Online Bewerbung

hammy017
hammy017
06.04.2011 | 21 Antworten
Eine Freundin von mir ist momentan auf Arbeitssuche und verschickt x tausend online Bewerbungen, in der letzten Antwort die sie Erhielt wurde ihr mitgeteilt das die Rechtschreibung Fatal wäre, nun, sie schickte mir ihre Bewerbung zu und um ehrlich zu sein fällt mir da nix auf
und kann leider nicht weiter helfen
vllt bin ich aber selbst zu Blöd wer weiß deswegen wäre eure Hilfe super angebracht, ich hänge das zeug nun hier mit an aber natürlich ohne persönliche daten wie adresse telnr usw.

Bewerbung um einen Arbeitsplatz




Sehr Geehrte Damen und Herren,





Hiermit Möchte ich mich bei ihnen um einen Arbeitsplatz Bewerben.

Da ich einige Praktiken im Einzelhandel ausgeübt habe, stellte ich fest das dieser Bereich mein Interesse ganz groß geweckt hat.
Ich bin gerne unter Menschen und gehe offen auf ihnen zu.
Die Arbeit selbst macht mir großen Spass, deswegen bin ich der Meinung das genau dieser Bereich Perfekt für mich ist.
Momentan bin ich Aktiv auf Arbeitssuche, und daher sofort einsetzbar.
Ich habe einen Sohn und war aufgrund dessen bis vor Kurzem in Mutterschaft,
habe aber dennoch weder meine Arbeitslust noch meine Beruflichen Kenntnisse in dieser zeit verloren.

Ich würde mich sehr über eine Antwort von ihnen Freuen
Meine Unterlagen wie Zeugnisse Liegen meiner Bewerbung Bei




Mit Freundlichen Grüßen


N.s.


Lebenslauf




Name: N.s.

Anschrift: xxx



Telefon: xxx


Geboren am: xxx

in: Nürnberg


Familienstand:Ledig


Staatsangehörigkeit:Deutsch


Schulisches:

1989-1993 Grundschule Soldnerstrasse, Fürth

1993-1996 Hauptschule soldnerstrasse, Fürth

1996-1998 Hauptschule Kiderlinstrasse, Fürth


Berufliches:

1998-1999 Berufsvorbereitungsjahr Bäckerei

an der Städtischen Berufsschule 3, Nürnberg



1999-2000 Berufliche Qualifizierung im Bereich Holztechnik beim CJD, Nürnberg


2001-2002 Berufliche Qualifizierung im Bereich Maler bei IFI, Nürnberg


2003-2004 Berufliche Qualifizierung im Bereich Trockenbau bei Elan, Fürth


Berufserfahrung: Aushilfe bei der Bäckerei Kamps, Fürth

Küchenhilfe im Altenpflegeheim, Nürnberg



Praktika:

1997 2 Wochen als Verkäuferin bei Woolworth, Fürth

1998 2 Wochen als verkäuferin bei Mister-lady-Jeans, Nürnberg

2001 2 Wochen als Verkäuferin bei Marktkauf am Plärrer, Nürnberg



Besonderes: Grundkenntnisse in Microsoft-Word, internetbenutzung.10 Finger System


Sprachen: Deutsch(Muttersprache)




Fürth, den 15.03.2011
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
...
Wat ?? Ist jetzt nicht dein Ernst, das du da keine Fehler drin findest? Nicht nur die Rechtschreibung ist fatal ... ebenso die Satzstellung !
Mara2201
Mara2201 | 06.04.2011
20 Antwort
...
Wat ?? Ist jetzt nicht dein Ernst, das du da keine Fehler drin findest? Nicht nur die Rechtschreibung ist fatal ... ebenso die Satzstellung !
Mara2201
Mara2201 | 06.04.2011
19 Antwort
der junge Kerl zu faul um zu Arbeiten?Oo
Und Tschüss!!!Rausschmeißen Absolut unreif und ego
MaximilianWeber
MaximilianWeber | 06.04.2011
18 Antwort
@Knisterle
Das werd ich ihr ausrichten, ist sicher eine gute Idee ;) sicher ist eine Bewerbung mit derartigen Fehlern nicht die beste, das ist Fakt, ich denke sie schrieb ihre Bewerbung in eile da sie dringend.eher gesagt sofort, einen Job braucht, ihr Mann ist nicht gerade Verantwortungsbewusst, sie hat sehr viele Probleme mit ihrem Kind und hat momentan sehr viel zu Kämpfen, ihr Mann ist Faul und will keinesfalls Arbeiten, er hat bei der Arge eine Sanktion nach der anderen das man da irr wird und sich nicht mehr auskennt kann ich irgendwo etwas verstehen
hammy017
hammy017 | 06.04.2011
17 Antwort
@hammy017
meinst du jetzt mich? Das ist ein Forum und ich muss mich hier nicht bemühen. Jeder kann lesen was ich schreibe. Wäre schlimmer wenn meine Rechtschreibung so wäre, dass man garnicht weiß was ich meine. Da gibt es hier auch ein paar Spezies.
Amancaya07
Amancaya07 | 06.04.2011
16 Antwort
also
selbst wenn ich 7 jahre nicht arbeiten war, verlerne ich nicht derart die groß- und kleinschreibung *gg* sie soll sich mal beim arbeitsamt nach einem bewerbungskurs informieren, da werden ihre unterlagen auf vordermann gebracht ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
15 Antwort
@knisterle
sie ist nicht meine Freundin sondern EINE Freundin sicher war sie das aber seit 7jahren nicht mehr Arbeiten vllt macht das was aus?ich weiß es nicht
hammy017
hammy017 | 06.04.2011
14 Antwort
..
Muttersprache: deutsch?! ist sie sich da ganz sicher???
wossi2007
wossi2007 | 06.04.2011
13 Antwort
wenn
sie arbeitsuchend ist, sollte sie vielleicht mal an einem kostenlosen bewerbungsseminar vom arbeitsamt aus teilnehmen ... so auf die schnelle kann man diese bewerbung nicht berichtigen. außerdem, sorry, aber war deine freundin nicht in der schule??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
12 Antwort
Ich hab da auch einige Fehler entdecken können.
Erstmal schreibt am eine persönliche Anrede groß. Dann fängt man eine Bewerbung nicht mit dem Wort "hiermit" an, sondern wie man auf den Betrieb oder die offene Stelle aufmerksam wurde. Dann ist mir bei dem Wort "dass" und "das" ein Fehler aufgefallen. Es muss heißen: .....stelle ich fest, dass dieser Bereich........ Das Wort Aktiv muss klein geschrieben werden. Beruflichen muss klein und zeit muss groß geschrieben werden. Auch der letzte Satz ist eine Katastrophe: meine Unterlagen wie Zeugnisse liegen meiner Bewerbung bei. Das muss sie weglassen. Sie soll unten einfach nur "Anlagen" hinschreiben. Im Lebenslauf sollte sie nicht Schulisches oder Berufliches schreiben, sondern Schulischer Werdegang: .... Beruflicher Werdegang. Mit dieser Bewerbung würde ich sie auch nicht einstellen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 06.04.2011
11 Antwort
du
Schreibst aber auch nicht grad perfekt und Fehlerfrei sorry ich bin ein ehrlicher & direkter Mensch das musste jetzt raus ;)
hammy017
hammy017 | 06.04.2011
10 Antwort
Na die werden sich bei der Aussage an den Kopf gegriffen haben
"Besonderes: Grundkenntnisse in Microsoft-Word, internetbenutzung.10 Finger System" Jetzt mußte ich echt laut lachen. Wenn dem so wäre dann hät sie niemals solche Fehler. Der haben sicher auch herzlich gelacht.
Amancaya07
Amancaya07 | 06.04.2011
9 Antwort
@Amancaya07
ich habe mehr auf den Text an sich geachtet inzwischen sind mir die Fehler auch aufgefallen aber Danke für den Tip ;)
hammy017
hammy017 | 06.04.2011
8 Antwort
stimmt
mir sind inzwischen auch einige aufgefallen^^îch hab beim lesen mehr auf den Text an sich geachtet, am besten ich änder die Schreibfehler und schicks ihr korrigiert zurück, ich danke euch allen aber Herzlichst das ihr euch die Zeit genommen habt ein wenig mit drauf zu schauen und mich Aufmerksam gemacht habt
hammy017
hammy017 | 06.04.2011
7 Antwort
Echt viele Fehler
und ich würde das nie so abschicken. Kein Wunder, dass sie keinen Job bekommt. Sie sollte das alles wirklich nochmal überarbeiten und komisch das du selbst die Fehler nicht sehen konntest
Amancaya07
Amancaya07 | 06.04.2011
6 Antwort
...
bzgl. grammatik okay...kleine fehler wie groß- und kleinschreibung..aber der ausdruck is zum weglaufen sorry
gina87
gina87 | 06.04.2011
5 Antwort
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchte ich mich bei Ihnen... Also alles in allem Groß und Kleinschreibung missachtet und die Kommasetzung. Sie haben schon Recht. ZB die Anrede wie ihnen und sie wird immer Groß geschrieben Ihnen Sie etc
Amancaya07
Amancaya07 | 06.04.2011
4 Antwort
....
Ich bin gerne unter Menschen und gehe offen auf ihnen zu. -.... auf sie zu. jedes schreibprogramm hat überprüft die rechtschreibung und grammatik, muss sie mal einstellen.
wossi2007
wossi2007 | 06.04.2011
3 Antwort
hey
ich kann sowas auch nicht.aber mal schön andere texte zu lesen.und um ganz ehrlich zu sein find ich den Bewerbungstext komisch.schon der erste satz. es gibt doch im netz soviele texte wie man es schreiben sollte.die vielleicht umdichten..... ????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
2 Antwort
rechtschreibung
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich mich bei Ihnen um einen Arbeitsplatz bewerben. Also hier das ganze ding abzuschreiben, wäre jetzt ein bisschen lang. Aber es sind doch recht viele groß- und kleinschreibfehler drin. Da waren ja selbst in dem ersten kleinen abschnitt 5 fehler dabei. Also einfach nochmal sorgfältig durchlesen und überarbeiten.
Nicki08272
Nicki08272 | 06.04.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ist das so ok?(Online Bestellung
16.08.2012 | 4 Antworten
Online Bewerbung
01.07.2012 | 5 Antworten
Frage zu online Game
10.06.2012 | 22 Antworten
Bewerbung,Hilfe dringend
13.09.2011 | 3 Antworten
Bewerbung 400Euro Job!
25.07.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading