Welche Rechte

Limm
Limm
14.05.2009 | 12 Antworten
Hallo mein Ex hat jetzt die Vaterschaft anerkannt, und meine frage ist welche rechte hat er eigendlich? Besuchrecht (wie oft ect.), ..

Lg Limm
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Selbe Situation
Hallo ich habe die selbe Situation, Er hat die Vaterschaft recht spät erst anerkannt da war die lütte schon 2 Monate alt und er hat sich aber noch nicht in die Neue Geburtsurkunde einschreiben lassen. Das Jugendamt hat ihn schon angeschrieben weil er ja auch kein Unterhalt zahlt. Und das amt die neue Urkunde haben möchten. Mir eine Androhung von der Aussetzung des Unterhaltsvorschusses schon im Briefkasten lag. habe angerufen das ich dreimal Beim Standesamt war die mir aber keine neue Ausstellen solange er seinen Perso nicht vorlegt und seine Geburtsurkunde. nun Ist das auch schon 3 Monate wieder her. Und Passiert ist immer noch nichts. Er darf sie jederzeit sehen allerdings mit vorheriger Absprache von 3 tagen, da auch ich Termine habe und Verabredungen sonst verschieben muss. Wir hatten 3 tage nach der Geburt den grossen knall wo wir sagten die kleine darf nicht drunter leiden.Und sind uns In Erziehungsangelegenheiten einig. Nur Ihm die kleine mitgeben, Nein auf keinen fall dafür ist er mir zu unsicher mit ihr. Habe vom Jugendamt ein schreiben bekommen das ich alleinige sorge habe. Musste ich anfordern. Aber wir unternehmen dann viel zusammen mit der Kleinen. Viel glück das ihr es bald auf die reihe bekommt. lg Biggy und nun weinende Xenia Céline werde nun mit ihr ins bett gehen und nochmal anlegen.
KuschelmausBaby
KuschelmausBaby | 15.05.2009
11 Antwort
++++
Gut zu wissen mit dem Chat, ich werd aufjeden fall versuchen... ich danke euch auf jeden fall für die antworten...
Limm
Limm | 14.05.2009
10 Antwort
ok danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
9 Antwort
@Deloris
Dann find Dich einfach in der Gruppe ein .... ne Rundmail wird rechtzeitig an alle Mitglieder versendet
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.05.2009
8 Antwort
@solo mami
ich will dabei sein da ich ja leider auch so ähnliche probleme hab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
7 Antwort
Auch wenn Ihr kein Paar mehr seid - Ihr seid ein Lebenlang Eltern
Mit der Vaterschaft hat er ein Umgangsrecht - unabhängig vom alleinigen Sorgerecht - unabhängig von Unterhaltszahlungen UND das Kind hat ein Anrecht auf den Vater !!! Es ist ganz wichtig, dass Ihr eine gemeinsame Regelung findet was den regelmäßigen Umgang betrifft. Helfen kann Euch da das JA, allgemein und auch was die feiertage betrifft oder die stäteren Schulferien usw. Am 3.6. findet in der Gruppe Themen-Chat diesbezüglich ein Spezial-Chat statt - vielleicht bist Du mit dabei??? Ab ca 20.30 Uhr gehts los LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.05.2009
6 Antwort
+++++
@assassas81 ich weiß zwar das mein Ex interesse an seinem Sohn hat was er mir selbst ja nicht gesagt hat das weiß ich durch seinem bruder, da mein ex seit 1 Jahr nicht mehr mit mir redet warum auch immer habe zwar hin und wieder versucht mit ihm zu reden in der hoffnung das doch mal ne antwort zurück kommt aber nichts kommt. Da er auch mehrer Kilometer weiter weg wohnt werde ich im Juni mal hoch fahren vielleicht redet er ja dann mal mit mir und man kann ne einigung finden den ich werde ihm nicht verbieten seinen sohn zu sehen nur er muss es ja auch wollen...
Limm
Limm | 14.05.2009
5 Antwort
er hat vor allem das recht
sein kind aufwachsen zu sehen und sich aktiv an der erziehung zu beteiligen. er hat das recht, sich mit dir abzusprechen , wann er das kind sehen darf und wie ihr es erziehen wollt. er hat das recht, das kind finanziell zu unterstützen und auch, die vaterschaft anzuzweifeln. ich gebe euch den tipp: benehmt euch wie vernünftige, erwachsene menschen, egal, was passiert ist und weshalb ihr euch getrennt habt: ihr seid trotzdem und jetzt nur noch eltern!!!
assassas81
assassas81 | 14.05.2009
4 Antwort
dann
denke ich das du es bestimmen kannst zb alle zwei wochen oder so sowie es auch babylea85 sagt LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
3 Antwort
hi
@Deloris Sorgerecht habe ich ganz alleine
Limm
Limm | 14.05.2009
2 Antwort
also...
er hat aufjedenfall das recht euer kind zu sehen... wie oft ist alles ne sache die man unter sich klären muss.. wenn du das alleinige sorgerecht hast kannst du eigentlich sagen wann er eure kind sehen darf und wie lange... wenn ihr so auf keine einigung kommt dann geh am besten zum sozialen dienst des JA die helfen dir dann...
babylea85
babylea85 | 14.05.2009
1 Antwort
habt ihr auch
beide das sorgerecht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Linke Bauchseite dicker als rechte ?!
13.10.2014 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading