Kampfhunde

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.07.2008 | 28 Antworten
Klar sind die /teilweise/ süss .. aber die haben es nun mal in sich. Das wenn sie austicken dies richtig tun ..

Ich finde es unverantwortlich einen Kampfhund in einer Familie zu halten. Ich bin dafür das solche Rassen verboten werden fertig ! Guckt doch mal das beispiel mit dem kl. Mädchen .. es waren auch 2 super liebe Hunde und das Herrchen ist gesckockt was passiert ist . Diese Hunde waren auch super erzogen !

Ich habe selbst 2 Hunde und sollte mal was sein werde ich diese SOFORT abgeben !
Wir hatten vor Pokky einen Hund auch vom Tierschutz der schon 4 war.. er war super lieb .. Als wir in die Hundeschule gingen und wir mit Komandos anfingen hat er die Handzeichen als Bedrohung gesehen und meinen Lebensgefährten angeknurrt und fast gebissen. An diesem Tag noch haben wir ihn zum Tierschutz zurück gebracht. Weil wir Angst hatten was mal ist wenn er mal abends in Tims Zimmer geht da was als bedrohung sieht und Tim anfällt !


Es gibt so viele liebe "Familienhunde" wieso muss es ein Kampfhund sein ?

P.S. bei einem Welpen sieht man auch was es für eine Rasse ist so ein Schwachsinn
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Gelöschter Benutzer´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

KAMPFHUNDE!
25.08.2008 | 22 Antworten
Kampfhunde!
02.07.2008 | 27 Antworten
nochmal kurtz eine frage zu kampfhunden
30.06.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading