Abendbreie?

flora81
flora81
23.09.2008 | 4 Antworten
Hallo liebe Mami's!
Ich hoffe es kann mir jemand helfen und zwar war ich heute zur U5 und die Kinderärztin sagt der Kleine sollte jetzt auch am Nachmittag und zu Abend Brei bekommen. Also, Morgens=Flasche, Mittags=Gemüsebrei Nachmittags=Zwieback mit Banane oder sowas und Abends=Grießbrei oder Milchbrei kann man da noch irgendwas zugeben an Gemüse oder so? Was bekommen Eure Kinder (6 Monate) zum Abendessen?
Vielen Dank!
Lg flora81
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Brei
Ich habe Zwillinge von 9 Monaten und die bekommen Morgens und Abends Brei , zum Mittagessen Gemüse und Nachmittags Obst-Getreidebrei.Abends würde ich kein Gemüse mehr dabei geben, Denn dein Kind bekommt das doch schon an Mittag.Wir essen doch auch nicht 2 Mal am Tag Gemüse.
pfustie
pfustie | 23.09.2008
3 Antwort
Meine Kleine ...
bekommt am Abend noch nen Gute Nacht Brei sättigt gut und die sind extra gemacht, das sie nicht zu schwer im Bauch liegen. Heute im Krabbelkurs haben wir gelernt nie Banane auf die Nacht zu geben
Happymammi
Happymammi | 23.09.2008
2 Antwort
Abednbrei
Hallo, meiner hat um ca. 6 Uhr ein Gläschen gegessen und zwar alles von Schinkennudeln, bis Toamtensuppe, oder einen Grießbrei. Und dann um 20 Uhr zum schlafen seine Flasche. Er schläft zwar nicht durch, aber ich denke das hat damit nichts zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2008
1 Antwort
j kannst du
du kannst auch obst drunter mischen wenn du möchtest, musst mal googlen da stehen wirklich viele leckere rezepte drin viel spass beim ausprobieren :-)
feecheri
feecheri | 23.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rezepte frür abendbreie
22.12.2010 | 9 Antworten
abendbreie
23.09.2008 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading