scheinschwanger

LONSI84
LONSI84
28.07.2008 | 6 Antworten
gibt es sowas? hattet ihr das schon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
scheinschwangerschaft
Die Scheinschwangerschaft gilt als eines der eindrucksvollsten Beispiele für die Auswirkung psychischer Beeinträchtigungen auf den Organismus. Es kann sich dabei um eine Wunschneurose, eine Angstneurose oder um die Folgen einer hormonellen Anomalie handeln. Es besteht aber auch die Möglichkeit der Fehlinterpretation von krankhaften Vorgängen durch die Betroffene, wie Fetteinlagerung, Blähungen, Aszites .[1] Die schwangerschaftsähnlichen Symptome dieser Störung können sein: Ausbleiben der Menstruation, Erbrechen, Übelkeit, Anschwellen der Brüste incl. Brustwarzen sowie des Bauches. In seltenen Fällen kann es zu einer tatsächlichen Vergrößerung des Uterus kommen sowie zum Einschießen des Kolostrums in die Brust. In diesen Fällen verstreicht der Nabel im Gegensatz zu einer realen Schwangerschaft nicht.[2] Auch aus dem Tierreich, z. B. von Rindern, Nagetieren und Hunden, ist das Phänomen der Scheinträchtigkeit bekannt. Durch die modernen diagnostischen Möglichkeiten ist eine Scheinschwangerschaft leicht von einer echten Schwangerschaft zu unterscheiden. Medizinische Fachausdrücke für Scheinschwangerschaft sind z.B. Pseudocyesis, Graviditas imaginata und Pseudogravidität. Als Pseudograviditätskur bezeichnet man die medizinische Behandlung mit hochdosierten Schwangerschaftshormonen , wodurch Schwangerschaftssymptome künstlich herbeigeführt werden.
piccolina
piccolina | 28.07.2008
5 Antwort
naja keine ahnung
aber ich esse grad saure bratheringe mit viel zwiebeln und knoblauchdressing, obwohl ich auf diät bin.. bin aber automatisch zum kühlschrank.. schwanger kann ich aber eigentlich net sein.. nehm die pille und hatte meine tage.. hab aber leider auch zugenommen, was bei meiner diät auch unnormal is
LONSI84
LONSI84 | 28.07.2008
4 Antwort
Oh ja das gibt es und ist seeeeeeeeeeeehr ätzend
ich hatte das auch vor kurzem weil ich unbedingt Baby Nr 2 will und mein Mann absolut nicht, nach dem wir uns jetzt erst mal darauf geeinigt haben das Thema die nächsten 2 Jahre nicht anzuschneiden und dann weiter zu sehen hat sich mein Körper wieder normalisiert. Hoffe du kriegst das auch schnell in den Griff :-D
Angie82
Angie82 | 28.07.2008
3 Antwort
............
ja das gibt es zwar aber nur äußerst selten und bei uns eigentlich sogut wie garnicht
mutti1000
mutti1000 | 28.07.2008
2 Antwort
.............................
hmm kenne es nur beim Hund aber nichts ist unmöglich *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2008
1 Antwort
Scheinschwanger
Ja das gibt es.Warum fragst du?
piccolina
piccolina | 28.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Scheinschwanger oder doch nicht?
14.10.2011 | 1 Antwort
Scheinschwangerschaft
19.02.2011 | 6 Antworten
scheinschwangerschaft?
18.02.2010 | 1 Antwort
Bin ich Scheinschwanger?
29.09.2008 | 14 Antworten
Scheinschwanger : -(
17.08.2008 | 14 Antworten
Scheinschwanger?
26.07.2008 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading