Krasse Bewerbung, schaut mal bitte

renajosi
renajosi
06.06.2011 | 19 Antworten
Hallo zusammen!

Ich bekomme derzeit die Kriese was meine Bewerbungen angeht und wollte morgen einfach in die Stadt gehen und jedem Laden folgende Bewerbung in die Flossen drücken Laughing out loud
Meint Ihr die Art ist zu krass oder ist es ne 50/50 Chance, dass manche es gut finden und manche den Müllkorb suchen?!

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute erreicht Sie mal eine etwas andere Art der Bewerbung!

Ich bin 25 Jahre jung, verheiratet und Mutter einer knapp 4 Jährigen Tochter und der Arbeitsmarkt und die Arbeitgeber machen es mir kaum möglich einer guten Arbeit nachzukommen – Heute und mit Ihnen soll sich dies ändern!

Viele Arbeitgeber sehen nur eins „Jung und Mutter – Das ist uns zu unflexibel“
Dabei vergessen viele, dass grade wir Mütter absolut Stressresistent sind, ein hohes Maß an Organisations und Führungstalent haben und zuverlässig sind!

Ich war schon in vielen Bereichen Tätig und kann durch mein junges Alter neue Dinge schnell aufnehmen und umsetzen, nur gibt mir keiner die Chance dazu wenn er meine „Flexibilität“ hört.

Ich möchte nichts mehr als fest zu Ihrem Team zu gehören und in meiner möglichen Arbeitszeit Ihnen meinen Ehrgeiz und mein können zur Verfügung stellen!

Meine möglichen Arbeitszeiten wären täglich bis 16 Uhr, alle 3 Wochen durch die Schichten meines Mannes von 9Uhr bis Ende offen – Eine Vollzeit Arbeit wäre also durchaus möglich – Wenn Sie mir die Chance dazu geben!

Ich würde mich sehr freuen wenn wir uns einfach mal kennenlernen und ich Sie von mir überzeugen kann!

Mit freundlichem Gruß
XXX

Anlagen:
Lebenslauf
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
find ich sehr mutig, aber toll geschrieben... ich würd es versuchen...
rudiline
rudiline | 06.06.2011
2 Antwort
hey
Also ich muss sagen das ich die bewerbung der hammer find!! :) echt mal was andres. .. und wer weiß vieleicht klappt es ja so? lg
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 06.06.2011
3 Antwort
Ich
würds einfach probieren. Sehr mutig geschrieben. Gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder Deine Bewerbung landet sofort in Ablage 17 oder Du bekommst eine Chance Dich zu beweisen. Drück Dir Daumen das es klappt. Wäre interessant zu erfahren, wie die Arbeitgeber auf Deine Bewerbung reagieren. LG
bienebiene01
bienebiene01 | 06.06.2011
4 Antwort
...
Die Art und Weise finde ich gar nicht zu schlecht, aber du solltest noch an Rechtschreibfehlern, Kommas und Groß-Kleinschreibung pfeilen. Viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
5 Antwort
(=
Wow, also ich würd es versuchen! PRIMA geschrieben!!!!!!!
LittleGangster
LittleGangster | 06.06.2011
6 Antwort
mutig
und ich tät die einfach abgeben ne absage so oder so aber ich find die echt gut
minni1977
minni1977 | 06.06.2011
7 Antwort
....
find ich gut...mehr als nix bringen tuts in notfall auch nix!!
linda1986
linda1986 | 06.06.2011
8 Antwort
......
ich würde es auf jedenfall probieren, kann ja nix schlimmes passieren, außer das du vielleicht nen job bekommst, würde es aber nochmal durch ein rechtschreibprogramm schicken, da sind ein paar fehler drin
iris770
iris770 | 06.06.2011
9 Antwort
...
sehr cool geschrieben. versuch es und lass uns hören ob es geklappt hat :-) lg
melle2711
melle2711 | 06.06.2011
10 Antwort
.
Ich nehme da gerne Tips entgegen @Lotte =) Ich habs so in Word und er zeigt mir keine Fehler mehr an, wenn Du helfen kannst, wär ich Dankbar =)
renajosi
renajosi | 06.06.2011
11 Antwort
..
an sich ist die gar nicht so schlecht, aber wie Lotte schon schrieb, solltest du auf jeden Fall noch mal die Rechtschreibung überprüfen und es fehlen einige Kommas! Außerdem solltest du unbedingt noch reinschreiben, was du bisher so gemacht hast und in welchem Bereich du gern wieder arbeiten würdest.. Aber wenn du die in jedem Laden deiner Stadt abgeben willst, bist du anscheinend Verkäuferin?! Würde noch ein paar Erfahrungen bisheriger Jobs dazuschreiben.. Hattest immer nen guten Absatz und Erfahrung im Kassenabschluss oder sowas halt.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
12 Antwort
Nachtrag
du musst aber noch an den Absätzen, Punkt und Komma Rechtschreibung feilen. lg
melle2711
melle2711 | 06.06.2011
13 Antwort
.
Okay, vielen Dank für den Tip, das werd ich noch mit einbauen! Obwohl die das ja eigentlich am Lebenslauf sehen könnten oder?!
renajosi
renajosi | 06.06.2011
14 Antwort
@renajosi
schon ja, du sollst ja auch nicht alles aufschreiben, nur ein paar erfahrungen die dir einfallen, was du so am meisten gemacht hast oder am besten drin bist :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
15 Antwort
Besser??
Ich war schon in einigen Bereichen tätig und habe dadurch sowohl im Lagerwesen meine Erfahrungen sammeln können.Ich kann durch mein junges Alter neue Dinge schnell aufnehmen und umsetzen, nur möchte mir kein Arbeitgeber eine Chance geben wenn er von meiner „Flexibilität“ hört oder sieht das ich keine abgeschlossene Ausbildung habe. Ich möchte nichts mehr als fest zu Ihrem Team gehören und in meiner möglichen Arbeitszeit Ihnen meinen Ehrgeiz und mein Können zur Verfügung stellen!
renajosi
renajosi | 06.06.2011
16 Antwort
...
du hast ziemlich viel UND stehen... die kann man ersetzen wie z.B. zudem. Ich hab meinem Mann, der Arbeitgeber ist, deine Bewerbung vorgelesen, er würde sie beiseite legen, weil der AG zuviel kritisiert wird. Aber manche stehen ja drauf, wenn man seine Meinung äußert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
17 Antwort
.
Okay, danke für den Tip!!
renajosi
renajosi | 06.06.2011
18 Antwort
...
nach...".sehr geehrte damen und herren" muss ein Absatz rein und nach ...."4 jährigen Tochter" würde ich einen Punkt setzen und dann anfangen mit "Der Arbeitsmarkt etc". Außerdem würde ich anstatt - auch einen Punkt setzen wenn du folgendes schreibst "heute und mit Ihnen soll sich dies ändern!" lg
melle2711
melle2711 | 06.06.2011
19 Antwort
.
die rechtschreibfehler ma außen vor gelassen is sie ganz gut find ich...mehr brauchste eigentlich auch gar nich reinschreíben...wo du schon überall tätig warst kannste ja dann in deinen lebenslauf deailliert auflisten und fertig
gina87
gina87 | 07.06.2011

ERFAHRE MEHR:

bewerbung persönlich abgeben?
11.06.2014 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading