Ich bin so traurig und verzweifelt irgendwie!

mum21
mum21
25.08.2008 | 8 Antworten
Ich total traurig. Bin ganze Zeit am unterdrücken das ich nicht losheulen muss!

Ich möcht soo gern wieder ein (baby) , will wieder einen (schwanger) und mit dem (kinderw01) rumfahren!

Ich könnte den ganzen Tag nur (traurig) !

Ach am liebsten würd ich alles hinschmeißen so sehr bin ich fertig!

Meine Kleine (baby02) ist schon 18 Monate alt und ich wollte normalerweise anfangen zu üben wenn meine Kleine 12 Monate alt ist!

Der Wunsch nach nem Kind wird immer größer und größer und mein Mann möchte noch net!

Ich bin voll auf Depri! Total Down!

Sorry für das aus(kotz) danke fürs zu hören und (wink) (rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
tut mir leid
bei mir is es umgekehrt mein mann will unbedingt jetzt eins i aber nich warum is das so?
Susanne86
Susanne86 | 25.08.2008
2 Antwort
na ja
der mann gehört halt bei der entscheidung dazu, wenn er nicht will, kannst du ihn nicht zwingen. versuch doch rauszufinden warum er nicht will ...
sweet-my
sweet-my | 25.08.2008
3 Antwort
Ich weiß es ja!
Ich werde auch nichts böses machen. Pille ohne Wissen meines Mannes absetzen oder so! Ich liebe ihn ja und möcht ihn ja behalten. Er hat keinen Grund! Oder er hat einen und er sagt ihn mir net!
mum21
mum21 | 25.08.2008
4 Antwort
lass ihm zeit..
setze dich nicht unter druck, sonst wirst du noch mehr in depressionen fallen ... rede viel mit deinem mann darüber, denn es gibt für ihn sicherlich einen grund jetzt noch nicht das zweite kind zu wollen ... du musst jetzt für dein kind da sein, und geniesse die schöne zeit ... und denke daran, alles wird gut gvlg moni
monika69
monika69 | 25.08.2008
5 Antwort
das wird schon, glaub mir
Ach süße , das wird schon du bist doch noch jung, du kannst ja mit 25 Jahren auch noch schwanger werden mfg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2008
6 Antwort
hmm
bei uns war das auch so, also ich wollte unbedingt nach einem jahr wieder anfangen und er nicht ... naja, wir haben viel darüber geredet und ehr fand schlussendlich auch das die kinder nicht einen allzugrossen alters unterschied haben sollten ... mein kleiner wird im novebmer 2 und an seinem geburtstag ist gleich noch unser ET ^^
sidii
sidii | 25.08.2008
7 Antwort
Nicht traurig sein:)
Sei doch froh, du hast wenigstens schon ein gesundes Kind. Andere haben nicht mal das Glück eins zu bekommen. Ein kleiner Altersunterschied ist doch nicht schlimm. Kopf hoch, nicht mehr traurig sein:)
Nancy-K-Stern
Nancy-K-Stern | 25.08.2008
8 Antwort
Hmmm
das kenn ich ... nur das ich schon den größeren Abstand wollte ... machs doch so wie ich vielleicht springt dein Mann ja auch drauf an :-) Ich hab ganz kleine Anziehsachen rausgesucht, und bin dann zu meiner Freundin, weil ich wusste das ich von ihr aus sehe wann er heim kommt ... Und als ich dann heim bin hat er gestrahlt, sich voll gefreut und mit zwinkern gesagt "wehe es wird kein junge" ... Ja jetzt bin ich im 5ten Monat und es wird ein Junge :-D
BlueButterfly
BlueButterfly | 25.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Verzweifelt - ich finde keine Wohnung!
07.07.2016 | 10 Antworten
Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
verzweifelt wegen stundenlangem stillen
11.12.2014 | 22 Antworten
Langsam echt verzweifelt !
11.10.2014 | 20 Antworten
Nach der U4 total verzweifelt
15.07.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading