Kinder im Auto Vergessen

SuperMama2008
SuperMama2008
10.10.2008 | 8 Antworten
Immer Öfter hört mann das jemand sein Kind im Auto Vergessen hat. Ich versteh das nicht, man sieht das Kind doch oder hört es mann Weis ja auch das man das Kind mit hat. Oder der eine Vater der seine Tochter zum Kindergarten bringen sollte und danndie kleine im Auto vergessen hat und zur Arbeit gefahren ist.

Oder der Neuster Fall würde ein Junge oder Mädchen im Kindergartenbus vergessen er war einen ganzen Vormittag im Bus eingesperrt. Ich versteh das nicht da ist ja auch eine Begleitperson dabei Damit so was nicht passiert.

Auch wenn man meint ist ja alles gut gegangen ist es nicht immer so wen das Kind Überlebt hat es einen Knaks es wüsste ja nicht das jemand kommt und das.

Was haltet ihr davon.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
aniza
nein das ist noch milde es sind auch schon babys gestorben weil sie im Auto vergessen würden sind und zu deiner Frage nein würden es nicht raus tun glaub ich würde ein paar minuten warten wenn es schreit zuerst durch das Fenster schaun ob mann es berügen kann und dan wen die Person nicht kommt raus nehmen wenn es geht fals nicht zugesperrt ist.
SuperMama2008
SuperMama2008 | 10.10.2008
7 Antwort
:-)
das würde bei mir gar nicht funktionieren... sobald ich das auto absperre, ist die alarmanlage aktiv... und wenn der zwerg sich im kindersitz bewegt, geht sie in voller lautstärke los... :-) müsste ihn also im nicht abgeschlossenen auto alleine sitzen lassen... was wiederum definitiv nicht in frage kommt, weil ich viel zu viel angst hätte, daß mein kind nicht mehr da ist, wenn ich wieder am auto bin...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2008
6 Antwort
ihr müsst aber auch immer auf die extreme
was du schreibst, sind aber auch extrem-fälle, oder? ich krieg schon die hasskappe, wenn man mir nachsagt, dass ich meine tochter 2 std. unbeaufsichtigt im auto lasse. frechheit, so was. habe ich noch nie gemacht und werde ich auch nie machen. hab meine kleine mal eine viertelstd. im auto gelassen und bin kurz in die bank. als ich zurück kam, hatte eine fremde frau mein kind auf dem arm. "sie hätte so geschrien". ich kam mir vor, wie der letzte dreck. gegenfrage: geht ihr an ein fremdes auto und nehmt die kinder raus? lg.
aniza
aniza | 10.10.2008
5 Antwort
also
das kann ich mir aber auch nicht vorstellen meinen großen im Auto sitzen zu lassen. man weiß doch das man mit seinem Kind unterwegs ist. verstehe nicht wie man das vergessen kann. lg Yemaja18
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2008
4 Antwort
War letztens mit einem..
befreundeten Pärchen unterwegs. Sie stieg früher aus und er und ich suchten für unsere Autos nen Parkplatz. Er parkte stieg aus und wollte los. Ich fragte ihn und dein Sohn. Oh das war im peinlich. Aber ich glaube er hätte es spätestens nach 5 min.gemerkt. Er wäre wohl nicht den ganzen Tag da drin geblieben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2008
3 Antwort
Würde mir im Leben nicht passieren ...
Kann ich einfach nicht nachvollziehen!!! Arme Kiddis kann ich da nur sagen!!!
Pimpf
Pimpf | 10.10.2008
2 Antwort
hi
ich versteh das absolut nicht. mir sind meine kinder das wichtigste und ich kann mir nicht vorstellen sie je zu vergessen.
sonja-g
sonja-g | 10.10.2008
1 Antwort
sorry aber das find ich jetzt komisch
also das pack ich jetzt nicht. das hat wirklich wer geschafft??? sobald ich mit der karre stehen bleib knatscht mein kind!
Noah2007
Noah2007 | 10.10.2008

ERFAHRE MEHR:

pille vergessen in der ersten woche
16.03.2015 | 19 Antworten
Welches Auto fahrt ihr denn so?
02.03.2013 | 18 Antworten
großes Auto für mindestens 3 Kinder
08.02.2013 | 19 Antworten
faden vergessen beim fädenziehen?
26.07.2012 | 3 Antworten
Kinder haben Auto mit kreide angemalt
27.03.2012 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading