er wird schon wieder vater

InLoveMyBaby
InLoveMyBaby
19.06.2009 | 14 Antworten
das kann doch wohl nicht wahr sein..
wir sind gerade drei monate getrennt und die kleine ist noch nicht mal auf der welt (bin jetzt 29SSW) und er wohnt schon mit seiner NEUEN zusammen und jetzt kommt die krönung: sie ist höchst wahrscheinlich schon schwanger von ihm !
die vaterschaft will er bei mir nicht anerkennen, jetzt weiss ich ja auch warum!
ich weiss das ich die beistandschaft beantragen kann usw.. und er dann zahlen muss..
aber das kann ja wohl nicht sein!
ich bin soo sauer und was ich für ihn empfinde?! - da ist HASS echt kein ausdruck mehr dafür..
ich könnte aus der haut fahren, wenn er über MEIN kind spricht. zb hat er vorhin per sms geschrieben, dass ICH ja schliesslich IHN verlassen habe und ich es SEINER tochter auch bitte sagen soll! was ist denn das für ein arschloch?!
habe nur geantwortet dass er seine zunge hüten soll was mein baby angeht und er nicht schreiben soll dass es sein kind ist, wenn er noch nicht einmal die vaterschaft anerkennen will!
natührlich hat er seine sms wo drin stand das seine neue schwanger ist und sie jetzt zusammen wohnen, immer schön mit smilis und *freu* kommentiert!
ich hasse ihn so sehr und würde am liebsten alles dafür tun das er meine kleine prinzessin, wenn sie auf der welt ist niemals sieht und ich vielleicht irgendwann einmal einen richtigen Papa für sie habe ! mache mir irgendwie total vorwürfe, dass ich so blind war und ich keinen besseren papa für sie aussuchen konnte! es tut mir soo unendlich leid für mein baby. ich liebe sie jetzt schon über alles und werde mein leben lang alles dafür tun dass es ihr immer gut geht..
was sagt ihr dazu? hat evt jemand gleiche erfahrungen gemacht? kkönnt ihr mir etwas raten?
lieben dank für eure antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
re
trotz aller scheiße hat er dir das wundervollste geschenkt, was er zu geben hatte. DEIN Kind!
mamarapunzel
mamarapunzel | 19.06.2009
13 Antwort
empfinde genauso wie du
nur noch ekel über seine verlogene art. und extremen hass
malgosianna
malgosianna | 19.06.2009
12 Antwort
empfinde genauso wie du
nur noch ekel über seine verlogene art. und extremen hass
malgosianna
malgosianna | 19.06.2009
11 Antwort
empfinde genauso wie du
nur noch ekel über seine verlogene art. und extremen hass
malgosianna
malgosianna | 19.06.2009
10 Antwort
na der ist wie mein ex
ich war schwanger von ihm und drei monate später hat er seine exfrau nochmal geschwängert vaterschaft von der tochter hat er abgestritten und zu seiner ex hat er auch gesagt er will bei mir einen vaterschaftstest hat er natürlich nicht gemacht. ich will dir keine angst machen aber ich würde sagen brech den kontakt ab keine sms nichts er hat ein umgangsrecht und wenn du glück hast fordert er es nicht ein und selbst wenn glaube ich eher das wäre um dich zu ärgern.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2009
9 Antwort
Oje
das tut mir echt leid für dich und deine kleine, habe da ähnliches durch, aber ich kann dich beruhigen es wird eine zeit geben an der du vielleicht nicht gerade lachen aber es dir egal sein wird. Ich bin damals einen tag vor unserer Hochzeit von ihm sitzen gelassen worden wel seine mutter das so wollte. Er wollte weiter eine Beziehung aber für mich war damit der Ofen aus, wir hatten auch mächtig viel Ärger miteinander, auch mit anwalt und gericht und allem drum und dran, Umgangsrechtsstreit usw. Also wirklich volles Programm, ich bin dann weggezogen, erstens da ich aus meiner Wohnung raus muste und dann auch wegen dem ganzen Stress, er hat seinen Sohnemann das letzte mal mit eineinhalb Jahren gesehen, jetzt ist mein grosser acht von dem Erzeuger haben wir nie wieder was gehört. Natürlich fragt er nach seinem Erzeuger, aber ich habe einen super lieben Freund gefunden der ihm den Vater so gut wie möglich ersetzt. Es wird gewiss nicht einfach und wenn deine kleine soweit ist nach ihm zu fragen, bleib bitte sachlich und erkläre es ihr kindgerecht. Ich hoffe du hast genug unterstützung von Familie und Freunden, denn auch wenn du ihn mehr als Hast, bist du doch bestimmt in erster Linie total entauscht von ihm. Lass Dich nicht unterkriegen, denk an deine kleine Süsse, geniesse Deine noch Kugelzeit und dann die Zeit danach spar dir deine Kräfte denn du wirst sie für dein Töchterchen brauchen. Ich wünsch dir alles liebe und Kopf hoch das schaffst du schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
8 Antwort
...
Ich war 18 als ich schwanger wurde, war total naiv und der vater von meinem Sohn hat mich in der 10ssw sitzen gelassen. Und bis heute nicht wieder gesehen. Aber du als Mutter kannst deinem Baby doch auch die Liebe geben die es brauch. Besser keinen Papa als so ein Arschloch. ich würde dir trotzdem raten eine beistandschaft zu machen. so bekommst du unterhalt und die vaterschaft sollte auch anerkennt werden, finde das schon wichtig fürs kind. Und irgendwann findest du auch einen lieben mann der euch beide liebt!!! Alles gute!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
7 Antwort
das tut mir sehr leid für dich!!!
ich würde an deiner stelle die vaterschaft einklagen.wie du schon sagst, du brauchst das geld.das sorgerecht hast dann ja aber nur du und dann kannst du ja entscheiden ob er sie sehen kann oder nicht. der kerl ist ja echt der hammer!!!!! mach dir keine sorgen und denk an dein baby. ich würde nicht mehr auf seine sms antworten denn so wie sich das nahört, freut er sich ja wenn du dich ärgerst. und wenn du nicht mehr reagierst dann ärgert er sich. ich wünsche dir alles alles gute und viel spaß mit
emi0282
emi0282 | 19.06.2009
6 Antwort
israela..
das freut mich für dich, dass du jetzt endlich glücklich bist und wünsche dir dass es ewig so bleibt!! hoffe auch dass ich einmal jemanden finden werde der es ehrlich mit mir/uns meint..
InLoveMyBaby
InLoveMyBaby | 19.06.2009
5 Antwort
also du weisst ja gar nicht ob das auch stimmt
vielleicht will er dich einfach nur provozieren damit, dass hat mein ex gemacht, als er wusste, dass ich wieder schwanger bin, von meinem neuen mann, hat er mir mal eine sms geschickt, dass seine freundin auch schwanger sei, aber das hat natuerlich nicht gestummen, der wollte mich nur aergern
mamilein40
mamilein40 | 19.06.2009
4 Antwort
hallöchen
wenn ich es nicht besser wüsste würde ich fragen wo du den vater meines sohnes kennengelernt hast;-) tja, solche männer gibt es zu hauf. der vater meines sohnes hatte schon 2 kinder um die er sich nie gekümmert hat und es sollte anders laufen bei uns...jaja...blabla... und jetzt ist er fleissig unterwegs und hat seinen spass...natürlich ohne verhütung..... man, man, man..... aber du wirst sehen, du wirst für dich und dein baby jemanden finden der papi sein wird. wenn der typ so sprunghaft ist, sei froh das er weg ist, auch wenn es erstmal, zumindest seelisch schwer ist alleine zu sein, gerade in der schwangerschaft , wo man eigentlich geborgenheit braucht. ich war in der ss auch alleine, aber im nachhinein würde ich sagen das es das band zwischen mir und meinem sohn mega-gestärkt hat. war 3 jahre single und habe vor einem halben jahr das liebste gefunden was es gibt. wünsche dir und deinem kleinen schatz alles liebe....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
3 Antwort
...
überlege ich auch schon, ob ich seine vaterschaft garnicht erst einklage und ihm sage, dass es nicht sein kind ist, aber was ist denn dann mit unterhalt?? bräuchten schon das geld..
InLoveMyBaby
InLoveMyBaby | 19.06.2009
2 Antwort
so ein A......
so süsse glei mal meine antwort auch wenn du meine meinung ja schon kennst....aber jetzt reichts!!! der is doch so dumm echt vorallem wenn ich an sein alter denk...lass ihn ja nix mehr über euch erfahren und dann kriegt er sein schreiben vom jungendamt und er soll schauen wo er mit seiner neuen bleibt. antwort nimma drauf wenn er was von dir will und schluss regt dich nicht auf das tut der josi nicht gut u dir auch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
1 Antwort
oh mann, du arme. du tust mir echt leid.
war noch nie in so einer situation. aber wenn er die vaterschaft doch auch nicht anerkennen will müsstest du doch eigentlich gute chancen haben das er sie auch nicht sehen muss, oder?
Cathy01
Cathy01 | 19.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Umgangsrecht, Vater psychisch Krank?!
03.04.2013 | 10 Antworten
muss eigener vater kind adoptieren?
02.02.2012 | 29 Antworten
Kann Vater nach Geburt zu Hause bleiben?
06.07.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading