Maßnahme= Kitaplatz?

haesel25
haesel25
31.08.2010 | 13 Antworten
Hallo liebe Mamia,
ich habe heute einen Anruf bekommen das ich ab Ende September für 2 Wochen eine Maßnahme von AA aus machen soll, aber muss vorher nochmal zum Gespräch wo mir eine das genau erklärt.
So nun meine Frage, da ich ja leider noch arbeitslos bin, hab ich ja nunmal kein Kitaplatz für meine Kleine(20 Monate) und ehrlich gesagt sie auch nicht in ner Kita angemeldet, da ich sie zu einer tagesmutter bringen wollte, wenn ich Arbeit habe. steht mir in soner Situation nen Kitaplatz zu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@haesel25
huhu, wenn du alg2 bekommst sprich einfach mit deinem sachbearbeiter, dass du keinen kitaplatz für dein kind hast und er sich mit der maßnahme gerne nochmal melden kann, wenn du den entsprechenden platz hast. normalerweise wird man von der arge nicht mehr belästigt bis das kind 3 jahre alt ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2010
12 Antwort
@susepuse
na du scheinst einen echt gut zu kennen, zumindest urteilst du grade über mich obwohl du mich gar nicht kennst und siehst was ich tue, aber egal deine Meinung.
haesel25
haesel25 | 31.08.2010
11 Antwort
"Bock" auf arbeit
scheinst du ja nicht zu haben.
susepuse
susepuse | 31.08.2010
10 Antwort
@haesel25
also wenn es über die hartz 4 stelle geht musst du doch nicht zu einer maßnahme??können die eigentlich nicht machen.Meine freundin kann bis die kleine 3 jahre ist zu hause bleiben...und muss sich erst um einen job kümmern wenn die kleine in die kita geht
sandrass123
sandrass123 | 31.08.2010
9 Antwort
hmm
naja fest kann mir eine Tagesmutter keinen Platz versprechen haben sie mir gesagt, es geht ja auch über die Hartz 4 Stelle, na werds schon hinkriegen.
haesel25
haesel25 | 31.08.2010
8 Antwort
hallo
kann sein das sie dir die maßnahme extra reindrücken um zu testen ob du jemanden für dein kind hast.Weil sie haben dir ja bestimmt gesagt das man nur arbeitslosengeld von denen bekommt wenn man auch dem arbeitsmarkt zur verfügung steht.ansonsten musst du hartz 4 beantragen.....wielange bist du denn bei denen schon gemeldet?Wenn du die maßnahme nicht machst kriegst du eine sperre.
sandrass123
sandrass123 | 31.08.2010
7 Antwort
Anspruch hast du ab 2 Jahre...also in 4 Monaten
und so kurzfristig wirst du einen Kitaplatz eher nicht bekommen Warum hast du dein Kind nicht angemeldet...wo du ja arbeitslos gemeldet bist und damit rechnen mußtest einen Job oder eben eine Maßnahme zu bekommen? Jetzt wirds schwer...wie gesagt einen Anspruch hast du nicht...wenn sie dich ablehnen mußt du das wohl hinnehmen und auf eine Tagesmzutter zurückgreifen Hast du wenigstens eine Tagesmutter fest? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 31.08.2010
6 Antwort
hallo
ich hatte nach meinen erziehungsjahr ne festenarbeitsvertrag vor zu weisen und hab trotzdem 10 ablehnungen von kitas bekommen nur durch langes nerviges suchen hat es dann doch noch mit einem kita platz geklappt....also viel spass beim suchen
sweetwenki
sweetwenki | 31.08.2010
5 Antwort
...
Ja da muss ich susepuse recht geben, du musst denen immer zur Verfügung stehen wenn du Arbeitslos gemeldet bist, anders sieht es aus wenn du in Eltenrzeit wärst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2010
4 Antwort
Verstehe ich nicht
ich bekomm ja auch erst arbeitssuchend melden, wenn zwerg im kita ist.warum hast du dich gemeldet?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2010
3 Antwort
huhu ;)
wie kann das aa dir eine maßnahme anbieten, wenn du garnicht arbeitslos gemeldet bist? denn ohne betreuungsmöglichkeit für dein kind gibts normalerweise weder die arbeitslosmeldung noch arbeitslosengeld 1. ich weiss es nicht genau, aber normal steht dir wegen einer maßnahme kein kitaplatz zu, wenn dein kind noch keine 3 jahre alt ist. sry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2010
2 Antwort
Hi
Ja es könnte sein, aber warum hast dich nicht in Eltenrzeit gemeldet steht dir ja bis sie 3 Jahre ist zu, verstehe ich ne ganz. Oder bei der Tagesmama ist sie hoffnetlich angemeldet oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2010
1 Antwort
Du bist arbeitslos gemeldet und hast
keine betreuung für dein kind? Das könnte ärger geben. Denn du mußt dem amt immer zur verfügung stehen.
susepuse
susepuse | 31.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Was wenn kein Kitaplatz?
05.09.2014 | 40 Antworten
Massnahme vom Arbeitsamt?
03.08.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading