Besuchstag

JeRo
JeRo
19.11.2008 | 13 Antworten
Guten Morgen

Vielleicht hat ja jemand einen guten Rat für mich oder einen Tipp!

Mein Ex meinte gestern das er mich wieder unter Druck setzen muss, meine Tochter hat leider wieder das Streitgespräch am Telefon mitgekriegt, ich hatte keine Möglichkeit es zu verhindern.

Jetzt sagt sie den ganzen Morgen und gestern auch den ganzen Tag: Hast du mich noch Lieb Mami, will bei Mami bleiben, und heute morgen hat sie auch mehrmals gesagt, will nicht mit Papa spielen, Sie bleibt nicht alleine bei und geht erst recht nicht mit ihm mit.

Wie soll ich mich verhalten wenn sie heute nachmittag immer noch nicht will.?

Liebe Grüße
Jero
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
und noch was ...
Wenn dein Kind weint weil es nicht in die Kita möchte ... nimmst Du es dann auch wieder mit nach hause ????
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.11.2008
12 Antwort
Sie ist noch keine 3 Jahre alt und Du kannst dem entgegenwirken
Tut mir leid dass zu sagen, ich weiß um die Problematik von Trennungskindern - kann da auch ein Lied von singen - aber: Mit noch nichtmal 3 Jahren ist ein Kind in der meinung wandelbar und Du als Mutter kannst auch seine Emotionen gut leiten. Und wenn sie da was mitbekommen hatte, warum warst Du dann nicht zur Stelle und hast es ihr altersgerecht erklärt. Also ihr gesagt dass der Papa sie noch gaaaaaaaaaaaaanz dolle lieb hat und das ihr nicht wegen Ihr gestritten habt, sondern wegen was anderem... Meine Große sagt auch ab und an sie will net zum Papa und bei ihm kommt der Satz sie will nicht zur mama ... meine Güte und die Gute ist schon 6 Jahre alt Versuche bitte objektiv zu bleiben und Dein Kind nicht als Ausrede zu nutzen um es nicht abgeben zu müßen. Ich weiß wovon ich rede, denn ich habe in der Beziehung mit mir selbst zu kämpfen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.11.2008
11 Antwort
gehen oder nicht??
Hallo...hmm das ist ja schwer. Wie alt ist den deine Kleine?? LG Sandra
Mama001
Mama001 | 19.11.2008
10 Antwort
wenn sie nicht möchte, dann lass sie bei dir!
ich glaube nicht, dass es schön für sie ist, auch noch gegen ihren willen beim papa sein zu MÜSSEN!! Da muss dein Ex mal zurückstecken und an das Kind denken, schließlich geht es ja um sie! Vielleicht könnt ihr langsam damit anfangen, dass dein Ex zu euch kommt, oder du erstmal dabei bist, wenn die beiden sich treffen. Ist für dich sicher nicht ganz so toll, aber wird sicher besser klappen, wenn sie sich langsam an ihn gewöhnt und nicht gleich komplett mit ihm allein ist
MuDy
MuDy | 19.11.2008
9 Antwort
Papa Besuch
Versuche doch mal heraus zubekommen warum sie nicht zu ihrem Papa will. ansonsten würde ich versuchen tagsüber ihr den Papa- Besuch so schmackhaft wie möglich zu machen. Ich kann immer nur schwer verstehen warum die Kinder nicht zum Papa wollen. Mein Enkel ist 10 Jahre alt und mein Sohn ist seit 7 Jahren Besuchs- Papa. Da hat es nie eine Diskussion gegeben. Ganz im Gegenteil, wenn die Mama ein Druckmittel in der Erziehung brauchte sagte sie oft zum Jungen du darfst nicht zum Papa. Das war für ihn das Schlimmste. Finde ich zwar von der Mutter gemein, hat aber immer geholfen. Bald wird der Junge ganz zum Vater kommen, da freuen wir uns schon tierisch.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 19.11.2008
8 Antwort
Wenn deine tochter nicht will
dann zwinge sie auch nicht.. Kenne das problem auch. Und es wird noch schlimmer wenn du sie zwingst.. Sag ihr wenn du nicht willst dann ist es für dich in ordnung aber du würdest dich auch freuen wenn sie mal zu dem papa geht... Meine tochter will auch nie und ich habe ihr es auch dann mal gesagt und dann wollte sie es doch mal probieren .. Ich glaube die kleinen haben angst uns als mami zu verlieren wenn sie auch mal zum papa gehen.. An deiner stelle nicht zwingen nur gut zu reden und wenn sie nicht will dann lasse sie zuhause.. Und sage zu ihrem vater das sie nicht will und das du sie auch nicht rausgibst wenn sie es nicht will...Es ist dein recht es zu machen..Da kann er dir nichts.
ronjatoni
ronjatoni | 19.11.2008
7 Antwort
Zwinge sie nicht
das hat keinen Sinn. Dann verschließt sie sich nur noch mehr. Wenn eure Tochter mitbekommen hat, dass dein Ex dich unter Druck setzt und sie immer fragt, ob du sie noch lieb hast, dann hält sie quasi zu dir und will nicht weg von dir. Sie hat Angst, dich zu verlieren, dass ihr Vater sie einfach mitnimmt. Vielleicht hat er mal dazu ne blöde Bemerkung gemacht oder so, muss noch nicht mal ernst gemeint gewesen sein. Ich würde ihr die Zeit geben. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
6 Antwort
unglaunblich
@kikianeta: Ich würde mein Kind nie zwingen irgendwo hin zu gehen wenn sie nicht will. dann ist es mir auch egal ob es der Vater ist!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
5 Antwort
.........
ich würde sie nicht zwingen... erklär es deinem Exmann, oder bleib dabei wenn die zwei sich sehen...Aber du solltest im Interesse deines Kindes dich mit ihm gutstellen und sie muss das Verhätnis aufbauen.... Macht euch gemeinsam zu dritt einen schönen Nachmittag???????
Naba123
Naba123 | 19.11.2008
4 Antwort
nicht zwingen
ich kenne das von mir früher. Wenn sie nicht will, muss sie auch nicht. Ich musste auch nie zu meiner Mutter wenn ich nich6t wollte. Mein Papa hat mich immer zur Tür gebracht unddann hat sie schon gesehen das ich nicht bei ihr bleiben möchte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
3 Antwort
HI
ich habe eine gute freundin die hat so eine situation wie du.Meine freundin gibt die kleine auch zu ihrem vater sie weint auch aber muss du auch geben er ist ja der Vater.Und du brauchst mal zeit für dich.
kikianeta
kikianeta | 19.11.2008
2 Antwort
Du kannst sie ja nicht zwingen
wenn sie nicht will wil sie nicht.Das kannst du h ja saegn, oder besser die kleine. LG
CindyJane
CindyJane | 19.11.2008
1 Antwort
zwing sie nicht.
So ein blödmann.....lass die tür einfach zu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt
19.12.2012 | 14 Antworten
Was soll ich tun?
05.03.2011 | 9 Antworten
Neue Partnerschaft-Autofahrt 100 km
15.12.2010 | 5 Antworten
Wie kann eine Mutter sowas machen?
07.06.2010 | 13 Antworten
Umgangsrecht fürs Baby?
13.05.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading