vaterschaftstest

quiteeasy
quiteeasy
29.12.2014 | 17 Antworten
hallo mamiweb,

einige von euch haben das theater mit dem erzeuger ja mitbekommen. seinem verhalten nach, war mir klar, dass er nen test machen lassen will. was er auch gerne machen kann, ich hab nix zu verbergen.

jetzt hat er doch mal (nachdem das jugendamt gewaltig druck macht)ein testpaket im internet bestellt.
ich habe eine kopie der unterlagen angefordert, weil ich erstmal in ruhe lesen will, was ich da unterschreiben soll.

jetzt steht da, dass man den test beim arzt bzw anerkannten zeugen machen lassen muss, derjenige das ganze beglaubigen und versiegelt, ohne es uns auszuhändigen zurückschicken muss.
soweit alles klar und auch ok.

ABER zusätzlich soll ich von den kids entweder einen fußabdruck oder ein foto mitschicken. es wird aber nicht weiter darauf eingegangen, weshalb man das machen sollte, ausser, dass es als identitätsnachweis gilt. 1. wird der test nicht vor gericht anerkannt, 2. muss man ja extra zum arzt rennen, weil der als zeuge dienen muss. wieso also dann noch solche daten mitschicken? theoretisch können sie damit doch garnix anfangen. ich kann ja nicht anhand eines fotos sehen, ob die dna zum foto oder zum fußabdruck passt.

ich hab mich bei meinem ausweis bewusst dagegen entschieden, einen fingerabdruck abzugeben, weil ich nicht will, das damit schund getrieben wird, was natürlich möglich wäre. dann will ich das bei meinen kindern erst recht nicht.

ist das bei jedem test so? es geht ja nur darum, dass er es abhaken kann und sicher weiß, dass er der vater ist. also für private zwecke.

sollte er es doch anfechten, müsste man so oder so nen neuen test machen.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@violetta85 Wahrscheinlich weil sie noch nicht vor Gericht sind. Sondern das wohl noch privat klären. So hab ich es zumindest verstanden. Es geht ja nur darum, dass im Fall der Fälle, der Test vor Gericht nichts bringt. Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
kathi2014
kathi2014 | 31.12.2014
16 Antwort
warum muss denn er einen test kaufen??? das wird übers gericht beantragt ihr müsst alle zum arzt blutabnahme und dann kommt der test der zu 99, 9% sicher ist und anerkannt wird!!! und euch nichts kostet ausser blut.
violetta85
violetta85 | 31.12.2014
15 Antwort
@Leucanthemum aber ich will doch meine zwerge nicht als forschungsobiekte zur verfügung stellen, ohne davon zu wissen. ne ne. aber wie gesagt, er hats geschluckt. gott sei dank. für den stress hätt ich jetzt nicht auch noch nerven gehabt.
quiteeasy
quiteeasy | 30.12.2014
14 Antwort
Vielleicht machen sie es aus Forschungszwecken? Kenne das nur aus der Uni dass wir anhand der Dna verschiedene Merkmale ' ' mussten. Vielleicht machen die das dort 'professionell '?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2014
13 Antwort
@quiteeasy Ich würds komisch finden, wenn nicht. Denn immerhin könnte er ja so sich drücken vor den Zahlungen. Beließ dich mal.
kathi2014
kathi2014 | 30.12.2014
12 Antwort
@kathi2014 geht das denn? soweit hab ich mich ehrlichgesagt nochnicht schau gemacht
quiteeasy
quiteeasy | 30.12.2014
11 Antwort
@quiteeasy Das mag sein, aber hast du nicht die Möglichkeit den ausgleichbetrag einzuklagen?
kathi2014
kathi2014 | 30.12.2014
10 Antwort
@kathi2014 ich bin nur mal gespannt, wielang er sich damit wieder zeitlässt. ich trau ihm zwar nicht zu, so schlau zu sein, aber wenn er das bewusst machen würde, wärs ja ein cleverer schachzug. momentan bekomm ich unterhaltsvorschuss. d.h. 133 pro kind, pro monat. wenn er den vollen unterhalt zahlen muss, bekomm ich mehr. er muss dem staat ja nur das zurückzahlen, was ich bekommen habe, also die 133 pro kind, pro monat. kommt somit also, je länger er es rauszieht, wesentlich günstiger weg.
quiteeasy
quiteeasy | 30.12.2014
9 Antwort
@quiteeasy Sehr gut! Ich hätte das auch nicht machen wollen!
kathi2014
kathi2014 | 30.12.2014
8 Antwort
@nudelkeks123 Der kann sich von mir aus arm zahlen. Die vom Jugendamt hat gesagt, der test zählt vor Gericht nicht. Wenn also jemand den test anfechtet, wird vom Gericht ein neuer angeordnet. Also ist diese identitätsprüfung total fürn a... Aber er hats geschluckt und wird nen anderen test holen.
quiteeasy
quiteeasy | 30.12.2014
7 Antwort
Aber ich kann dich auch verstehen, ohne Grund würde ich auch keine zusätzlichen Abdrücke abgeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2014
6 Antwort
Ich hab nochmal nachgelesen, das mit dem Abdruck hat tatsächlich was mit Identitätsprüfung zu tun. Ich würde aber an eurer Stelle mal in eine Apotheke gehen und mich da beraten lassen. Die Tests, die auch vor Gericht anerkannt werden sind nur meist etwas teurer. Aber lieber einmal etwas mehr zahlen als das man nachher 2x testen muss...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2014
5 Antwort
@nudelkeks123 Aber das ist ja der springende Punkt. Der test würde vor Gericht nicht anerkannt werden trotz des ganze hick hacks
quiteeasy
quiteeasy | 30.12.2014
4 Antwort
Ich denke das machen die, um evtl auch vor Gericht die Identität der Kinder prüfen zu können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2014
3 Antwort
Soviel ich weiss, war das früher mal so, dass neben dem Bluttest auch die Biometrie verglichen wurde. Das ist heutzutage meiner Ansicht nach nicht mehr nötig.
Tara1000
Tara1000 | 30.12.2014
2 Antwort
ja gibts, habs nur grad vorher erst im briefkasten entdeckt. aber ganz ehrlich - ich möchte keine abdrücke meiner kinder durch halb deutschland schicken. es geht ja nur darum, dass der herr seinen frieden hat. und auch er hat vom jugendamt bestätigt bekommen, dass der test vor gericht nicht anerkannt wird.
quiteeasy
quiteeasy | 29.12.2014
1 Antwort
Gute Frage, kenn mich damit leider nicht aus, finde aber auch, dass es irgendwie nicht ganz klar ist, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Gibt's denn ne Hotline oder Vllt eine e-Mail Adresse über die du mal nachfragen kannst?!
kathi2014
kathi2014 | 29.12.2014

ERFAHRE MEHR:

Vaterschaftstest direkt nach der Geburt?
09.04.2010 | 13 Antworten
Vaterschaftstest nach 5 Jahren
04.12.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading