Elternzeit vorzeitig beenden

Aiumy
Aiumy
19.11.2009 | 5 Antworten
Meine Elterbzeit geht bis Mai 2011.
Hätte jedoch die Möglichkeit im Sommer 2010 eine Ausbildung zu machen, kann ich meine Elternzeit frühzeitig beenden?
Bei wem muss ich das angeben?

Ich stehe nicht mehr im Arbeitsverhältnis.

Danke fürs antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Elternzeit = Arbeitnehmer ...
... da das bei dir ja nicht der Fall ist, musst einfach nhur Melden wenn wieder Arbeiten gehst, dmait das Amt die Zahlungen dementsprechend ändert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2009
4 Antwort
ich nehme mal an
das du vom amt geld beziehst, oder??? wenn ja, dann bist du in der elternzeit... du kannst sie frühzeitig beenden muss aber es beim landratsamt wo du das elterngeld beantragt hast angeben... da du dann ja nicht mehr zuhause bist und dein kind in die kita geht bekommst du kein geld mehr von dort... ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen... viel erfolg...
miss-elli86
miss-elli86 | 19.11.2009
3 Antwort
du bist nicht in der elternzeit
das wärst du wenn du einen arbeitgeber hättest..... meinst du das elterngeld?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2009
2 Antwort
hi
meinst du wirklich die elternzeit oder das elterngeld? elternzeit dürft wurscht sein, da du eh nicht in arbeit stehst. elterngeld musst du dann bei der elterngeldstelle entsprechend verkürzen lassen.... das dürft aber glaub kein problem sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2009
1 Antwort
Elternzeit
ich glaube, verkürzen geht, aber du musst das mit dem Amt abklären, wo du den Antrag auf Elternzeit abgegeben hast.
Antje71
Antje71 | 19.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading