Frage zum Urlaub

Tyra03
Tyra03
20.11.2008 | 5 Antworten
wie ist das wenn ich bis zm Mutterschutz meinen Urlaub noch net hatte und ich danach dort net weiter arbeite müßen die mir dann den Urlaub bezahlen?

Und was ist wenn ich da bleiben sollte müßen die mir den Urlaub dann noch geben?

LG tyra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
also ich kenne es so, bzw. wurde es bei mir ...
so gemacht, das ich den Urlaub vor dem Mutterschutz gekriegt habe.
paulea
paulea | 20.11.2008
4 Antwort
wenn
du beim gleichen ag bleibst steht dir dieser urlaub noch zu. wenn du von dir aus wechselst glaube ich nicht das du noch einen anspruch auf ausbezahlen hast. vllt aber wenn sie dir köndigen. lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 20.11.2008
3 Antwort
Aber vielleicht ist das
ja in Österreich anders....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
2 Antwort
Hallo Tyra....
nun, bei mir war es so, dass ich in den frühzeitigen Mutterschutz ging. Ich hatte auch noch Urlaub übrig, den musste mir die Firma dann auszahlen. Lg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
1 Antwort
Urlaub
Fals du nach dem Elternurlaub die Arbeit wieder aufnimmst, hast du in jedem Fall Anspruch auf diesen Resturlaub. Bei Kündigung muß er ausgezahlt werden.
steffi258
steffi258 | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

wie viel geld fürn urlaub?
09.03.2016 | 18 Antworten
Fiebermessen im Urlaub im Popo bei KIA
20.08.2013 | 9 Antworten
Lebensmittel in den Urlaub mitnehmen?
22.05.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading