Droh-mails

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.12.2008 | 15 Antworten
Ich rege mich gerade so auf! Habe schon wieder eine Droh-mail bei Studi-VZ bekommen!

Am besten erzähl ich die ganze Geschichte!

Ich arbeite seid 2005 in einem ambulanten Pflegedienst die schwer behinderte und kranke Menschen versorgt. Wir haben uns auf Beatmungsmaschinen spezialisiert. 2005 wurde dann ein neues Team aufgebaut und ich war bzw bin die Teamleitung. Es gab viele Vorstellungsgespräche und alles musste organisiert werden. Dann stellte sich eine gewisse Dame vor .. Diese brach innherhalb der ersten paar Minuten gleich den Datenschutz und hat sich unmöglich aufgeführt. Zu den Chefs sagte ich dann, dass ich so eine Person nicht in meinem Team haben möchte. Mein Ziel war aber, dass die Dame in ein anderes Team versetzt wird (so läuft das normalerweise). Allerdings haben die Chefs sie fristlos gefeuert! Ich war total geschockt. Das war nie meine Absicht! Letzlich stellte sich heraus, dass sie in einem anderen Team nur Mist gemacht hat, sich unkollegial verhalten hat und auch gefährliche Pflege am Patienten durchgeführt hat. Der Datenschutzbruch war nun für die Chefs das Pünktcheb auf dem i.

So, und nun bekomme ich von dem Ehemann dieser damals entlassenen Dame Drohmails. Er schreibt immer nur so kurze Sätze, wie "ich verfolge ein bestimmtes Ziel" oder "Ich vergesse nix" ..

Das ist 3 Jahre her!

Total lächerlich - denn seine Frau hat ja den Mist gebaut - nich ich ..

Bin gerade so sauer ..

Habe ihm geschrieben, dass er es sich sparen kann solch lächerliche mail zu schreiben und, dass ich sie in Zukunft ungelesen löschen werde.

Was hättet ihr gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
...
hauptsache, er steht nicht irgendwann bei dirvor der tür. ich würde die polizei wenigstens per telefon informieren...wirklich war, sei vorsichtig...
s2008
s2008 | 08.12.2008
14 Antwort
Danke
Danke für die vielen Antworten!!! Ich habe ihn nun bei Studi-VZ gemeldet! Ich hoffe, dass das Problem nun gelöst ist. Und wenn er noch eine Mail schreibt, geh ich zur Polizei. Danke euch allen nochmal !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
13 Antwort
anzeigen
oder auf jeden fall mal bei der polizei anfragen. so krank wie der anscheinend ist kann sowas böse enden.....
Nightangel
Nightangel | 08.12.2008
12 Antwort
lächerlich
wie alt ist der denn, 12?! Echt lächerlich.. das würde ich nicht so hinnehmen! ich kann ihn zwar nicht einschätzen, aber aus sowas kann ganz schnell ernst werden
glanzi
glanzi | 08.12.2008
11 Antwort
zur Polizei
Hi, ich würde zur Polizei gehen aber zuvor würde ich die "netten" Mails noch ausdrucken. Dasist ja so schon krank aber wenn das drei jahre zurück liegt dann hat der typ irgend einen schaden. liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
10 Antwort
ich würd ihn anzeigen
und ihm das auch sagen... übrigens kannst du bei studi einsellen wer dir nachrichten schicken darf!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 08.12.2008
9 Antwort
...
ganz ehrlich? geh damit zur polizei. das ist total krank. und wenn man den medien glauben kann, ist aus solchen geschichten schon bitterer ernst geworden. manche leute glauben, das internet sei ein geschützter raum, indem man sichalle sachen erlauben darf und solche drohungen blieben ungestraft. um dem entgegenzuwirken auch für die zukunft, würde ich ihn auf jedenfall anzeigen. du hast dich nicht falsch verhalten. im gegenteil, jetzt stellt sich ja sogar heraus, dass sie aus einem nicht astreinen umfeld kommt.
s2008
s2008 | 08.12.2008
8 Antwort
ändere deinen namen
dann findet er dich nicht mehr. oder melde ihn. total bescheuert sowas!
julchen819
julchen819 | 08.12.2008
7 Antwort
Drohbriefe
Ich würde die Angelegenheit meinen Chefs melden und diese um Rat bitten! Schließlich weiß man nicht was den "Spinnern" noch so alles einfallen könnte! Gegebenenfalls die Angelegenheit einem Anwalt darauf spezielisierten übergeben und der Polizei melden! Hoffe du hast die Drohschreiben noch und kannst diese als Beweismittel vorlegen! Das wäre sehr wichtig!!!!!!!!! Drücke di die Daumen das du bald deine Ruhe hast! LG wibbel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
6 Antwort
Melden
Melde ihn bei Studivz, die müssen doch da was machen ?! Ansonsten würde ich Ihn wegen Belästigung anzeigen ! Alles Gute
sanchen88
sanchen88 | 08.12.2008
5 Antwort
hi
ich würde ihn anzeigen der spinnt wohl lg manu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
4 Antwort
Ich
würde die Mails alle schön ausdrucken und wenn er ja bei Studivz angemeldet ist, dann wahrscheinlich mit seinem Namen, bzw. weißt du ja wie er heißt, wenn seine Frau bei euch gearbeitet hat. Dann würde ich dem eine schöne Mail schreiben, dass du seine Mails mal zur Polizei bringst und was er dann davon hält.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
3 Antwort
Alter schwede!!!
ich würde dir raten, die mails nicht zu löschen, sonder auszudrucken und anzeige zu erstatten!!! dann hast du mit sicherheit deine ruhe!!! alles liebe!!!
nicki21051979
nicki21051979 | 08.12.2008
2 Antwort
...
du kannst sowas doch bei studivz melden... das würde ich auch amchen...und ignorieren geht auch... da kann er keinen kontakt mit dir mehr aufnehmen... so würde ich es lösen... der scheint ja nicht mehr ganz glatt zu sein so ein affentheater zu veranstalten...
jeanny2611
jeanny2611 | 08.12.2008
1 Antwort
mhhhhhhhh
hört sich nicht so toll an, aber wie sieht es aus gehe dochmal zur Polizei das kann helfen. lg mella
Mella25
Mella25 | 08.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer auch immer hier schweinische
18.06.2012 | 5 Antworten
An das Mamiwebteam
18.06.2012 | 3 Antworten
Fremdgehen im Kopf?
08.12.2009 | 9 Antworten

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading