Mit in die Badewanne

Alina17
Alina17
28.10.2008 | 14 Antworten
Wie alt waren eure Mäuse, als ihr mit ihnen zusammen in die Badewanne gegangen seid und wie habt ihr es am besten gehandhabt? Also wie habt ihr sie festgehalten?
Mein Kleiner (10 Wochen) ist langsam viel zu groß für seine Wanne und beim Baden plantscht er so viel, dass ich gleich mit nass bin. Da wäre es einfacher mit ihm zusammen baden zu gehen.
Danke schonma für eure lieben Antworten und Tipps (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
baden
habe meinen nach 3 monaten in der großen wanne gebadet. denn in der kleinen hatte er kein platz mehr. wasser rein und wie in der kleinen wanne halt auch. jetzt 16 mon. geht der papa mit ihm baden und die haben ein riesen spaß miteinander
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
13 Antwort
Hallo,
so in etwa als sie 10 Wochen alt war, war ich mit ihr zusammen in der Wanne. Ich habe sie auf den Rücken gelegt so das der kleine Kopf auf meinem Bauch lag und habe sie an den Ellenbogen festgehalten, da konnte sie dann auch mit den Füßen schön im Wasser strampeln.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
12 Antwort
Hallo
Also mit drei Monaten hat unser Kleiner auch nicht mehr in die Babybadewanne gepasst. Seit dem geht er mit meinem Mann unter die Dusche oder mit mir in die große Badewanne. Wir duschen oder baden den Kleinen aber immer nur wenn wir beide da sind, damit der andere den Kleinen dann aus der Badewanne oder Dusche rausnehmen und abtrocknen und anziehen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
11 Antwort
Von Anfang an ...
Einfach auf den Bauch oder auf den Beinen ablegen ... alles kein Problem Und beim Rausgehen, das Baby einfach in einen Stapel Hantücher einwickeln und dann kommste selber aus der wanne raus, schlüpfst in deinen bademantel, ziehst Dir warme Socken an und kannst Dein baby in aller Ruhe fertig machen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.10.2008
10 Antwort
Badespass
Also wir waren mit ihm schon nach 6 Wochen das erste mal gemeinsam baden. Mein Mann hat sich in die Wanne gesetzt und ich habe ihm den Kleinen in den Arm gegeben und auch nachher wieder abgenommen. Dann hat er ihn auf seine Beine gelegt, so dass er ihn angucken konnte. Das hat gut funktioniert. Er hat ihn immer mit mindestens einer Hand festgehalten und zum Teil habe ich das Waschen übernommen. Das machen wir aber nicht so oft. Wir baden immer noch in der kleinen Wanne und stellen sie wegen der Spritzer in die Dusche.
mag74
mag74 | 28.10.2008
9 Antwort
habe...
die babybadewannenur genommen wen mein mann nicht da war ansonsten ist einer von uns immer mit ihr in die wanne gleich von anfang an und er andere hat sie dann fertig gemacht darfst halt bloss nicht solange drin lassen
anne111207
anne111207 | 28.10.2008
8 Antwort
Also meine Maus war auch total die Wasserratte!
Aber nur in der kleinen Wanne. In der großen hatte sie total Panik. Also haben wir sie erst wieder so mit 6Monaten drangewöhnen können. Bis dahin war eher wenig mit baden, mehr waschen im sitzen. Ich würde es einfach ausprobieren. Und mit in die Wanne kannst ja immer. Bei den Kleinen lohnt es sich meist nicht. Die lässt man ja eigentlich nicht so lange in der Wanne. Aber wenn er spaß hat und gerne ein bisschen planscht, dann setz dich doch mit rein und heb ihn einfach ein bisschen. Aber ist alles nur reine organisatorische Sache! Viel Spaß euch beim plantschen, wir haben es gerade hinter uns!
Happymammi
Happymammi | 28.10.2008
7 Antwort
sofort nach Geburt bis heute
:-)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 28.10.2008
6 Antwort
von anfang an
hab ich sie zu meinem mann in die wanne gedrückt. wasser halt nicht so heiß wie sonst. lg tanja
tanjagr74
tanjagr74 | 28.10.2008
5 Antwort
Ab da
wo mein Wochenfluss rum war, haben wir immer zusammen gebadet. Meine Kleine in die Wanne. Ich darf sie nur halten, waschen tut dann die Große.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
4 Antwort
Planschtag
Wir machen das auch schon ne ganze Weile. Jeden Samstag ist Planschetag und da sind wir zu Viert in der Wanne. Das ist ganz anders als alleine in der doofen Babywanne.
Brathuhn
Brathuhn | 28.10.2008
3 Antwort
kannst du
schon machen.. wenn dir das wasser nicht zu kalt ist .. und halten, wirst du dann sehen, wie es für euch beide angenehm ist..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
2 Antwort
wir waren als wir zuahuse waren 2 wochen später zusammen baden
nicht lange...
piccolina
piccolina | 28.10.2008
1 Antwort
kannst
du ruhig schonmachen.ist toatl schön. genieße das immer mit noel baden zu gehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Welche Babybadewanne?
05.04.2014 | 17 Antworten
welches spielzeug für die badewanne?
04.11.2013 | 7 Antworten
Babybadewanne notwendig?
29.08.2010 | 16 Antworten
Herzrasen durch Bad in der Badewanne
05.02.2010 | 3 Antworten
Badewannensitz: ab wieviel monaten?
19.10.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading