1 Jahr Elterngeld bekommen aber zwei Jahre Elternzeit, wer bezahlt die Sozialleistungen?

zzzzz
zzzzz
26.01.2009 | 5 Antworten
Hallo Mädels,

Ich habe niemanden der auf meinen kleinen Mann aufpasst und somit habe ich ein finanzielles Problem. ich bekam jetzt ein Jahr Elterngeld, nun ist das Jahr bald vorbei, aber Elternzeit habe ich bei meinem Arbeitgeber für zwei Jahre beantragt. Bekomme ich irgendwelche Hilfe von diesem Staat? Ich meine hauptsächlich zumindest meine Sozialleistungen, wie z.B. krankenversicherung usw .. bezahlt?

Danke Euch!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
also wenn du vorher gearbeitet hast musst du zum Jobcenter gehen die sind zuständig sowet ich weiss
bebiieone
bebiieone | 26.01.2009
2 Antwort
*******
eigentlich bekommst du echt NOTHING!!! Mich kotzt es auch voll an. Es kann allerdings sein, wenn du alleinerziehend bist, dass du auf jeden fall dann hilfe vom staat bekommst. gehe mal zum amt und beantrage z.b. wohngeld und allgemeine unterstützung beim arbeitsamt.....da bekommst dann wat. ich bekomme GAR NICHTS, da mein mann angeblich zuviel verdient und wir kommen mit der kohle überhaupt nicht hin....
Jaycee
Jaycee | 26.01.2009
3 Antwort
hi
das gleiche problem habe ich auch und als ich gefragt habe nur antworten bekommen dass ich gefälligst arbeiten soll aber ich habe zwillinge und es ist echt nicht leicht. wenn du in bayern sachsen etc wohnst kannst du landeserziehungsgeld beantragen des gibts aber nicht überall bei mir jedenfalls nicht ich werde wahrscheinlich harz 4 oder so bekommen :-(
twinangel
twinangel | 26.01.2009
4 Antwort
Wird
die Krankenversicherung nicht auch schon im ersten Jahr übernommen? Ich habe 3 Jahre Elternzeit und bin für diese Zeit beitragsfrei in der Krankenkasse.
jusch-1
jusch-1 | 26.01.2009
5 Antwort
Finanzen
Hallo ja du kannst Harz4 beantragen. Wenn du noch nen Partner hast also Vater des Kindes, dann wird sein gehalt mit 80% angerechnet, wenn er mit dir zusammen lebt. Das Amt übernimmt dann dein Teil der Miete und Nebenkosten, deine Heizkosten, deine Krankenversicherung und Teilunterhalt fürs Kind.
angels79
angels79 | 26.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind trocken bekommen 3 Jahre
13.07.2015 | 30 Antworten
meine tochter 4 jahre mein sohn 2 jahre
30.06.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading