@solomami und alle anderen muttis mit frischen schulkindern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.10.2008 | 13 Antworten
gibts welche unter euch deren kindern schon vor dem 6ten Geburtstag eingeschult wurden. mussten diesen einen extra test machen oder nur den ganz normalen schultauglickeits Untersuchung. Meine nichte wurde VOR den 6ten geburtstag eingeschult dieses jahr ist das jetzt wirklich so ein ober sonder fall (denk) in ihrer klasse waren mehrere die noch 5 waren
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Sprachlerntagebuch
Kitazeit ist in Berlin Bildungszeit. Unsere Jüngsten brauchen nicht nur Betreuung, sondern auch Bildung. Deshalb setzen alle Berliner Kitas das Berliner Bildungsprogramm um. Zentrales Ziel ist, dass alle Kinder bis zum Schulbeginn die bestmöglichen Voraussetzungen erwerben, um den Übergang in die Schule erfolgreich zu meistern. ... das sagt der Berliner Senat Es gibt jetzt in Berlin auch das sogenannte Sprachlerntagebuch, in dem die gesammt Kita-Zeit entwicklungstechnisch festgehalten wird. Sprachlich, motorisch, psychisch und physischer Natur
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2008
12 Antwort
Hier in Berlin hat man keine Wahl mehr
Nele hatte in der Kita ein Jahr Vorschulprogramm. Hier bei uns gilt seit Kurzem das neue Bildungsprogramm. Kinder werden in dem Jahr eingeschult in dem sie 6 Jahre alt werden. Es seiden die Kita sagt nein, laut Bildungstest, und auch die Schultauglichkeitsuntersuchung schlägt fehl. Ich kenne ein Kind was zurückgestuft wurde, da hatte die Kita ihr Urteil gegeben und auch der Amtsarzt hat sich gegen eine Einschulung ausgesprochen Kinder die bis zum 31. März 6 Jahre werden sind sogenannte kann-Kinder. Da können die Eltern entscheiden, ob Einschulung oder nicht Einschulung... wenn Einschulung, dann ist auch die Schuluntersuchung mßgeblich LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2008
11 Antwort
hier in berlin gibt es seid ungefähr 2 oder 3 jahren fast KEINE oder KEINE vorschule mehr
ich finds eigentlich schade ach in brandenburg übrings auch nicht wie es mit dem rest is weiss ich nich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
10 Antwort
solo-mami
ist deine auch schon 1j. vorher in die vorschule? hast du das den erzieherinen gesagt, das du sie vorzeitig einschulen lassen möchtest?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
9 Antwort
danke für dei schnellen antworten
hab den link der dame mal ins gb gesetzt zum nachlesen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
8 Antwort
ich überlege ob ich meine jüngste
auch vorzeitig einschulen lassen soll...sie wird im november 4...also würde sie normal 2011 eingeschult werden...ich überleg sie schon 2010 einschulen zu lassen...weill sie schon weit für ihr alter ist ... aber bin mier nicht so sicher, ob das so gut wäre, die kinder gehen noch lange genug zur schule... sollen sies doch länger genissen oh lernen u hausaufgaben..hmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
7 Antwort
ich habe 3 vor...
dem 6 Geb. einschulen lassen. Bei uns war das auch kein Problem alles genauso wie bei den 6 Jährigen. Kein Unterschied. Bei Lena hat es nur leider nicht geklappt da sie sehr oft in der 1. und 2. Klasse Scharlach hatte und somit nicht richtig mitgekommen ist. Jetzt macht sie halt die 3. Klasse noch mal. LG Katja
Murmelmaus
Murmelmaus | 26.10.2008
6 Antwort
mein kind hat auch mit 5 die schule angefangen
war nur ein normaler test bei uns, aber bei uns brauchten sie jedes kind. wird ende nov. 7. ist mit leib und seele gern in der schule- lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
5 Antwort
dann frag ch mich echt warum ich so ne komische pn
bekommen habe . von wegen mit 5 eingeschult naja manche damen wollen halt nur meckern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
4 Antwort
............
meine mußte auch nur zu der normalen schuluntersuchung, genau wie die kleine meiner freundin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
3 Antwort
Achja ...
Neles Freundin Maya wird sogar erst im Januar 6 Jahre und ist somit ein Kann-Kind ...auch sie hatte die ganz normale Schuluntersuchung gemacht ... bestanden, das Einverständniss der Eltern und somit wurde auch Maya eingeschult LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2008
2 Antwort
also ich bin
schon mit 5 in die Schule gegangen. Im September hat die Schule begonnen und im Dezember wurde ich erst 6. Ich mußte damals keinen Test machen, die waren froh, sonst hätten sie keine 2 Klassen zusammengebracht. Die Kleine von meiner Cousine wurde letztes Jahr im Sep eingeschult , die wurde von einem Psychologen "untersucht". Er hat dann festgestellt, daß sie reif ist für die Schule, noch 1 Jahr im KiGa wäre langweilig für sie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
1 Antwort
Nele wird Mitte Dezember 6 Jahre alt
Sie hatte die ganz normale Schulmedizinische Untersuchung beim Amtsarzt - mehr nicht. In der Kita würde noch der Sprachtest gemacht und der war auch OK. Nele ist die Jüngste in ihrer Klasse LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2008

ERFAHRE MEHR:

immer sind die anderen schuld
24.09.2013 | 6 Antworten
1 SST positiv alle anderen negativ
26.01.2012 | 13 Antworten
esst ihr jeden abend frischen salat?
14.12.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading