Kinderbetreuung

yvonnemarc
yvonnemarc
24.11.2009 | 14 Antworten
Hallo,
mein kind 14 monate soll in eine grippe gehen damit ich wieder arbeiten gehen kann (geht leider nicht anders..)die betreuung würde mich 450 euro kosten..weis jemand ob ich da was vom stadt dazu bekomme?weil das ist sehr viel geld und dann würde es sich kaum lohnen arbeiten zu gehn, , , ,
danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@gina87
na das glaub ich dir! bei uns is das blöd, weil jeden euro den wir mehr bekommen wird meinem freund beim wohngeld abgezogen... :(
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 24.11.2009
13 Antwort
bei uns
gibt es gar keine freien kitaplätze...obwohl ich meine schon lange angemeldet habe und auch seit ihrer geburt wieder arbeite.... vom jugendamt würde ich eine tagesmutter bezahlt bekommen, ABER dann müßte ich eine von dehnen nehmen.das will ich aber nicht, weil mein kind noch nicht reden kann, weiß ich den ob die lieb zu meinem kind ist...? ich bin alleinerziehend und bekomme ergänzendes hartz 4.von der arge bekomme ich auch keine unterstützung, weil ich solange mein kind keine 3 jahre alt ist ausgegliedert bin.auf deutsch, ich soll faul zuhause rumsitzen! meine freundi9n paßt auf mein kind auf, das zahle ich aus eigener tasche.eigentlich hätte ich mehr geld wenn ich zuhause bleiben würde....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
12 Antwort
@sweet_jeanny
taj so schließt sich der kreis wieder..is hier genauso...ich zahl für luna die seit sie 11mon alt is in die krippe geht monatl. 153€ in der privaten krippe/kita..plus etwa 50€ essengeld im monat..also knappe 200€ für den platz..bin froh das das kindergeld wenn auch nur auf 20€ ab nächstes jahr erhöht wird und ich somit nur noch die kleine differenz zahlen muss von meinem geld bzw einkommen für den platz
gina87
gina87 | 24.11.2009
11 Antwort
@yvonnemarc
nein, nein...die zahlen auch die Kita...also, ich bin ja alleinerziehend, geh arbeiten und bekomm den vollen Betrag von 250 Euro erstattet. Aber, bei dem Einkommen was ihr habt, werdet ihr keine Chance haben.
thereallife
thereallife | 24.11.2009
10 Antwort
@yvonnemarc
ja das ist wirklich traurig, da gebe ich dir recht und der knüller in der angelegenheit: ohne arbeit bekommt man bei uns keinen kita-platz und ohne kita-platz bekommt man hier aber auch keine arbeit! und weder die eine stelle noch die andere stellt eine bescheinigung aus, damit man was auf der hand hat... total bescheuert das system!
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 24.11.2009
9 Antwort
@yvonnemarc
Da werdet ihr wohl nichts bekommen...das ist eindeutig zu viel LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.11.2009
8 Antwort
@sweet_jeanny
Das ist echt der hammer was hir los ist, dann will man arbeiten und bekommt nichts..dazu kommt noch das man so kleine kinder überhapt wegeben muss weil man sonst kein geld hat um zu leben
yvonnemarc
yvonnemarc | 24.11.2009
7 Antwort
@Maxi2506
das problem kenn ich, zu mir hat´s beim jugendamt auch geheißen, dass wir zu viel geld haben, um nen zuschuss zu bekommen und das obwohl mein freund grad mal wohneld und bafög hat und ich auch nur meine paar kröten elterngeld...
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 24.11.2009
6 Antwort
@Maxi2506
also wenn wir beide arbeiten gehen 2600 euro im moment haben wir 1600 netto
yvonnemarc
yvonnemarc | 24.11.2009
5 Antwort
********
denn nur wenn ihr euch das nicht leisten könnt gibts was dazu...ein Freund von uns mußte alles selbst zahlen...zuviel haben beide verdient LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.11.2009
4 Antwort
also...
bei uns ist es so, dass du nur was dazu bekommst, wenn du in ausbilung bist oder schule machst... ansonsten musste selber gucken ob und wie du das geld zusammenkriegst...
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 24.11.2009
3 Antwort
Kommt darauf an
verdient dein Partner? Wieviel verdient ihr dann beide?
Maxi2506
Maxi2506 | 24.11.2009
2 Antwort
@thereallife
Zahlen die nicht nur die tagesmutter vom jugenamt?meine tochter geht in eine grippe???
yvonnemarc
yvonnemarc | 24.11.2009
1 Antwort
geh mal zum Jugendamt
da kannst du einen Zuschuss oder Kostenübernahme beantragen.
thereallife
thereallife | 24.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinderbetreuungsgeld!
23.04.2012 | 26 Antworten
Kinderbetreuung im Krankheitsfall
31.03.2010 | 6 Antworten

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading