Frage zu Wickeltschen

Debbie87
Debbie87
27.07.2008 | 8 Antworten
ich weiß einfach nicht wofür ich mich entscheiden soll. Welche erfahrungen habt ihr denn gemacht? Sollte ich mir lieber eine richtige Wickelkommode kaufen, oder reicht ein aufsatz für die Badewanne, oder hattet ihr vlt sogar beides? was würdet ihr mir empfehlen? lg Debbie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
vielen dank
für eure antworten:-) wirklich leichter fällt mir die entscheidung jetzt zwar net, aber jetzt hab ich mal en paar erfahrungen gehört und werd die vor- und nachteile einfach mal abwiegen:-)
Debbie87
Debbie87 | 27.07.2008
7 Antwort
einen richtig guten Wickeltisch
was besseres gibt es nicht ich habe einen und mein Rücken dankt es mir er sollte auf Deine Größe passen gib unterschiedliche Höhen und der Vorteil man kann einfach das Baby auch wenn es größer ist da schön nach dem Baden massieren und hat viel Platz zum wickeln und umziehen - die meisten Wickeltische lassen sich später zur Kommode umbauen also der Aufsatz der die Wickelkommode tief macht lässt sich wegnehmen und dann hat man eine gute Kommode für Unterwäsche oder Spielzeug die man ja ansonsten eh brauchen würde - in der Wickelkommode hab ich alles drin von Unterwäsche über die Windelvorräte über Badezeugs da passt viel rein die komischen Gestelle im Bad ich weiß ja nicht meiner schwimmt schon lange in unserer Badewanne und davor tat es ne ganz normale Wäschewanne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2008
6 Antwort
Da unser Bad sehr klein ist, habe ich
eine Bade-Wickelkombination gekauft, bei baby-walz, für nur € 129, -. Da hast Du später auch ne Kommode und es braucht nicht ganz soviel Platz. Wenn Du das Kind dann baden möchtest, klappst Du den Wickelaufsatz einfach zur Seite! Ich finde es recht praktisch. Da wir das Kinderzimmer noch renovieren müssen, haben wir die Wickelkommode im Bad!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2008
5 Antwort
hmmm,bei meinem sohn hatte ich ne wickelkomode
jetzt bei meiner kleinen habe ich keine.ich wickel sie immer auf dem sofa.ich persönlich finde das viel besser.mein sohn war auch immer ein richtiger wildfang und bei wikeln kaum zu halten.ich hatte immer angst das der mir da mal runterfällt.und habe sie damals auch kaum benutzt.aber wenn du unbedingt sowas haben willst, würde ich dir auch eine komade empfehlen, weil du dann nachher ja auch noch den schrank hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2008
4 Antwort
wickeltisch
mein sohn ist jetzt fast 3 und wir brauchen den wickeltisch immer noch. ich finde auch das die richtig teuer sind aber diese anschaffung lohnt sich wirklich, da man sie später ja zu einer normalen kommode umbauen kann. wir haben auch einen ganz günstigen von ikea und über das teil hab ich mich echt schon oft geärgert.
peilundputzler
peilundputzler | 27.07.2008
3 Antwort
ne richtige kommode
da passt viel rein und so ein badewannen auf satz ist der letzte schrott
JohnnysMama
JohnnysMama | 27.07.2008
2 Antwort
hallo
also ich bekomm zwar gerade mein erstes kind, aber habe ne kleine sis...erfahrungen halten sich in grenzen aber ich denke das kommt auf die räumlichekiten an...wenn du den platz hast würd ich ne wickelkommode schon nehmen...das ist einfach praktischer weil man alles griffbereit verstauen kann und es auch schöner ist - finde ich... und wenn ich nen großes bad hätte würd ich mir da auch noch son gestell holen wo badewanne+wickelauflage zusammen ist
Bradipa
Bradipa | 27.07.2008
1 Antwort
---------
einen wickeltisch und später haste dann ne kommode.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading