Neider,falsche "freunde"

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.08.2008 | 10 Antworten
muss ich einfach mal loswerden, ich versteh nicht wie man sich 'freundin' nennen kann wenn man seiner freundin die schwangerschaft nicht gönnt nur weil man selber noch nicht schwanger ist und dann so blöde komentare ablässt wie : oh mann ich kann echt keine schwangeren sehen aber ich gönn es dir natürlich von herzen - ?gehts noch, für wie dumm hält die mich eigentlich, verarschen kann ich mich allein!ich finde in einer richtigen freundschaft gönnt man seiner freundin alles auch wenn sich ihr wunsch nach einem baby schneller erfüllt als der eigene und wenn ich melde mich nicht nur wenn ich probleme habe sondern höre ihr auch zu wenn sie was hat, dieses einseitige ist doch keine freundschaft!das musste ich echt mal loswerden, hat gut getan denn seit ich weiß woran ich bei ihr bin ist alles viel einfacher!schade nur das es so wenig ehrliche leute gibt .. naja lieber wenig freunde als falsche!euch allen noch ein schönes restwochenende!vielleicht geht es ja einigen von euch auch so!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sei froh das sie noch nicht schwanger ist
sonst hättest du nie erfahren wie falsch sie ist
Taylor7
Taylor7 | 24.08.2008
2 Antwort
Mach
dir keine Gedanken, Neider gibt es immer wieder. Haben lange versucht mit unserem Dritten Kind schwanger zu werden. Eine Zeit lang ging es mir auch so, das ich keine Schwangeren mehr sehen konnte. Das ist der Frust, jeden Monat immer wieder Hoffen ob es geklappt hat oder nicht, dann wieder Entäuschung und man denkt nur noch, wieso die und ich nicht. Ich denke bei deiner Freundin ist es vielleicht auch so.
chatnurse
chatnurse | 24.08.2008
3 Antwort
ja schon aber in einer guten freundschaft
kann man darüber reden und sich nicht so dumm verhalten, finde ich, ich denke es ist auch was andres wenn man schon kinder hat oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
4 Antwort
sei jetzt froh das
du weißt wie sie denkt und tickt ... bei mir haben sich auch viele abgekapselt seit dem ich schwanger bin ... ist zwar schade.. aber da sieht man wer freund ist und wer nicht ...
caro84
caro84 | 24.08.2008
5 Antwort
echt ätzend sowas
meine Schwägerin möchte auch schon länger ein Kind und als ich schwanger wurde, hatte ich schon Angst, es Ihr zu erzählen, weil es bei Ihnen nicht klappt. Sie hat sich gefreut, aber ich hab auch nicht zuviel davon gequatscht und so ... nd nacher hat sie auch zugegeben, neidisch gewesen zu sein und traurig, aber wir haben ganz offen drüber gesprochen und beide haben aufeinander Rücksicht genommen, so konnte sie sich mit mir an der SS freuen und jetzt an dem Kleinen! Und sie sagt mir einfach, wenns too much ist ... DAS nenne ich richtige Freundschaft!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
6 Antwort
ich denke du solltest
nicht zu hart urteilen. du weisst durch deine erfahrung selbst wie schwierig es ist trotz unerfülltem kiwu die fassung zu bewahren. ich hatte nach meiner fg auch sehr grosse probleme damit, dass meine beste freundin plötzlich schwanger wurde. ich war traurig, neidisch und verbittert! habe mich gefragt warum sie hat, was ich bereits verloren habe! ich habe ihre körperlichen veränderungen, ihr strahlen und ihre freude über ihre ss nicht ertragen können, was nicht heisst, dass ich es ihr nicht gegönnt habe! es ist nun mal ein total sensibles thema wenn man in einer solchen situation ist - und zwar für beide seiten. du bist auch egoistisch wenn du voraussetzt, dass sie sich einfach freuen MUSS! ihr verhalten hat absolut nichts damit zu tun, dass sie dir deine ss nicht gönnt, sondern dass es sie verletzt und das ist mehr als normal. ihr müsst beide daran arbeiten und oftmals ist ein bissel abstand gar nicht mal so schlecht! wir haben immer offen darüber geredet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
7 Antwort
denn ich denke
auch hürden und schwierige zeiten zu überstehen - DAS ist es was eine freundschaft ausmacht! nicht dein heischen nach absolutem verständnis!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
8 Antwort
ich kann aber verständnis erwarten
wenn sie einmal im monat mit ihrem freund schläft und sich dann wundert warum es nicht klappt!und ich kann verständnis erwarten wenn ich mich zu jeder tages und nachtzeit für sie krumm mache wenn sie wieder mal sonst was hat und wenn ich auch nur die kleinste kleinigkeit von ihr möchte ist keine zu erreichen.das ist weder freundschaft noch irgendein normales verhalten - das ist einfach nur falsch und ich umgebe mich nicht mit falschen leuten das hab ich schon zur genüge und frauen die keinen sex haben und trotzdem schwanger werden gibt es nur in der bibel und so jemand brauch sich nicht wundern wenn es nie klappt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
9 Antwort
nun ja
... diese hintergründe rücken einiges in ein anderes licht, sollten dann aber zumindest ein wenig erläutert werden - zum allgemeinen verständnis, versteht sich :-) die zwischenmenschlichen beziehungen sind eben einfach immer die schwierigsten ... das war schon immer so und wird sich auch nicht ändern! ausnutzen lassen muss sich allerdings niemand. wenn du das erkannt hast dann ist das ein grosser fortschritt. allerdings sollte auch frau in diesem fall "die eier in der hose haben" und ihren standpunkt klar vertreten. das bedeuted dann in deinem fall enweder einen kompromiss finden, der beiden seiten gerecht wird, oder wirklich abhaken! alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
10 Antwort
ich hab ihr das ja schon so oft gesagt aber
es ist alles wirkungslos, leider, deshlab habe ich das für mich abgehakt!und mehr als klare worte sprechen kann ich auch nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Falsche SSW?
15.07.2015 | 10 Antworten
Soßenbinder statt Speisestärke
05.07.2013 | 4 Antworten
Zahnpasta Elmex Sensitiv
02.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading