wie legt ihr eure Kleinen zum schlafen hin?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.10.2008 | 11 Antworten
mein Kleiner schläft mal auf der Seite mal auf dem Rücken, er dreht sich da selber hin wie er möchte.
Jetzt hat mein Ka gesagt ich soll den Kleinen nur auf dem Rücken schlafen lassen, wegen dem plötzlichen Kindstod! Was sagt ihr dazu?
VLG und schonmal danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Das hat mein KA auch gesagt
aber ich hab mein Kind so hingelegt, wie es gern schlafen wollte. Rücken war scheinbar bei ihm gar nicht beliebt. Er hats auch überlegt. Aber das musst du schon selbst wissen. Ich hab natürlich schon oft nachgeschaut ob alles ok ist, weil ja jeder Panik macht wegen des PKT. LG Sonne
psonne
psonne | 26.10.2008
10 Antwort
hallo wir legen
ihn auf den rücken, aber er dreht sich dann eh immer so hin wie ers möchte. :)
Mischa87
Mischa87 | 26.10.2008
9 Antwort
Hallo,
also ich weiß das so, dass man die kinder auf dem rücken ins bettchen legen sollte, eben wegen dem plötzlichen kindstod, aber sobald sie sich selbs drehen können und es auch tun, muss man nicht daneben stehen und sie wieder auf den rücken drehen, dann ist es ok wenn sie so schlafen wie sie sich selbst hindrehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
8 Antwort
....
hallo, also ich hab bei meinen beiden jungs die seitenlage benutzt, aber jeden tag die seite gewechselt. jetzt bei meinem jüngsten hab ich ihn nur auf den rücken schlafen lassen. auch wenn er spucken sollte, er dreht den kopf von selber auf die seite, denn die babys schlafen wenn sie auf dem rücken sind nie mit dem kopf gerade, musst mal beobachten. und wenn du gar so sehr angst hast, dann besorg dir doch das angel care, der piepst wenn das baby einige sekunden die luft anhält. lg, tatjana
tatjana2908
tatjana2908 | 26.10.2008
7 Antwort
xxxxx
also, die Erkenntnisse mit dem plötzl. Kindstod ändern sich auch dauernd! Ich kenne es z.B. noch so, dass die Babys auf der Seite schlafen sollen um dies zu vermeiden. ich leg meine süsse mal auf die rechte Seite mal auf die linke Seite, damit sie keine "Lieblingsseite" entwickelt .Oft liegt sie aber auch von selbst auf dem Rücken ....
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 26.10.2008
6 Antwort
er ist jetzt 13 Wochen alt
und legt sich wie gesagt hin wie er will. Wenn ich ihn auf die Seite lege, kanns sein das er sich irgendwann auf den Rücken dreht. Auf dem Bauch schläft er gar nicht. VLG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
5 Antwort
Schlaflage
ach ja und außerdem finde ich dies von den Kinderärzten her eine Frechheit die Mütter echt verrückt zu machen!! Muss ich jetzt wirklich mal in aller Deutlichkeit sagen. Und auf dem Rücken sollen sie auch nicht wegen dem Kindstot sondern wegen dem Erbrechen nicht schlafen... Darum die Seitenlage bzw. Halbseitenlage.
paulea
paulea | 26.10.2008
4 Antwort
Als ich Baby war,
hatte meine Mutter die Anweisung, mich unbedingt auf dem Bauch schlafen zu lassen. Meinen Großen unbedingt auf dem Rücken. Mir kommt es so vor, als würde bei jeder neuen Studie das Kind ne viertel Umdrehung weiter gedreht. Sobald sich meine Kinder selber drehen konnten, hab ich sie so schlafen lassen, wie sie wollten, davor hab ich mich um Teil an die gerade gültige Stellung gehalten, tagsüber durften aber Beide auch mal auf dem Bauch schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
3 Antwort
schlafen
mein kleiner 4 monate, dreht sich auch wie er will. ich leg ihn beim einschlafen aber immer auf eine seite, also abwechselnd wegen der kopfform und spucken tut er auch zeitweise nicht schlecht. denke seiten und rückenlage sind ok, bauchlage wird ja eher abgeraten...
sunshinemom84
sunshinemom84 | 26.10.2008
2 Antwort
Schlaflage
Quatsch, absuluter Quatsch... es sind KInder schon in Seitenlagerung, am Bauch am Rücken am plötzlichen Kindstot gestorben... Der Witz an der ganzen Sache ist ja wirklich das man für den Kindstot keinerlei Ursachen u.ä. hat... von daher leg dein Kind ins Bett wie es am besten schläft... meine konnten nur am Bauch schlafen, und auch da wurde kritisiert... Wie alt ist denn dein kleiner? Es sind ja auch nur die ersten 3 Monate die Risikomonate...und wenn er sich alleine dreht... kannst du dies ja eh nicht beeinflussen.
paulea
paulea | 26.10.2008
1 Antwort
Schlafen
da hat die schon recht, dass die babies nur auf den Rücken schlafen sollen.Mein Kind schläft immer anders.Als er noch kleiner war, musste ich ihn immer auf die Seite legen, weil er sehr viel gespuckt hatte. Wie alt ist den dein Kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Kinder und woanders schlafen
24.06.2013 | 16 Antworten
wie oft schlafen eure kinder bei oma?
20.04.2012 | 24 Antworten
Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten
Wie lang schlafen eure Kinder 14 Monate
13.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading