ab wann fester arbeitsvertrag

82ela
82ela
31.10.2010 | 17 Antworten
hallo mein mann arbeitet seit fast 2 jahren in den betrieb wo er jetzt ist allerdings immer befristet ab wann gibt es einen unbefristeten vertrag?wurde jetzt das 4 mal verlängert.es gibt doch so eine reglung oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Sorry
aber vieles hier ist einfach Quatsch. 1. kommt es darauf an ob er eine Begründung hatte im Arbeitsvertrag, hatte er eine kann er immer wieder verlängert werde mit Begründung, 2. wenn er 2x keine Begründung hatte und jetzt keine Begründung bekommt, ist der Vertrag unbefirstet. 3. wenn er 2x keine Beründung hat ist es nicht mehr so das man automatisch einen unbefristeten Vertrag bekommt, der Arbeitgeber kann einen Vertrag MIT Begründung geben, aber es gibt nur ein paar wenige Punkte laut Gesetz die das zulässig machen, zB Mutterschutz oder Haushaltsplan. Woher ich das weiß? Bei meinem Mann war das auch so und wir haben das von einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht prüfen lassen und ich war im Betriebsrat. LG
SrSteffi
SrSteffi | 01.11.2010
16 Antwort
???
naja nach jeden halben jahr bekam er einen und wieder nur für 6 monate im märz ist er dann 2jahre da.und genau ein tag davor endet der jetzt arbeitsvertrag
82ela
82ela | 31.10.2010
15 Antwort
@knisterle
Die reglung steht festverankert im abg.
susepuse
susepuse | 31.10.2010
14 Antwort
Ein befristeter arbeitsvertrag
darf innerhalb von 2 jahren nur 2mal verlängert werden, danach muß er fest angestellt werden. Oder geht automatisch in einen unbefristeten über. Laut arbeitsgesetzbuch. Wenn der AG den termin verpennt hat an dem die befristung endet, dann ist er automatisch fest eingestellt.
susepuse
susepuse | 31.10.2010
13 Antwort
Geh
mal unter www.info-arbeitsrecht .de Da kannst du nachschlagen, gibt da verschiedene Möglichkeiten, je nach dem welchen Vertrag er hat!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2010
12 Antwort
...
Wie oft verlängert wird ist rein rechtlich egal. Es darf allerdings max. 2 Jahre lang ein befristetes Arbeitsverhältnis bestehen. Bei Befristungen gibt es keine so großzügigen Kündigungsfristen wie bei Festanstellungen. Die Befristung darf einfach so auslaufen ohne seperat gekündigt zu werden. Auch schwangere dürfen nach Ablauf der Befristung ohne Job da stehen . Hatte das selber so gehabt. LG
Biene_321
Biene_321 | 31.10.2010
11 Antwort
...
ich wurde insgesamt 6mal verlängert... bin sogar vor gericht, dort wurde mir gesagt, sobald ich den nächsten unterschreibe, wird die andere befristung nichtig...habt ihr nen betriebsrat oder seit ihr bei der gewerkschaft? fragt dort mal nach, die können da gut helfen....
rudiline
rudiline | 31.10.2010
10 Antwort
...
nach 2 Jahren MUSS der Chef einen festvertrag ausstellen oder halt die Kündigungsfrist einhalten. Ich glaube aber diese ist bei euch auch schon übertreten oder?
MeGi2007
MeGi2007 | 31.10.2010
9 Antwort
***
Ja ich kenn es auch so mit dem dreimal verlängern, dann Festvertrag.
kaba4
kaba4 | 31.10.2010
8 Antwort
hallo..
wenn der arbeitgeber nicht will, bekommt dein mann nie eine festanstellung. die regelung, das nur zweimal verlängert werden darf, gibt es nicht mehr, ein chef kann so oft verlängern wie er will..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2010
7 Antwort
ich kenne
das von mein mann , bei ihm wurde auch 2 jahre befriesteten vertrag ausgestellt . und fürs nächste jahr hat er festeinstellung bekommen , weil der schef meinte man darf nur 2 jahre verlängern und dan muss man sich entscheiden ob fest oder kündigung . vieleicht ist das nur bei uns in hamburg so ich weiss es nicht. aber viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2010
6 Antwort
festvertrag
also ich kenne es so, das nach nem 3 mal verlängern ein festvertrag kommen muss.
Blondesbiest
Blondesbiest | 31.10.2010
5 Antwort
...
ich glaube nach 2x verlängern müssen die eigentlich ne Festanstellung bekommen...
Diana81
Diana81 | 31.10.2010
4 Antwort
hi
ich glaube das ist von betrieb zu betrieb unterschiedlich. ich habe nach 2 jahren einen festvertrag bekommen.
sari01
sari01 | 31.10.2010
3 Antwort
ich
glaube es war so das sie 3mal verlängern dürfen un danach müssen se dich festanstellen
yvi1981
yvi1981 | 31.10.2010
2 Antwort
hi
ich glaub, der vertrag darf dreimal verlängert werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2010
1 Antwort
meiner bekam jetz
nach 1 jahr nen Festvertrag ! .lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2010

ERFAHRE MEHR:

wo bin ich versichert?
02.04.2013 | 5 Antworten
Arbeitsvertrag und Schwangerschaft
15.02.2013 | 5 Antworten
Fester Stuhl/Starkes Pressen beim Baby?
15.06.2012 | 15 Antworten
Befristeter Arbeitsvertrag-schwanger
11.04.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading