kennt sich jemand mit mini jobs aus

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.01.2010 | 8 Antworten
ich würde gern einen mini job machen so das ich ein bis zwei mal die woche arbeiten gehe aber wo kann man sowas machen ich hab da keine ahnung da ich vorher nur voll gearbeitet habe mir gehts auch nicht ums geld sondern eh das ich ein bissel ausgleich für mich habe daher will ich auch nur 1-2 mal in der woche gehen naja vielleicht habt ihr ja ein paar tipps bei welcher berufsgruppe man am besten nachfragen kann
danke und lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Gabriela1511
ja kann sein das wusste ich nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
7 Antwort
@janesaliha
Die hätten dich nicht kündigen dürfen. Du hättest denen innerhalb von zwei Wochen nach der Kündigung sagen müssen, dass du schwanger bist, dann hätten die die Kündigung zurücknehmen müssen. Du hättest höchstens ein Attest vom FA benötigt, wo drin steht, dass du schwanger bist. Also die haben dich reingelegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
6 Antwort
@Gabriela1511
ja das ding ist die wussten das ja noch nicht von mir ich habe das am anfang ner arbeitskolegin erzählt ja die hat das dann einfach weiter erzählt und der chef hat mich dann gekündigt bevor ich ihm das erzählt habe und hat dann so getann als ob er davon nichts wusste und mich vorher gekündigt hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
5 Antwort
@janesaliha
Aber du weißt schon, dass man während der SS nicht gekündigt werden kann!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
4 Antwort
@janesaliha
normalerweise stehst du dann unter kündigungsschutz un dürfen dich nicht kündigen..
yvi1981
yvi1981 | 20.01.2010
3 Antwort
@yvi1981
nein bin nicht mehr angestellt als die erfahren haben das ich schwanger bin wurde ich gekündigt angeblich wegen personalverminderung oder so ja bekomme noch bis märz elterngeld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
2 Antwort
Eigentlich überall.
Das sidn nur eben Aushilfsjobs, also nichts wirklich anspruchvolles. Im Supermarkt, für die Kasse, oder zum Regale auffüllen, da ist eigentlich immer was frei. Im Call Center, in jedem Büro kannste mal nachfragen, beim Klamottenladen usw. Ach, eigentlich überall. Einfahc mal ein Telefonbuch nehmen von deinem Ort und durchtelefonieren. Habe ich damals auch so gemacht.
Bienchensumm
Bienchensumm | 20.01.2010
1 Antwort
beziehst
du noch elterngeld? un bist du noch angestellt?
yvi1981
yvi1981 | 20.01.2010

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
32 ssw mini Bauch ( Raucherin )
03.05.2013 | 24 Antworten
Wer kennt noch Mini Gogo Spielfiguren?
01.10.2012 | 10 Antworten
mini-blutung in der 13 ssw
27.01.2012 | 5 Antworten
Was für Jobs habt ihr?
23.06.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading