leider
rebeccacedric
rebeccacedric | 04.11.2008
7 Antwort
Hallo
Also ich glaube du und dein Kind sind ohnen ihn besser dran. Fang neun an und schau dich nach was besseren um als den.LG
4Kidis25714
4Kidis25714 | 04.11.2008
6 Antwort
Also ich weiss
ja nicht aber wenn er nicht soviel is das er sein eigenes kind mal besuchen kommt dann würd ich ihn vergessen! Es is doch auch sein Kind und es ist ja keine strafe seinen sohn zu sehen!
NicoleS19
NicoleS19 | 04.11.2008
5 Antwort
hallo?
ich hätt den kontakt komplett abgebrochen.. der will ja, wenn du es genau willst, nur "kontakt" zu dir und mit dir ins bett..aber was ist mit seinem kind??? nee.. hätt ihm klipp und klar gesagt: entweder unser kleiner UND ich oder gar keinen von beiden... fertig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
4 Antwort
den
kannst du ja wohl total abschiessen was dem hätte ich schon lang nicht mehr angeboten seinen kurzen zu sehen und nur wegen einem kind zusammen zukommen ist auch nicht die richtige Lösung vorallem wenn er sich solange nicht für ihn interessiert
Katic90
Katic90 | 04.11.2008
3 Antwort
Vatergefühle
Ich würde es dabei belassen... so ärgerst du dich womöglich noch ewig drüber... anscheinend hat er kein Interesse und dein Sohn wird irgendwann kommen und wissen wollen was sein Papa für einer ist, spätestens dann würde ich ein Treffen ausmachen. Unterhalt kannst du wenn es dir finanziell mal schlecht geht ja trotzdem noch einklagen, würde ihm aber vorher scho bescheid sagen, vielleicht kann man sich ja so irgendwie einigen. Du sparst dir einen Haufen Ärger wenn du dich immer und immer wieder bemühst und doch wieder aufs neue enttäuscht wirst.
paulea
paulea | 04.11.2008
2 Antwort
Du
hast doch schon alles Beantwortet schiess ihn in den Wind!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
1 Antwort
sorry
was willst du mit dem?Da musst du doch selbst drauf kommen, dass der wohl nix für euch ist.Es lohnt sich doch nicht dem hinterher zu rennen.Ne, Ne...
yagmur1
yagmur1 | 04.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Helft mir bitte bei der Entscheidung
13.07.2012 | 6 Antworten
jungennamen bitte helft uns
06.07.2012 | 11 Antworten
helft mir mal bitte
30.06.2012 | 14 Antworten
Mädels bitte helft mir
04.10.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading