Babybitter/Mami gesucht

nadi1006
nadi1006
28.01.2009 | 20 Antworten
Hallo Liebe Mädels, ..

Suche für meinen Sohn einen Babysitter, ..

Da ich dringend nebenher arbeiten sollte und das auch möchte brauch ich dementsprechend einen Babysitter der ab und zu auf meinen kleinen wurm aufpassen kann ..

Oder eine Mami mit der ich vereinbaren kann das ich mal auf ihren aufpasse und sie dann auf meinen ..

Und da ich mir leider derzeit keine tagesmutter leisten kann versuche ich es auf diesem wege ..

Wohne in Herrenzimmern neben Villingendorf, ..

Wenn jemand interesse haben sollte bitte meldet euch bei mir ..

Viele liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich könnte mein kind nie in
fremde hände geben!! wenn ich jemanden nicht kenne ....hätte viel zuviel angst!!würde höchtens enge freunde oder famile meine kleine maus geben...halt menschen den ich vertraue ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
2 Antwort
du
ich würde mein kind ja nicht sofort alleine lassen mit der person sondern sie noch kennenlernen... also sorry nur wenn du dein kind nie in fremde hände geben würdest dürftest du es auch nie in den kindergarten bringen und dann würde keine mutter mehr einen babysitter oder eine tagesmutter haben... aber ich denke das ist ansichtssache...
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
3 Antwort
Könnte meine Kleine auch nicht in Fremde Hände geben!
Grade weil im TV immer so viel schreckliche Sachen berichtet werden!
pepels84
pepels84 | 28.01.2009
4 Antwort
ich sage
ja ich gebe mein kind ja nicht in fremde hände sondern möchte die muttis bzw. babysitter auch erstmal kennenlernen und nicht nach dem ersten gespräch gleich allein lassen... nur ich denke mir immer und immer wieder wen man sein kind nie in fremde hände geben würde dürfte man es nicht in den kindergarten stecken denn da sind sie auch alle fremd die kindergärtner und man kennt sie nicht gleich...
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
5 Antwort
Das ist ne Einrichtung..
wo die Erzieher ausgebildet sind und da sind mehrere die es merken würden, wenn was nicht mit rechten Dingen zu geht
pepels84
pepels84 | 28.01.2009
6 Antwort
wie gesagt
ich gebe mein kind auch nicht einfach in fremde hände ich lerne die leute erst kennen....
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
7 Antwort
schade,
das du nicht in meiner nähe wohnst... hätte dir gerne hilfe angeboten... lieben gruß *nici*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
8 Antwort
ach gott
eine leipzigerin... :) supi bin auch in leipzig geboren :):) das freut mich richtig... vielen dank das ist super lieb von dir :)
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
9 Antwort
ja du lernst sie erst kennen!!
hast du nie die beiträge gesehen? die haben ihre babysitter auch vorher kennengelernt!!muss jeder selbst wissen!!ich würde es nur meschen geben die ich schon sehr lange kenne und liebe!!kindergarten ist was ganz anderes!!erstmal ist sie mit der peron nicht allein....und 2 sind die spezial dafür ausgebildet.. lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
10 Antwort
ja das problem
ist nur ich habe hier niemanden in der umgebung wo ich sagen kann ich bring ihn mal schnell hin und 40k fahren nur das ich meinen kleinen für 2-3- stundne zu einer freundin bringen kann bringt mir nichts da ich nicht mal ein auto habe das heisst ich müsste mit dem zug erst 40km fahren und dann wieder zurück
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
11 Antwort
so alt ist dein schatz ...
doch noch garnicht?? warum musst du jetzt sofort arbeiten ? warum machst du das nicht wenn der kleine mann in den kindergarten geht?so würde ich das zumindest machen!!hast du keine angst ?....naja wie gesagt , dass muss jeder selber wissen ....du wirst schon die richtige entscheidung treffen für dien sohn!! viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
12 Antwort
so jetzt schreib ich als kindermädchen
nicht als werdende mutter! ihr tut ja gerade so das kindermädchen voll die monster oder so sind. klar gibt es ausnahmen die kinder vor die glotze setzen und fertig. aber genau deshalb nehm ich ja auch nich das erst beste. die chemie muss erstmal zwischen mutter/vater und dem eventuelen kindermädchen stimmen. dann im gespräch die kinder mal dazu holen und schauen. dann einen , , probetag, , vereinbaren sagen man kommt nach 2 stunden wieder und taucht nach einer wieder auf . ich passe jahrelang auf und seit 3 jahren in einer reichen familie wo sich 26 mädels vorgestellt haben und ich bin es geworden.geht da nicht so skeptisch ran, sind echt ausnahmen wenn man MAL was hört ist doch wirklich mal selten als seltener. lasst die kinder ja auch auf die strasse spielen, ist garantiert wahrscheinlicher das nen entführer kommt als ein fieses kindermädchen- ist nunmal so. boh da musst ich jetzt echt ma luft machen sorry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
13 Antwort
danke @LindaMaus1986
ich dachte schon ich steh als einzigste mit dieser meinung da... ich sag ja wenn man sein kind NIE einem fremden geben sollte dann würde KEINE mutter der welt mehr ein kindermädchen oder ne tagesmutter brauchen... ich find es blödsinn zu sagen mann macht das und das nicht... bin mal gespannt ob ihr in ein paar jahren immernoch so denkt...
nadi1006
nadi1006 | 28.01.2009
14 Antwort
@LindaMaus1986
jeder mensch ist anders!!manche wollein ein kindermädchen die anderen nicht!!wo ist jetzt das problem?sie muss es doch selber wissen!!ich darf hier doch meine kritik äussern ode rmuss ich jetzt hier jeden nach dem hintern reden?ich würde es nicht machen und das habe ich ihr gesagt!!was sie macht ist ihre sache!!ich meinte es nicht böse ....manhc mütter haben eben halt ein bisschen mehr angst um ihre kinder!! lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
15 Antwort
@nadi1006
ja ist doch echt wahr. ist mir grad echt bald der kragen bei geplatzt. vor allem gehen kinder auch mal zu freunden. kann ja sein das da auch mal nen babysitter ist.hatte ich oft genug da wo ich aufpasse sind 3 kinder inzwischen 3, 5 und 8 und wenn die dann auch noch freunde da haben pass ich die schlauer weise auch mit auf. die kinder waren dann wohl teilweise am schwärmen das sie lieber nen kindermädchen haben wollen für abends wenn mama und papa mal weg gehen oder tagsüber als immer und immer wieder zu omas tanten und co. kindermädchen beschäftigt sich ja auch noch ganz anders mit den kleinen als die älteren. ist einfach so. aber vielleicht merken es die negativen eingestellten schreiberin ja irgendwann mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
16 Antwort
@sunnycat
klar darf man seine eigene meinung sagen aber falls du es überlesen hast ist komischerweise jeder gegen sowas WEIL MAN JA NIE WEISS WAS PASSIERT-MAN HÖRT JA SO OFT WAS fährst deshalb auch nich mehr auf der autobahn weil nen holzklotz runter kommen könnte? oder müssen die kinder drin bleiben weil ein entführer/vergewaltiger mit bulli vorfährt und sich nen kind schnappt?? is doch echt übertrieben sorry aber DAS IST MEINE MEINUNG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
17 Antwort
@LindaMaus1986
holzklotz? was ist das für ein vergleich zu einem kind? wenn sie rausgeht ist sie auch ein bisschen älter!!aber das kind ist nichtmal auf sich alleingestellt und baruch noch seine mutter die nähe und nicht von einer fremden mami!!nacher sagt sie zum kindermädchen mama und nicht zu einen selber!!die ersten 3 jahre sind die wichtigsten zwischen mutter und kind das ist meine meinung!!es geht nicht nur um die vorfälle!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
18 Antwort
es geht nicht
darum das mein kind jeden tag jemand anderen außer mir um sich rum haben soll sondern jediglich um 1-2 mal die woche und das auch nur 2-3 stunden also wieso sollte mein kind dann das kindermädchen mama nennen ist doch blödsinn
nadi1006
nadi1006 | 29.01.2009
19 Antwort
das ist meine meinung!!
ihr habt recht, ich meine ruhe !! nachti
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
20 Antwort
so
nun ist gut... ich geh jetzt schlafen... also schlaft gut...
nadi1006
nadi1006 | 29.01.2009

ERFAHRE MEHR:

ao schnell wird man mami
04.09.2015 | 6 Antworten
Name mit E gesucht!
26.06.2014 | 19 Antworten
EspricoErfahrungen gesucht
28.02.2013 | 8 Antworten
2 Name gesucht - Ideen?
01.07.2011 | 19 Antworten
nette Mamas gesucht
13.06.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading