was soll ich tun? etwas länger

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.09.2010 | 16 Antworten
hallo mädels, ich brauche euren rat und ehrliche meinungen.
es geht um den erzeuger meines kindes. unser kind war geplant, aber als ich schwanger wurde hat sich alles verändert. ich freute mich so auf unser baby, aber als ich dann im 5. monat schwanger war rastete er aus .. er hat mir viel schlimmes angetan und ich hatte angst mein baby im bauch zu verlieren. aber ihm ging es zum glück gut, nachdem ich das von der ärztin hab checken lassen. jedenfalls nach der geburt hab ich ihm nochmal eine chance gegeben, dachte er bessert sich und ist nicht mehr gewaltätig. aber ich hatte mich getäuscht. es fing wieder von vorne an. dann hab ich mich entgültig getrennt, aber lass ihm heute noch die chance seinen sohn zu sehen. mich stören da nur viele sachen .. er will nie mal seinen sohn pampers wechseln, ruft nie von selbst an, schreibt immer nur sms " wann kann ich unseren sohn sehen" .. als unser sohn tyler seinen ersten geburtstag hatte, hat sein erzeuger ihm noch nicht einmal gratuliert .. heute bei seinem zweiten geburtstag schreibt er nur ne sms, statt mal anzurufen .. und jedesmal wenn ich mich mit dem erzeuger treffe wegen unserem sohn, werde ich vom ihm sexuell belästigt. er küsst mich zum beispiel auf der schulter gegen meinen willen, tatscht mich an gegen meinen willen.. und jedes mal wenn ich sage, das ich das nicht will, das mir das unangenehm ist und er das zu lassen hat, zeigt er mir entweder den stinkefinger oder sagt ich soll mich nicht so anstellen. ich bekomme immer so ein ekel vor ihm .. ich könnte noch viel mehr schreiben. aber meine frage ist: was soll ich tun? egal was ich sage, er lässt es nicht, wird schnell wütend wenn ich ihm die meinung sage, er ändert sich nie! alleine lasse ich ihm mit meinen sohn nicht, das wäre verantwortungslos .. morgen wollten wir uns eigendlich treffen, damit tyler mit seinem papa den geburtstag nachfeiern kann.. aber noch nicht mal ein anruf kam, sondern nur ne blöde sms. soll ich es ganz aufgeben?
danke fürs lesen und eure antworten

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
..
Kein problem ich moecht nur nich das dein kleiner auch sowas durch macht wünsche niemandem so etwas. ich hab zum glück gut damit abgeschlossen hab ne mauer gebaut und ich hasse ihn einfach nur. Viel viel glück und eine schöne zeit. (:
Bonnie18
Bonnie18 | 07.09.2010
15 Antwort
@Bonnie18
deine geschichte schockt mich und das tut mir auch wirklich leid für dich. ich werde über deine worte nachdenken. danke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
14 Antwort
..
ich moecht dir damit nur sagen das männer die sich an ihre frau / freundin vergreifen sich auch an die eigenen kinder vergreifen wenn sie sich nich unter kontrolle halten koennen.. und du sagtest das er dch geschlagen hat als du schwanger warst dann war ihm der kleine egal! ich mein jetz is er auf der welt is schon was anderes aber wenn er sich schon nich telefonisch an seinem gb meldet dann liegt ihm auch nicht viel an seinem sohn. Ich denke mir auch meine kleine wird ihren opa nich kennenlernen weil ichs nich will ich denke mir dabei lieber ohne opa als mit einem der einen nur enttaeuscht! viel glück noch
Bonnie18
Bonnie18 | 07.09.2010
13 Antwort
..
meine mutter wurde damals von meinem vater immer auf übelste weise "durchgelassen" ob ers getan hat als sie schwanger war weiß ich nicht. als ich 4 jahre alt war und mein Bruder 8 hat sie ihn verlassen waren dann im Frauenhaus usw.. mein erzeuger hat sich auch nie gemeldet wenn etwas war und wenn mal eine sms kam hat er mein name falsch geschriebn! Statt Bonnie hat er einfach Boni geschriebn das tat immer sehr weh! 2006 bin ich dann zu ihm gezogen ich weiß selbst nicht warum war damals 14 fast 15 meine mutter sagte immer zu mir das er mich auch schlagen wird aber ich sagte immer nein ich bin seine tochter mich schlägt er nicht.. am anfang war alles schoen und toll nach 6 monaten hat er mich dann geschlagen wegen einer kleinigkeit! meinen bruder hat er auch schon sehr oft geschlagen aber nicht in meinem beisein aber seine jetzige freundin schon! ich habe nichts mehr mit ihm zu tun und bin auch froh drüber!
Bonnie18
Bonnie18 | 07.09.2010
12 Antwort
@TylersMama08
Hm, weiss ich nicht..aber alle male besser als ohne jemandem vom JA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
11 Antwort
@HelenaundEric
ich meine wenn immer einer von denen dabei ist. ist das nicht seltsam für das kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
10 Antwort
@TylersMama08
Einen Schaden wegen dem Jugendamt? Wohl eher nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
9 Antwort
ja wegen jugendamt ist das so ne sache...
ich habe angst das mein sohn einen schaden davon trägt. dann lieber ohne oder? ich danke euch für die antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
8 Antwort
....
hey, ja ich würde denn kontakt nicht mehr aufrechte rhalten dein sohn ist jetzt noch klein. mein neffe hat da durch ein psychischen schaden bekommen weil er auch imer gesagt hat er kommt usw und der kleine hat sich immer gefreut und er kamm nicht. endweder nz oder garnicht der erzeuger von meinem sohn darf mein kind auch nicht mehr sehen weil ich egsgat habe endweder kümmerst du dich regelmäßig oder garnicht die konsequenz habe ich jetzt gezogen. aber in erster linie musst du es selbst endscheiden aber wenn dein sohn älter ist und du dich dann dafür endscheiden würdest denn kontaskt abzubrechen wird dein sohn es nicht verstehen. deswegen müsstest du dir jetzt überlegen was du für dich und deinen sohn möchtest. ich bin der meinungdas aber das hin und her nicht richtig ist. lg
dianajoel
dianajoel | 07.09.2010
7 Antwort
oh man
du arme.. An deiner Stelle würde ich den Kontakt zu ihm abbrechen und wegen seinem Sohn, da würde ich mal aufs Jugendamt gehen und Rat holen
MamilieElias
MamilieElias | 07.09.2010
6 Antwort
@penaten
ich danke dir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
5 Antwort
ohh man....
das tut mir ja in der seele weh wenn ich sowas lese...da bin ich froh das ganze gegenteil zu haben.also wenn ich so jemanden hätte sorry aber ch würde ihn nur unter aufsicht seinen sohn sehen lassen und den rest könnte er sich an die backe schmieren.Da würde ich als Mami auf jeglichen kontakt verzichten...und dann noch diesen angetatsche na aber halllloooo da wäre er bei mir genau richtig...sorry aber ich würd, es sein lassen den du ärgerst dich nur und sowas hast du nicht verdient.Kopf hoch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
4 Antwort
besuchen tun wir ihn nicht,
wir treffen uns immer in der öffentlichkeit. ich hätte viel zu viel angst das er nochmal gewalttätig wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010
3 Antwort
tja
so ein Exemplar habe ich auch. Der Erzeuger meines Sohne kann auch NICHT anrufen. Er schreibt mir auch NUR alle 2 Wochen ne kurze SMS und in der Steht: Wann Umgang und von wann bis wann! Schreibe ich dann einen Tag und ne Zeit dann kommt, sorry ich kann aber nur z. B am So von 12-17 Uhr! Ich frag mich oft, WARUM fragt er dann WANN Umgang wenn er eh nur So von 12-17 Uhr kann. An Deiner Stelle würd ich den Kerl NICHT in meiner Wohnung haben wollen. Nachlaufen würd ich auch nicht, enweder er meldet sich von ALLEINE oder er hat Pech. Ist nur Schade für Dein Kind. LG
wassermann73
wassermann73 | 07.09.2010
2 Antwort
hi hi
oh man harte Geschichte. Ich glaube wenn es mir so ergehen würde dann würde ich zum Jugendamt gehen und die um Hilfe bitten. Gibt es da nicht eine Person die sich darum kümmert und bei den Besuchen dann vor Ort ist um aufzupassen? Frag mal nach. Ich hätte ehrlich gesagt, nach der Gewaltgeschichte, angst vor dem Typ. Also erstmal Jugendamt und wenn sie dir nicht weiterhelfen dann Polizei wegen sexueller belästigung.
claudi1982
claudi1982 | 07.09.2010
1 Antwort
RE
Ich würde erst gar nicht zulassen, dass jemand wie dein EX das Kind zu sehen bekommt. Warum nimmst du denn keine Freunde /Verwandten mit, wenn du ihn besuchst? Das wäre doch sicherer.Oder jemanden vom Jugendamt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Nach wie langer Verlobungszeit heiraten?
12.04.2013 | 48 Antworten
Was tun!WICHTIG! Sehr langer Text
12.07.2011 | 16 Antworten
Kinder brauchen immer länger Windeln
14.06.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading